Rohan Dennis


Rohan Dennis
Rohan Dennis
Personendaten
Geburtsdatum 28. Mai 1990
Nation AustralienAustralien Australien
Radsportspezifische Informationen
Aktuelles Team Rabobank Continental Team
Disziplin Bahn / Straße
Wichtigste Erfolge

2008: Jersey rainbow.svg Weltmeister - Mannschaftsverfolgung (Junioren)
2010: Jersey rainbow.svg Weltmeister - Mannschaftsverfolgung
2011: Jersey rainbow.svg Weltmeister - Mannschaftsverfolgung

Infobox zuletzt aktualisiert: 31. Mai 2011

Rohan Dennis (* 28. Mai 1990) ist ein australischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.

Rohan Dennis wurde 2006 Australischer Meister im Einzelzeitfahren der Jugendklasse. Im folgenden Jahr wurde er nationaler Junioren-Bahnradmeister in der Mannschaftsverfolgung. Auf der Straße gewann er den Prolog bei den Casut-Cimolais 3 Giorni in Friuli. In der Saison 2008 wurde Dennis australischer Junioren-Bahnradmeister in der Einerverfolgung und im Punktefahren. Bei der Bahnrad-Weltmeisterschaft der Junioren gewann er die Silbermedaille in der Einer- und Gold in der Mannschaftsverfolgung. Außerdem war er beim Weltcup in Melbourne in der Mannschaftsverfolgung erfolgreich. Auf der Straße gewann er eine Etappe bei der Tour of the Murray River.

2010 und 2011 wurde Rohan Dennis Weltmeister in der Mannschaftsverfolgung.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge - Bahn

2007
  • AustralienAustralien Australischer Meister - Mannschaftsverfolgung (Junioren) mit Jack Bobridge, Sean Boyle und Christos Winter
2008
2009
2010
2011

Erfolge - Straße

2010
  • AustralienAustralien Australischer Meister - Einzelzeitfahren (U23)
  • Mannschaftszeitfahren Thüringen-Rundfahrt

Teams

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rohan Dennis — Rohan Dennis …   Wikipédia en Français

  • Rohan (Vorname) — Rohan ist ein männlicher Vorname. Herkunft und Bedeutung Für den Vornamen Rohan gibt es zwei verschiedene Herkünfte Schottisch: eine Variante zum Vornamen Rowan, der sich von Ruadhan „der Rote“ ableitet.[1] Indisch: aus dem Sanskrit रोहण (rohana) …   Deutsch Wikipedia

  • Dennis — ist ein männlicher Vorname, der auch als Familienname Verwendung findet. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Namenstag 3 Varianten 4 Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • Rohan Kanhai — Infobox Cricketer nationality = West Indian country = West Indies country abbrev = WI name = Rohan Kanhai picture = Cricket no pic.png batting style = Right handed batsman bowling style = Right arm Medium tests = 79 test runs = 6227 test bat avg …   Wikipedia

  • Dennis Lillee — Not to be confused with Dennis Lillie. Dennis Lillee Personal information Full name Dennis Keith Lillee Born 18 July 1949 (1949 07 18) (age 62) Subiaco, Perth, Australia Height 5 ft 11.5 in (1.82 m) Batting style …   Wikipedia

  • Michael Dennis Rohan — is an Australian citizen who gained worldwide infamy on August 21, 1969, when he attempted to set fire to the Al Aqsa mosque, located atop the Temple Mount in Jerusalem. Rohan was arrested for the arson attack on August 23, 1969. He was tried,… …   Wikipedia

  • Denis Michael Rohan — Michael Rohan redirects here. For the Scottish fantasy and science fiction author, see Michael Scott Rohan. Denis Michael Rohan (born 1 July 1941) was an Australian citizen who gained worldwide infamy on 21 August 1969, when he attempted to set… …   Wikipedia

  • Tour de l'Avenir 2011 — Une carte du parcours serait la bienvenue. Généralités Édition …   Wikipédia en Français

  • Jack Bobridge — Personendaten Geburtsdatum 13. Juli 1989 Nation Australien …   Deutsch Wikipedia

  • Championnats du monde de cyclisme sur piste 2011 — Infobox compétition sportive Championnats du monde de cyclisme sur piste 2011 Généralités Organisateur(s) Union cycliste internationale …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.