Sechellen


Sechellen

Sechellen (Sesch–) oder Mahéinseln, engl. Inselgruppe von 12 größeren u. 17 kleineren Inseln, nordöstl. von Madagascar, die hervorragenden Gipfel eines großen Korallenriffs; auf Praslin u. Curieuse wächst (sonst nirgends) die Seekokospalme. Die 4 bewohnten Inseln stehen unter dem Gouverneur von Mauritius.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sechellen — (Seychellen [spr. Seschellen] od. Mahéinseln), Inselgruppe im Indischen Meere, nordöstlich von Madagascar, etwa zwischen 31/2° u. 6° südlicher Breite u. 72–74 östlicher Länge von Ferro. Das Klima ist mild u. gesund, Stürme sind eine Seltenheit,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sechellen — (spr. ßesch ), s. Seychellen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sechellen — Sechellen, Inseln, s. Seychellen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lodoïcēa — Labill., Gattung der Palmen, mit der einzigen Art 1,. Sechellarum Labill. (Seekokos, Meereskokos, doppelter Kokos, Salomos Wundernuß, Sechellennuß, maledivische Nuß, s. Tafel »Palmen III«, Fig. 4), die nur auf zwei kleinen Inseln der Sechellen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Palmen [1] — Palmen (hierzu Tafeln »Palmen I IV«), monokotyle Familie aus der Ordnung der Principes, baumartige Pflanzen von elegantem Wuchs, mit meist einfachem, durch eine Terminalknospe fortwachsendem Stamm, ohne Dickenzuwachs. Nur wenige P. haben einen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Mahe — Mahe, 1) die größte Insel der den Engländern gehörigen Gruppe der Sechellen (Indischer Ocean, östlich von Afrika), 16 Meilen lang, 4 Ml. breit; gebirgig u. fruchtbar; Producte: Baumwolle, Kaffee, Reis, Zucker, Aloë; 5800 Ew. Darunter über 3000… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Praslin — (spr. Prahläng), 1) der Name eines 1762 zum Herzogthum erhobenen Marquisats in Frankreich, welcher der Familie Choiseul (s.d.) zusteht; 2) Insel aus der Gruppe der Sechellen (Ostafrika), sehr fruchtbar, mit gutem Hafen u. etwa 500 Ew.; 3) Hafen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Seychellen — Seychellen, Inseln, so v.w. Sechellen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sonnerat — Sonnerat, Peter, geb. in Lyon 1745; ging als Angestellter bei der Marine 1768 nach Isle de France u. bereiste mit Commerson die Inseln Bourbon u. Madagascar u. 1771 die Sechellen, Malediven, Philippinen u. China; er kehrte 1772 nach Europa zurück …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Afrika [2] — Afrika (Geogr.), Erdtheil, zwischen dem 1–69° östlicher Länge von Ferro, u. dem 34° südlicher Breite bis 35° nördlicher Breite, von Europa getrennt durch das Mittelmeer u. die Straße von Gibraltar, von Asien durch die Straße Bab el Mandeb, mit… …   Pierer's Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.