ROhrSTOCK


ROhrSTOCK
Logo des Kabaretts ROhrSTOCK

Das Kabarett ROhrSTOCK e.V. aus Rostock gilt als das älteste Studentenkabarett Deutschlands.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Studentenkabarett ROhrSTOCK wurde 1970 von Dr. Wolfgang Dalk gegründet. Nach der Wende ist das Kabarett in einen eingetragenen Verein übergegangen, der gemeinnützig arbeitet. Aktueller Leiter und Nachfolger von Wolfgang Dalk ist seit 1990 Michael Ruschke.

Im Januar 2007 erschien eine historische Arbeit zur Geschichte des Kabaretts ROhrSTOCK in den Jahren 1970 bis 1990, die u.a. die Tätigkeit zahlreicher inoffizieller Mitarbeiter (IM) des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) innerhalb des Kabaretts darstellt.

Organisation

Heute besteht ROhrSTOCK aus drei Gruppen:

  • die aktuelle Gruppe: das Studentenkabarett-ROhrSTOCK (nach Studienzyklus ständig wechselnde Besetzung)
  • die Kabarett-ROhrSTOCK-Oldies (eine Gruppe ehemaliger Darsteller des Studentenensembles)
  • das Sommerprogramm-Ensemble (eine Gruppe jährlich wechselnder Darsteller, die ein Reprisenprogramm während der Sommermonate spielt).

Der künstlerische Leiter Michael Ruschke tritt seit 2004 auch mit einem Soloprogramm auf.

Insgesamt werden im Jahr ca. 100 Auftritte gespielt, wobei das aktuelle Studentenensemble den größten Teil übernimmt. Die Oldies spielen ungefähr 30-35 mal im Jahr und das Sommerprogramm hat angestrebte 20-25 Aufführungen pro Sommer. Aufführungen finden vor allem in Rostock und Umgebung, aber auch in ganz Deutschland statt.

Ausland

Zu DDR-Zeiten fuhren die Gruppen in die damalige Sowjetunion, um an den Trassen zu spielen.

Anfang des neuen Jahrtausends fanden mehrere Touren durch Frankreich statt, zu denen an Universitäten aufgetreten und ein Workshop an einer Schule in Valenciennes durchgeführt wurde. Im Sommer 2002 fanden eine Reihe von Auftritten an amerikanischen Universitäten statt.

Trivia

Eine große Anzahl aktueller und ehemaliger ROhrSTOCK Darsteller u.a. der Künstlerische Leiter Michael Ruschke treten in Haupt- und Nebenrollen in der auf einigen Offenen Kanälen und Stadtsendern laufenden Serie Platz der Freundschaft auf.

Weblinks

Literatur

  • Wolfgang Dalk, Michael Ruschke: Das Kabarett Rohrstock - 30 Jahre, Kabarett ROhrSTOCK e.V., Rostock 2000
  • Christopher Dietrich: Schild, Schwert und Satire - Das Kabarett ROhrSTOCK und die Staatssicherheit, KSZ Verlag Medien, Rostock 2007, ISBN 978-3-930845-96-5

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rohrstock — aus Rattan mit gebogenem Griff Im Querschnitt erkenn …   Deutsch Wikipedia

  • Rohrstock — Rohrstock, runder, eiserner Stock, an dem einen Ende spitzig, an dem andern Ende mit einem Haken versehen; über welchen das Blech zu Röhren gebogen wird …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rohrstock — Rohrstock,der:⇨1Stock(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Rohrstock — Rohr|stock 〈m. 1u〉 dünnes, biegsames (Bambus )Rohr als Züchtigungsgerät * * * Rohr|stock, der: dünner, biegsamer Stock [aus Peddigrohr]: früher bekamen die Schüler oft Prügel mit dem R. * * * Rohr|stock, der: dünner, biegsamer Stock [aus… …   Universal-Lexikon

  • Rohrstock — Rohr|stock Plural ...stöcke …   Die deutsche Rechtschreibung

  • gelber Onkel — Rohrstock …   Berlinerische Deutsch Wörterbuch

  • Körperliche Züchtigung — Eine Körperstrafe ist eine Strafe, die körperlich erfahrbar ist und meist in der Form von Schlägen mit der Hand oder einem Gegenstand (oft dementsprechend benannt, z. B. Auspeitschen, Stockschläge) verabreicht wird; dies wird dann auch als… …   Deutsch Wikipedia

  • Leibesstrafe — Eine Körperstrafe ist eine Strafe, die körperlich erfahrbar ist und meist in der Form von Schlägen mit der Hand oder einem Gegenstand (oft dementsprechend benannt, z. B. Auspeitschen, Stockschläge) verabreicht wird; dies wird dann auch als… …   Deutsch Wikipedia

  • Prügelstrafe — Eine Körperstrafe ist eine Strafe, die körperlich erfahrbar ist und meist in der Form von Schlägen mit der Hand oder einem Gegenstand (oft dementsprechend benannt, z. B. Auspeitschen, Stockschläge) verabreicht wird; dies wird dann auch als… …   Deutsch Wikipedia

  • Schläge — Eine Körperstrafe ist eine Strafe, die körperlich erfahrbar ist und meist in der Form von Schlägen mit der Hand oder einem Gegenstand (oft dementsprechend benannt, z. B. Auspeitschen, Stockschläge) verabreicht wird; dies wird dann auch als… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.