Adcitation


Adcitation

Adcitation, Ladung eines Betheiligten zu einem Rechtsstreite durch den Richter; bleibt der Adcitat aus, so tritt das Contumacialverfahren gegen ihn ein.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adcitation — (v. lat.), gerichtliche Ladung eines bisher nicht Aufgetretenen, zur wesentlichen Theilnahme an einem Rechtsstreite, an welchem er unmittelbares Interesse hat u. wobei er von jetzt an als Hauptperson (Mitkläger od. Mitbeklagter) erscheint. Der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Adcitation — Indstævning af tredjemand …   Danske encyklopædi


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.