Rhenus (Personifikation)


Rhenus (Personifikation)
Moderne Darstellung des Rhenus aus dem Jahre 1750
Brunnenplastik „Vater Rhein und seine Töchter“, Düsseldorf

Rhenus ist die Personifikation des gleichnamigen Flusses, des heutigen Rheins (kelt. Rênos, zu ie. H1reiH-, „rinnen, fließen“). In Inschriften wird er auch Rhenus Pater („Vater Rhein“) genannt und wurde mit dem römischen Wassergott Neptunus in Verbindung gebracht. Mehrmals berichten auch spätantike und byzantinische Autoren, dass die Kelten und Germanen Neugeborene ins kalte Wasser des Rheins tauchten, um zu schauen, ob sie ehelich sind oder auch nur, um sie abzuhärten [1].

Mehrere römerzeitliche Weihesteine sind bis heute gefunden worden, die den Rhenus nennen:

Fundort Land Verzeichnis Inschrift
Eschenz
Tasgætium
Schweiz CIL 13, 05255 [F]LVM RHENO PRO SALVTE ...
Straßburg
Argentorate
Frankreich AE 1969/70, 434 RHENO PATRI
Remagen
Rigomagus
Deutschland CIL 13, 07790 IOM ET GENIO LOCI ET RHENO ...
Remagen
Rigomagus
Deutschland CIL 13, 07791 IOM […] GENIO LOCI [FL]VMINI RHE[NO] ...
Vechten
Fectio
Niederlande CIL 13, 8810 IOM DIS PATRIIS ET PRAESIDIBVS HVIVS LOCI OCEANIQUE ET RENO
Vechten
Fectio
Niederlande CIL 13, 08811 ... IVNONI REGINAE ET MINERVAE SANCTAE GENIO HVIVSQUE LOCI NEPTVNO OCEANO ET RHENO DIS OMNIBVS DEABVSQUE ...

Quellen

  1. z.B. Iulianus, epist. 191; Libanius, orat. 12,48; Claudius Claudianus, in Rufin. 2,112; Nonnos, Dionysiaka etc.

Siehe auch

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rhenus (Begriffsklärung) — Rhenus ist: der lateinische Name für den Fluss Rhein der Name der Personifikation des Flusses Rhenus (Personifikation) der Name eines Logistikunternehmens, siehe Rhenus Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Rhenus (Gott) — Moderne Darstellung des Rhenus aus dem Jahre 1750 Rhenus ist die Personifikation des gleichnamigen Flusses, des heutigen Rheins (kelt. Rênos, zu ie. H1reiH , „rinnen, fließen“). In Inschriften wird er auch Rhenus Pater („Vater Rhein“) genannt und …   Deutsch Wikipedia

  • Flussgott (Griechisch) — Flussgottheiten werden in vielen Kulturen verehrt. Sie sind insbesondere auch für den indoeuropäischen Kulturkreis gut bezeugt, wie die indische Ganga oder Yamuna, der griechische Acheloos, der römische Tiberis und in Mitteleuropa der Rhenus oder …   Deutsch Wikipedia

  • Merkurtempel — Schwetzinger Schloss (Gartenseite) Blühende Kirschbäume im alten Nutzgarten Schloss Schwetzingen ist ein Schloss in Schwetzingen, welches vor allem den …   Deutsch Wikipedia

  • Schwetzinger Schloss — (Gartenseite) Blühende Kirschbäume im alten Nutzgarten Schloss Schwetzingen ist ein Schloss in Schwetzingen, welches vor allem den …   Deutsch Wikipedia

  • Düörpm — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Tremonia — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Trémoigne — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Dortmund — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.