Gotha


Gotha

Gotha, die bedeutendste Stadt des Herzogthums SachsenKoburg-Gotha mit 1300 Häusern und 13,000 Ew., einst Residenz der Herzoge von Gotha, jetzt Hauptstadt des Fürstenthums Gotha, liegt in einer freundlichen Gegend an der Leina. Ein Museum mit einer Bibliothek von 150,000 Bänden, eine kostbare numismatische Sammlung von 75,000 Stück Münzen, Gemäldegallerie, Kunst, Naturalien- und chinesische Cabinette sind Zierden der Stadt. Gotha zeichnet sich aus durch seine vorzüglichen Wohlthätigkeitsanstalten, und unter ihnen das Karolinenstift für arme Mädchen, die Correctionsanstalt für verwilderte Knaben, die Lebens- und Feuerversicherungsbank. Alles, was Kunst, Wissenschaft und Gewerbfleiß in einer mittlern Stadt zusammendrängen kann, findet sich dort vereinigt. In seinen schönen Umgebungen leuchtet von dem Gipfel des Berges das herzogliche Schloß mit vorzüglichen Gartenanlagen. In der Nähe der Stadt liegt die von Glenk gefundene reiche Saline Ernsthalle.

*


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • gotha — gotha …   Dictionnaire des rimes

  • gotha — [ gɔta ] n. m. • 1890; de l almanach de Gotha, ville d Allemagne où se publiait cet almanach 1 ♦ Almanach contenant le relevé des familles aristocratiques. ⇒ nobiliaire. Être, figurer dans le Gotha. 2 ♦ Ensemble des personnalités de l… …   Encyclopédie Universelle

  • Gotha G.V — Gotha G.V …   Deutsch Wikipedia

  • Gotha G.IV — Gotha G.IV …   Deutsch Wikipedia

  • Gotha — may refer to: * Gotha (town), a town in Thuringia, Germany * Gotha (district), in Thuringia, Germany * Saxe Gotha, a former Thuringian duchy * Saxe Gotha Altenburg, a former Thuringian duchy * Saxe Coburg and Gotha, a former Thuringian duchy *… …   Wikipedia

  • Gotha — Gotha, Hauptstadt des gleichnamigen Herzogtums, das seit 1826 mit Koburg zu dem Herzogtum Sachsen Koburg Gotha vereinigt ist, abwechselnd mit Koburg Residenz des Herzogs, in freundlicher Lage am Leinekanal (Leina), 308 m ü. M., hat fünf evang.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gotha G.I — Die Gotha G.I war ein Bomber der deutschen Fliegertruppen im Ersten Weltkrieg. Der Name bedeutet „Groß Kampfflugzeug Nummer 1 der Gothaer Waggonfabrik“ und es gab in derselben Baureihe noch die Typen G.II bis G.VI. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Gotha G4-61 — …   Википедия

  • Gotha G.II — Die Gotha G.II war ein Langstreckenbomber der deutschen Fliegertruppe im Ersten Weltkrieg. Inhaltsverzeichnis 1 Entwicklung …   Deutsch Wikipedia

  • Gotha Go — Gotha Go: Gotha Go 244 Gotha Go 242 Gotha Go 229 См. также Гота (значения) Список самолётов (E H)#Gotha …   Википедия


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.