Retzsch


Retzsch

Retzsch, Moritz, Zeichner u. Maler, geb. 1779 zu Dresden, seit 1822 Professor der Kunstakademie daselbst, machte sich bald bekannt durch Porträte, roman tische (Genovefa, Undine, Erlkönig etc.), u. mythologische Darstellungen, am meisten aber durch seine Umrisse zu großen Dichterwerken, zu Göthes Faust, 26 Blätter, 1812, 2. Aufl. 1834, zu Schillers und Shakspeares Werken.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Retzsch — ist der Nachname folgender Persönlichkeiten: August Retzsch (1777–1835), deutscher Landschaftsmaler, Bruder von Moritz Retzsch Moritz Retzsch (1779–1857), deutscher Zeichner, Maler und Radierer, Bruder von August Retzsch Siehe auch: Retsch …   Deutsch Wikipedia

  • Retzsch — Retzsch, Moritz, geb. 9. Dec. 1779 in Dresden, Maler u. Zeichner, Schüler von Grassi, war seit 1824 Professor an der Kunstakademie daselbst u. st. 11. Juni 1857 in Hoflößnitz bei Dresden, wohin er sich seit mehren Jahren zurückgezogen hatte. Er… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Retzsch — Retzsch, Moritz, Zeichner, Maler und Radierer, geb. 9. Dez. 1779 in Dresden, gest. daselbst 11. Juni 1857, besuchte seit 1798 die Akademie seiner Vaterstadt, wurde 1816 Mitglied und 1824 Professor an der Akademie. Er ist besonders durch seine… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Retzsch, Moritz — Retzsch, Moritz. Wohl ging mancher große Künstler aus dem Erdenthale, ohne daß ihm die Genien der verschwisterten Künste Blumen auf seinen Pfad gestreut. Nur selten schloß die verwandte Kunst mit der verwandten zum Schaffen und Wirken, zu… …   Damen Conversations Lexikon

  • Moritz Retzsch — Moritz Retzsch, Porträt von Friedrich John Friedrich August Moritz Retzsch (* 9. Dezember 1779 in Dresden; † 11. Juni 1857 in Oberlößnitz) war ein deutscher Zeichner, Maler und Radierer. Er war der jüngere Bruder des …   Deutsch Wikipedia

  • Moritz Retzsch — Scene from Faust Friedrich August Moritz Retzsch (December 9, 1779 June 11, 1857) was a German painter, draughtsman, and etcher. Retzsch was born in the Saxon capital Dresden. He joined the Dresden Academy of Arts in 1798 under Cajetan Toscani… …   Wikipedia

  • Retzschgut — Das Retzschgut oder Retzschhaus in der Weinbergstraße 20 des Stadtteils Oberlößnitz des sächsischen Radebeul ist das ehemalige Weinguts Wohnhaus des bedeutenden Zeichners und Radierers Moritz Retzsch (1779–1857), dessen Ehefrau den Weinberg in… …   Deutsch Wikipedia

  • Faust. Der Tragödie zweiter Teil. — Titelblatt des 1831 vollendeten zweiten Teils der Tragödie Faust. Der Tragödie zweiter Teil in fünf Akten, bekannt auch als Faust II, ist die Fortsetzung von Johann Wolfgang von Goethes Faust I und wurde im Sommer 1831 vollendet. Nachdem Goethe… …   Deutsch Wikipedia

  • Faust - Der Tragödie Zweiter Teil — Titelblatt des 1831 vollendeten zweiten Teils der Tragödie Faust. Der Tragödie zweiter Teil in fünf Akten, bekannt auch als Faust II, ist die Fortsetzung von Johann Wolfgang von Goethes Faust I und wurde im Sommer 1831 vollendet. Nachdem Goethe… …   Deutsch Wikipedia

  • Faust - Der Tragödie zweiter Teil — Titelblatt des 1831 vollendeten zweiten Teils der Tragödie Faust. Der Tragödie zweiter Teil in fünf Akten, bekannt auch als Faust II, ist die Fortsetzung von Johann Wolfgang von Goethes Faust I und wurde im Sommer 1831 vollendet. Nachdem Goethe… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.