Dublin


Dublin

Dublin, die Hauptstadt des Königreichs Irland, liegt in einer von Bergen umgebenen Bucht am Fluß Liffey, hat 228,000 Einwohner, gegen 25,000 Häuser, prächtige Straßen, große Plätze. Der Liffey durchströmt die Stadt 2 engl. Meilen weit und ist an der Mündung von herrlichen Granitquais eingefaßt. 6 Steinbrücken verbinden die beiden Ufer. Die öffentlichen Gebäude, z. B. das Schloß, die Börse, Zoll- und Posthaus, Kasernen, die Bank, der Gerichtshof etc., übertreffen an Pracht und Größe selbst die von London und Edinburg. Der Stephansplatz, mit dem Standbilde Georg's II. hat eine Viertelmeile im Umfange. Berühmt ist der alte St. Patricks-Dom und ausgezeichnet die katholische Metropolitankirche. – Hier ist eine Universität, Sternwarte, Bibliothek, Museum etc. Um die Stadt geht eine schöne Allee; in der Nähe liegt der Phönixpark mit einem Denkmale des Herzogs von Wellington. Aus dem Hafen, den ein prächtiger Leuchtthurm schmückt, gehen täglich Dampfschiffe nach Liverpool – der große Kanal führt 22 und der königliche 24 Meilen weit in's Land. Die schönste und größte Straße ist die Sackvillestreet, 2200 Fuß lang, 170 Fuß breit, mit einer 130 Fuß hohen Säule zu Ehren Nelson's, breiten Trottoirs, glänzenden Kaufläden und großen Gasthöfen. – Der kleinere Theil der Stadt (Liberty), wo die ärmere Klasse wohnt, macht dagegen einen ganz entgegengesetzten Eindruck; man sieht hier schmuzige Straßen und Hütten ähnliche Häuser. – Die Fabriken liefern besonders Stärke, Whisky, Glas, Zucker, Schnupftabak, Leinwand, Baumwollen-, Woll- und Seidenwaaren. Der Handel mit Branntwein, Pökelfleisch, Tabak, Speck und Leinwand ist sehr beträchtlich.

B.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dublin — Dublin …   Deutsch Wörterbuch

  • Dublin — Baile Átha Cliath Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Dublín — Saltar a navegación, búsqueda Baile Átha Cliath Dublín Escudo …   Wikipedia Español

  • Dublin 4 — is a postal district of Dublin, Ireland including the suburbs of Sandymount, Ballsbridge, Donnybrook, Ringsend and Irishtown on the South side of Dublin. The headquarters of the national broadcaster RTÉ, the RDS, Merrion Centre, University… …   Wikipedia

  • Dublin — Dublin, CA U.S. city in California Population (2000): 29973 Housing Units (2000): 9872 Land area (2000): 12.586761 sq. miles (32.599560 sq. km) Water area (2000): 0.007641 sq. miles (0.019791 sq. km) Total area (2000): 12.594402 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Dublin [2] — Dublin, Hauptstadt von Irland, municipal borough und besondere Grafschaft, liegt unter 53°23´13´´ nördl. Br. und 6°20´25´´ westl. L. v. Gr. (Sternwarte) an der Mündung des Liffey in die Bai von D. (s. das Lagekärtchen, S. 240) und am Endpunkte… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • DUBLIN — DUBLI Principale ville, premier port et capitale de la république d’Irlande (477 675 hab. en 1991). En 1921, lors de la proclamation de la république, elle a repris officiellement son nom gaélique, Baile Átha Cliath. Dublin est située sur la côte …   Encyclopédie Universelle

  • Dublín — (en gaélico Baile Átha Cliath, en inglés Dublin) es la capital de la República de Irlanda, situada cerca del centro de la costa este de la isla, en la desembocadura del río Liffey (condado de Dublín). El nombre Dublín deriva del gaélico Dubh Linn …   Enciclopedia Universal

  • DUBLIN — DUBLIN, capital of the Republic of Ireland. A small Jewish group apparently lived there in the Middle Ages since the Exchequer   of the Jews at Westminster had an Irish branch. In the middle of the 17th century, some Spanish and Portuguese… …   Encyclopedia of Judaism

  • dublin — DUBLÍN s.n. (mar.) Mod de legare a unei nave la ţărm sau de o geamandură, astfel încât dezlegarea să se poată face fără a coborî de pe punte. [< engl. dublin]. Trimis de LauraGellner, 25.02.2005. Sursa: DN  DUBLÍN s. n. (mar.) mod de legare a …   Dicționar Român

  • Dublin, CA — U.S. city in California Population (2000): 29973 Housing Units (2000): 9872 Land area (2000): 12.586761 sq. miles (32.599560 sq. km) Water area (2000): 0.007641 sq. miles (0.019791 sq. km) Total area (2000): 12.594402 sq. miles (32.619351 sq. km) …   StarDict's U.S. Gazetteer Places


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.