Preis der Stadt Nürnberg


Preis der Stadt Nürnberg

Der Preis für Kunst und Wissenschaft der Stadt Nürnberg würdigt seit 1952 Personen mit herausragenden Leistungen in Kunst und Wissenschaft. Die heute gültigen Richtlinien stehen in der Kunst- und Wissenschaftspreissatzung der Stadt Nürnberg vom 23. Juli 1975.

Die Preise erhalten jeweils Persönlichkeiten, die durch Geburt, Leben oder Werk mit Franken und Nürnberg verbunden sind. Vorgeschlagen werden können die Preisträger durch die Mitglieder des vom Kulturausschuss berufenen Beratergremiums, die Mitglieder des Stadtrates einschließlich der berufsmäßigen Stadträte oder durch Anregungen aus der Bevölkerung. Die vorgeschlagenen Kandidaten werden durch den Kulturausschuss begutachtet, die Beschlüsse fasst anschließend der Nürnberger Stadtrat.

Der Preis setzt sich zusammen aus:

  1. einem Preis der Stadt Nürnberg (Vergabe alle zwei Jahre, dotiert mit 10.000 Euro)
  2. zwei Förderpreisen (Vergabe jährlich, dotiert mit je 5000 Euro)
  3. mehreren Nürnberg-Stipendien (Vergabe jährlich, Preisgeld insgesamt 10.000 Euro)

Die Preise werden vom jeweiligen Oberbürgermeister und dem Kulturreferenten der Stadt Nürnberg übergeben.

Inhaltsverzeichnis

Preisträger und Preisträgerinnen: Preis der Stadt Nürnberg

Körner

Preisträger: Förderpreise

Preisträger: Nürnberg-Stipendium

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stefan-Heym-Preis der Stadt Chemnitz — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Ansbach — Die folgenden Personen wurden in Ansbach geboren. Ob sie ihren späteren Wirkungskreis in Ansbach hatten, ist in dieser Aufstellung, die im Übrigen keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, nicht berücksichtigt. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Stadt Burgkunstadt — Burgkunstadt mit der historischen Häuserzeile am Marktplatz und dem Schustermuseum; oben im Hintergrund das Rathaus Das oberfränkische Burgkunstadt wurde wahrscheinlich im 8. Jahrhundert von den Slawen gegründet. Erstmals urkundlich erwähnt wurde …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Stadt Speyer — Speyer, Ansicht nach Braun Hogenberg (1572) Die Geschichte der Stadt Speyer beginnt im Jahr 10 v. Chr. mit der Errichtung des Römerlagers. Der Name Spira, aus dem sich schließlich der heutige Name Speyer entwickelte, taucht erstmals 614 auf. Vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Stadt Neustadt am Kulm — Dieser Artikel behandelt die Geschichte der Stadt Neustadt am Kulm sowie die Geschichte der Besiedlung des Rauhen Kulms vor der Stadtgründung. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Vor und frühmittelalterliche Siedlungsgeschichte 1.2 Hoch und… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Stadt Heilbronn — Wappen von Heilbronn Die Geschichte der Stadt Heilbronn beschreibt die Entwicklung von Heilbronn in Baden Württemberg. Der Ort hat sich aus einem im 7. Jahrhundert bestehenden fränkischen Königshof entwickelt, wurde im 14. Jahrhundert… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten der Stadt Würzburg — In dieser Liste werden Persönlichkeiten mit Bezug zur Stadt Würzburg aufgeführt. Söhne und Töchter der Stadt Die folgende Übersicht enthält überregional bekannte, in Würzburg geborene Personen, unabhängig davon, ob diese ihren späteren… …   Deutsch Wikipedia

  • Nürnberg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Der Staat bin ich — Geflügelte Worte   A B C D E F G H I J K L M N O …   Deutsch Wikipedia

  • Stadt: Ihre Rolle in der europäischen Geschichte —   Mit dem Ende des Weströmischen Reiches lassen sich für die Stadtgeschichte zwei Regionen in Süd , Mittel und Westeuropa unterscheiden. In Italien mit Ausnahme des Südens, Südfrankreich und auch in Spanien blieben städtische Strukturen häufig… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.