Persiflage


Persiflage

Eine Persiflage [pɛʁsiˈflaːʒ] (von frz. persifler [pɛʀsiˈfle], „verspotten, lächerlich machen“) ist eine geistreiche, nachahmende und oft auch kritische Verspottung eines Genres, eines künstlerischen Werks oder einer bestimmten Geisteshaltung allgemein.[1] Verwendung findet der Begriff hauptsächlich in der darstellenden und bildenden Kunst, speziell in der Literatur und im Journalismus.

Inhaltsverzeichnis

Form

Die Form der Persiflage lässt sich gut mit den rhetorischen Strategien von Satire vergleichen, insbesondere mit den Stilmitteln der Übertreibung und Überzeichnung. Hier geht es also nicht um eine inhaltliche oder stilistische Transformation wie bei Parodie oder Travestie, sondern die geistreiche satirische Verzerrung von Inhalten, Themen oder Motiven steht im Vordergrund.[2] Das dazugehörige Verb lautet (jemanden) persiflieren.

Unterscheidungen

Während bei der Parodie in der Literatur eine komische, übertreibende Nachahmung in der gleichen Form, aber mit lächerlichem Inhalt geschieht, ist die Nachahmung der Form bei der Persiflage nicht notwendig. Eine Parodie kann zum Beispiel darin bestehen, einen Text so zu verändern, dass man die äußere Form übernimmt, aber dem Text einen gänzlich neuen Inhalt gibt. Bei der Persiflage hingegen stehen eher die gleichen Inhalte mit kritischen Untertönen zur gewitzten und geistvollen Verspottung an. In der medialen Berichterstattung wird – oft zum Leidwesen der Künstler – fälschlicherweise kein Unterschied zwischen beiden gemacht.

Siehe auch

Wiktionary Wiktionary: Persiflage – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise

  1. Persiflage. In: Brockhaus’ Konversationslexikon. Bd 12. 14. Aufl. Leipzig 1893–1897, S. 1042.
  2. DWDS

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • persiflage — [ pɛrsiflaʒ ] n. m. • 1735; de persifler ♦ Action de persifler; propos d une personne qui persifle. ⇒ ironie, moquerie, raillerie (cf. Mise en boîte). « C était un âpre persiflage, tourner chaque mot que je disais en dérision » (Montherlant). Des …   Encyclopédie Universelle

  • persiflage — 1757, from Fr. persiflage, from persifler to banter, from L. per through + Fr. siffler to whistle, hiss, from collateral form of L. sibilare to hiss, possibly of imitative origin …   Etymology dictionary

  • Persiflage — Per si flage , n. [F., fr. persifler to quiz, fr. L. per + siffler to whistle, hiss, L. sibilare, sifilare.] Frivolous or bantering talk; a frivolous manner of treating any subject, whether serious or otherwise; light raillery. Hannah More. [1913 …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Persiflage — (fr., spr. Persiflasch), Spott, spitziger Tadel; Persifliren, auf seine, spitze Weise verspotten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Persiflage — (franz., spr. ßiflasch ), versteckter Spott; persiflieren, einen durch solchen lächerlich machen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Persiflage — (frz., spr. ahsch ), feiner versteckter Spott; persiflieren, auf feine Weise verspotten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Persiflage — Persiflage, jener seine Spott, welcher, mit Hilfe der Ironie, eine Person oder Sache lächerlich zu machen sucht. B–l …   Damen Conversations Lexikon

  • Persiflage — (–lahsch), seiner Spott; persifliren, verspotten …   Herders Conversations-Lexikon

  • persiflage — *badinage, raillery Analogous words: bantering or banter, chaffing or chaff (see BANTER): ridiculing or ridicule, twitting, deriding or derision (see corresponding verbs at RIDICULE) …   New Dictionary of Synonyms

  • persiflage — ► NOUN formal ▪ light mockery or banter. ORIGIN from French persifler to banter …   English terms dictionary

  • persiflage — [pʉr′sə fläzh΄] n. [Fr < persifler, to banter < per (see PER ) + siffler, to whistle, hiss < L sifilare, var. of sibilare: see SIBILANT] 1. a light, frivolous or flippant style of writing or speaking 2. such talk or writing …   English World dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.