Rhythmusgruppe


Rhythmusgruppe

Der Begriff Rhythmusgruppe hat zwei Bedeutungen.

Zum einen fasst man unter Rhythmusgruppe (oder auch Rhythmussektion, engl. rhythm section) die Musiker zusammen, die für den Rhythmus eines Musikstückes verantwortlich sind. Die Rhythmusgruppe besteht meist aus Schlaginstrumenten, wie Schlagzeug und/oder Percussion und Bassinstrumenten. Das Bassinstrument dient oft als Verbindungsglied zwischen dem Rhythmus und den harmonisch-melodischen Elementen der Musik.

Auch typische Begleitinstrumente wie die Gitarre oder das Klavier können Bestandteil der Rhythmusgruppe sein, z. B. als Stride Piano oder Rhythmusgitarre.

Die typische Rhythmusgruppe in der Rock- und Popmusik besteht aus dem Schlagzeug und dem E-Bass. Im Jazz besteht sie aus Schlagzeug und Kontrabass, wobei anstatt des Kontrabasses auch der E-Bass und seltener Sousaphon oder Tuba eingesetzt werden. Außerdem spricht man beim Jazz auch von einer Rhythmusgruppe, wenn selbige nur den Rhythmus darstellt, der Rest aber von anderen Musikern gespielt wird.

Des Weiteren werden als Rhythmusgruppe auch eigenständige Musikgruppen bezeichnet, die ausschließlich Rhythmus-, aber keinerlei Melodieinstrumente verwenden. Typische Instrumente sind z. B. Maracas, Eggshaker oder Schellenring, aber auch Lärm- und Effektinstrumente wie die Trillerpfeife. Häufig findet man diese Art von Rhythmusgruppen in der Samba-Musik.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rhythmusgruppe — Rhỵth|mus|grup|pe 〈f. 19; Mus.〉 Instrumentengruppe, die im Gegensatz zur melodieführenden Gruppe nur den Rhythmus eines Musikstückes erzeugt (im Jazz z. B. Schlagzeug, Percussion, Rhythmusgitarre, Bassgitarre u. Piano) * * * Rhỵth|mus|grup|pe,… …   Universal-Lexikon

  • Rhythmusgruppe — Rhỵth|mus|grup|pe 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Musik〉 aus Instrumenten bestehende Gruppe, die im Gegensatz zur melodieführenden Gruppe nur den Rhythmus eines Musikstückes erzeugen (z. B. bes. im Jazz das Schlagzeug, Percussion, Rhythmusgitarre,… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Rhythmusgruppe — Rhỵth|mus|grup|pe …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Rhythmussection — Der Begriff Rhythmusgruppe hat zwei Bedeutungen. Zum einen fasst man unter Rhythmusgruppe (oder auch Rhythmussektion, engl. rhythm section) die Musiker zusammen, die für den Rhythmus eines Musikstückes verantwortlich sind. Die Rhythmusgruppe… …   Deutsch Wikipedia

  • Rhythmussektion — Der Begriff Rhythmusgruppe hat zwei Bedeutungen. Zum einen fasst man unter Rhythmusgruppe (oder auch Rhythmussektion, engl. rhythm section) die Musiker zusammen, die für den Rhythmus eines Musikstückes verantwortlich sind. Die Rhythmusgruppe… …   Deutsch Wikipedia

  • Big-Band — Eine Big Band oder Bigband (früher häufig auch Jazz Orchestra genannt) ist eine große Jazz Band mit mehrfach besetzten Bläserstimmen. Big Bands kamen in den USA der 1920er Jahre auf und waren stilprägend für die Swing Ära. Der Begriff wird auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Bigband — Eine Big Band oder Bigband (früher häufig auch Jazz Orchestra genannt) ist eine große Jazz Band mit mehrfach besetzten Bläserstimmen. Big Bands kamen in den USA der 1920er Jahre auf und waren stilprägend für die Swing Ära. Der Begriff wird auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Mambo Big Band — Eine Big Band oder Bigband (früher häufig auch Jazz Orchestra genannt) ist eine große Jazz Band mit mehrfach besetzten Bläserstimmen. Big Bands kamen in den USA der 1920er Jahre auf und waren stilprägend für die Swing Ära. Der Begriff wird auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Big Band — Eine Big Band oder Bigband (früher häufig auch Jazz Orchestra genannt) ist eine große Jazz Band mit mehrfach besetzten Bläserstimmen. Big Bands kamen in den USA der 1920er Jahre auf und waren stilprägend für die Swing Ära. Der Begriff wird auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Bird: The Complete Charlie Parker On Verve — Charlie Parker – Bird: The Complete Charlie Parker On Verve Veröffentlichung 1990 Label Mercury/Verve Format(e) 10 CD Genre(s) Jazz Laufzeit 619:10 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.