Região de Lisboa


Região de Lisboa
Região de Lisboa
Lagekarte
Região de Lisboa

Die Região de Lisboa (Region Lissabon) ist eine portugiesische Region, die sich aus Teilen der Distrikte Lissabon und Setúbal zusammensetzt. Im Norden grenzt sie an die Região Centro, im Nordosten, Osten und im Süden an den Alentejo und im Süden und Westen an den Atlantik. Die Region umfasst eine Fläche von 2.963 km² und hat 3.583.974 Einwohner (2010; 35,00 % vom Festlands-Portugal).

Diese Region wurden 2002 gegründet, nachdem die Region Lisboa e Vale do Tejo aufgeteilt wurde. Der Região Centro wurden die Subregionen Oeste und Médio Tejo zugeordnet und dem Alentejo die Subregion Lezíria do Tejo). Die nachfolgenden Subregionen verblieben in der Região de Lisboa:

Die Região de Lisboa besteht aus 18 Kreisen.

Größte Gemeinden

(laut Volkszählung 2001)

Gemeinde Einwohner
Lissabon 556.797
Amadora 174.788
Setúbal 113.480
Queluz 89.245
Agualva-Cacém 81.366
Loures 66.600
Algueirão-Mem Martins 63.373
Odivelas 53.641
Barreiro 53.101
Amora (Seixal) 50.571
Corroios 46.576
Rio de Mouro 46.402
São Domingos de Rana 43.577
Sesimbra 36.839
Almada 34.942
Oeiras e São Julião da Barra 34.139
Cascais 32.972
Alcabideche 31.486

Wirtschaft

Die Region Lissabon ist bei weitem die wohlhabendste in Portugal. Im Vergleich mit dem BIP der EU ausgedrückt in Kaufkraftstandards erreicht die Region Lissabon einen Index von 104.3 (EU-25:100) (2003), liegt also damit leicht über dem EU-Durchschnitt.[1]. Die Arbeitslosenrate lag 2005 bei 8.6%[2].

Quellen

  1. Eurostat News Release 63/2006: Regional GDP per inhabitant in the EU 25[1]
  2. http://www.eds-destatis.de/en/downloads/sif/dn_06_01.pdf

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lisboa e Vale do Tejo — Lage der Region Lisboa e Vale do Tejo Lisboa e Vale do Tejo (Lissabon und Tejotal) ist der ehemalige Name einer Region in Portugal. Sie umfasste den gesamten Distrikt Lissabon, fast den gesamten Distrikt Santarém, die Hälfte des Distrikts Setúbal …   Deutsch Wikipedia

  • Região Autónoma da Madeira — Autonome Region Madeira Motto: Das ilhas as mais belas e livres …   Deutsch Wikipedia

  • Região Centro — Lage der Região Centro Die Região Centro (Region Mitte) ist eine Region von Portugal. Sie umfasst die Distrikte Coimbra und Castelo Branco zur Gänze, dazu den Großteil der Distrikte Aveiro, Viseu und Guarda, drei Viertel des Distrikts Leiria und… …   Deutsch Wikipedia

  • Lisboa e Vale do Tejo — Saltar a navegación, búsqueda Localización de la Región de Lisboa e Vale do Tejo La Región de Lisboa e Vale do Tejo era una antigua región portuguesa, que comprendía íntegramente el Distrito de Lisboa, la casi totalidad del Distrito de Santarém,… …   Wikipedia Español

  • Lisboa — bezeichnet Distrito de Lisboa, Verwaltungseinheit in Portugal Lisboa, Hauptstadt Portugals Região de Lisboa, Region in Portugal Feliciano António Nogueira Lisboa, portugiesischer Gouverneur auf Timor von 1788 bis 1790 sowie: Lisboa, spanisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Lisboa y Valle del Tajo — Localización de la Región de Lisboa e Vale do Tejo La región de Lisboa y Valle del Tajo[1] (oficialmente, en portugués, Lisboa e Vale do Tejo) era una antigua región portuguesa, que comprendía íntegramente el distrito de Lisboa, la casi totalidad …   Wikipedia Español

  • Região Autónoma dos Açores — Azoren NASA Satellitenbild der Azoren, von Westen nach Osten: Faial, Pico, São Jorge, Graciosa (im …   Deutsch Wikipedia

  • Lisboa e Vale do Tejo — region.It had 3,447,173 inhabitants (2001), and its area was 11,930 km².ub RegionsThe region includes five sub regions (NUTS III subdivisions): * Grande Lisboa * Lezíria do Tejo * Médio Tejo * Oeste * Península de SetúbalSince 2002 the subregion… …   Wikipedia

  • Região Administrativa Especial de Macau da República Popular da China — 中華人民共和國澳門特別行政區 Região Administrativa Especial de Macau da República Popular da China Sonderverwaltungszone Macao der Volksrepublik China …   Deutsch Wikipedia

  • Grande Lisboa — Lagekarte für Grande Lisboa Grande Lisboa (Großraum Lissabon) ist eine statistische Subregion Portugals. Sie ist Teil der Região de Lisboa (ehemals Lisboa e Vale do Tejo) und des Distriktes Lissabon. Im Norden grenzt die Subregion West (Portugal) …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.