anerschaffen [1]


anerschaffen [1]

1. anerschaffen, ingignere; ingenerare.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anerschaffen — Anerschaffen, verb. irreg. act. (S. Schaffen,) bey und in der Schöpfung mittheilen; ein Verbum, wovon nur die zusammen gesetzten Zeiten und das Particip. Passiv. üblich ist. Gott hatte dem Menschen sein Ebenbild anerschaffen. Das anerschaffene… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Origināl — (Originell, v. lat.), ursprünglich, urwesentlich, anerschaffen, angeboren, nicht nachgeahmt, eigenthümlich; seltsam, wunderlich; daher das Original, 1) ein Urbild, ein Ursprüngliches, zuerst od. selbständig Gebildetes, im Gegensatz von… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ingeneriert — (lat.), mit der Zeugung oder Geburt eingepflanzt, anerschaffen, angeboren …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Urstand — heißt der Anfangszustand des Menschen, sofern er der Kirchenlehre zufolge nicht einfacher Naturstand (s. d.), sondern ein Stand ursprünglicher Vollkommenheit gewesen und in anerschaffener Heiligkeit, Weisheit und Gottesgemeinschaft sowie in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anschaffen (2) — 2. Anschaffen, verb. irreg. act. von schaffen, creare. in und bey der Schöpfung mittheilen. Gott hatte dem ersten Menschen sein Ebenbild angeschaffen. Die angeschaffene Unschuld des ersten Menschen. Es ist indessen im Hochdeutschen selten. S.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Frömmigkeit — Frömmigkeit. Tief in dem Herzen eines jeden Menschen regt sich eine heilige Sehnsucht, Gott, dem erhabenen unerschöpflichen Urquell alles Seins und alles Lebens, zu danken für die zahllosen Beweise der Liebe und Huld, welche er uns täglich… …   Damen Conversations Lexikon

  • Doppelspiel — Auff doppelspiel muss man leib, gut und alles wagen. – Henisch, 730. [Zusätze und Ergänzungen] Auf Doppelspiel muss man Leib, Gut und Alles wagen. – Henisch, 730, 21; Graf, 233. Dies Sprichwort hatte man noch im 17. Jahrhundert trotz der… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.