Sternwarte


Sternwarte

Sternwarte, auch Observatorium, nennt man ein zu astronomischen Beobachtungen passend errichtetes und mit den erforderlichen Instrumenten versehenes Gebäude. Es muß eine möglichst freie Lage haben, mit reiner, von Rauch u. Staub ungetrübter Atmosphäre. Die hauptsächlichsten Instrumente sind Meridiankreise, Aequatoriale, Theodoliten, Heliometer, große Fernrohre, Spiegelteleskope etc.; ferner gute Uhren. Die berühmtesten sind die zu Paris, Greenwich, Wien, Dorpat, Palermo, Berlin, und besonders die großartige neu errichtete S. zu Pulkowa.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sternwarte — Sternwarte, so v.w. Observatorium …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sternwarte — (Observatorium; hierzu die Tafeln »Sternwarten I III« mit Textblatt), ein zur Anstellung astronomischer Beobachtungen und Messungen bestimmtes Institut. Während man früher die Sternwarten des freiern Umblicks wegen gern auf Türmen einrichtete,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sternwarte — Sternwarte, s. Observatorium …   Lexikon der gesamten Technik

  • Sternwarte — Sternwarte, astron. Observatorium, Gebäude für astron. Beobachtungen, muß sehr stabil gebaut sein und möglichst entlegen vom städtischen Verkehr, der Erschütterungen und des Dunstes wegen. In neuerer Zeit baut man sie ganz hinaus auf hohe Berge… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Sternwarte — ↑Observatorium, ↑Planetarium …   Das große Fremdwörterbuch

  • Sternwarte — Sf erw. fach. (18. Jh.) Stammwort. Eigentlich Turm (Warte), von dem aus man die Sterne beobachten kann ; dann übertragen auf die eigens zu diesem Zweck gebauten Einrichtungen. deutsch s. Stern, s. Warte …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Sternwarte — Eine Sternwarte oder ein astronomisches Observatorium (von lat. observare = beobachten) ist ein Ort mit wissenschaftlichen Instrumenten zur Beobachtung des Sternhimmels, von Himmelskörpern oder von anderen Objekten im Weltraum. Die Beobachtungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Sternwarte — Die Tafel I gibt die Abbildung der 1881 vollendeten Sternwarte der Kaiser Wilhelms Universität zu Straßburg. Dieselbe besteht aus drei Gebäuden, von denen das eine Wohnungen, die andern beiden die zur Aufstellung der Instrumente nötigen Räume… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sternwarte — Observatorium * * * Stern|war|te [ ʃtɛrnvartə], die; , n: wissenschaftliches Institut, in dem Sterne beobachtet werden: die Sternwarte besichtigen. Syn.: ↑ Observatorium. * * * Stẹrn|war|te 〈f. 19〉 wissenschaftliches Observatorium, Institut, in… …   Universal-Lexikon

  • Sternwarte — die Sternwarte, n (Aufbaustufe) Ort mit wissenschaftlichen Instrumenten zur Beobachtung von Himmelskörpern Synonym: Observatorium Beispiel: Wir haben die alte Berliner Sternwarte mit ihren großen Teleskopen besichtigt …   Extremes Deutsch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.