Ruben II.

Ruben II.

Ruben II. (* um 1165; † 1170) war 1169-1170 Fürst des armenischen Fürstentums Kleinarmenien.

Ruben aus dem Geschlecht der Rubeniden war ein Sohn des Fürsten Thoros II., bei dessen Tod er Thronfolger wurde, aber noch ein Kleinkind war. Regent wurde daher sein Vetter Thomas, der Ehemann einer Nichte Thoros' II. Gegen Ruben machte allerdings auch Mleh, ein Bruder Thoros' II., mit dem er sich allerdings zerstritten hatte, Ansprüche geltend. Mleh rückte von Aleppo aus mit einer Armee in Kleinarmenien ein, eroberte Mopsuestia, Adana und Tarsos und griff die Templerburg von Baghras an. Thomas floh daraufhin nach Antiochia und überließ Ruben in der Festung von Hromgla am Euphrat der Obhut des Katholikos Nerses IV., doch gerieten sowohl Thomas als auch Ruben in die Hände Mlehs, der sie 1169 bzw. 1170 töten ließ, um selbst die Nachfolge anzutreten.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ruben — bzw. Rubén (span.) ist ein männlicher Vorname.[1][2][3] Ruben kommt außerdem als Familienname vor. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Varianten …   Deutsch Wikipedia

  • Rubén — Ruben ist ein männlicher Vorname und Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung 2 Varianten 3 Bekannte Namensträger 3.1 Vorname 3.2 Familienname …   Deutsch Wikipedia

  • Rubén — Saltar a navegación, búsqueda Rubén es un nombre de pila masculino. En la Biblia Primogénito de los doce hijos de Jacob. Su madre, Lea, la menos querida de las esposas de Jacob, le dio este nombre porque, según dijo, yahvé había mirado su miseria …   Wikipedia Español

  • Rüben — Zuckerrübe (Beta vulgaris subsp. vulgaris, Altissima Gruppe) Systematik Eudikotyledonen …   Deutsch Wikipedia

  • Ruben DJ — Ruben Urrutia (born circa 1960), better known in the Spanish rap music world as Ruben DJ, is a Puerto Rican former rap star who became famous in the late 1980s.Rap music in Puerto Rico was becoming popular in 1988, after a decade where various… …   Wikipedia

  • Ruben DJ — Saltar a navegación, búsqueda Ruben Urrutia nació en Puerto Rico en el año 1967 y es el primer rapero en grabar un disco y tener un hit en las radios.ademas fue uno de los primeros interpretes del reggaeton. Ruben DJ publicó su single La Escuela… …   Wikipedia Español

  • Ruben DJ — Ruben Urrutia (nacido sobre el 1960), más conocido en la escena del hip hop en español como Ruben DJ, fue una estrella del rap portorriqueño famoso en los ochenta. La música rap se estaba haciendo popular en 1988 en Puerto Rico. Ruben DJ publicó… …   Enciclopedia Universal

  • Ruben — Ruben,   im Alten Testament einer der zwölf Stämme Israels, als dessen Ahnherr der erstgeborene Sohn Jakobs und Leas mit Namen Ruben gilt (1. Mose 29, 32). Vermutlich siedelte der Stamm Ruben im Verlauf der israelitischen Landnahme zuerst… …   Universal-Lexikon

  • Ruben A. — Ruben Alfredo Andresen Leitão (Lisbonne, 26 mai 1920 – Londres, 23 septembre 1975) est un écrivain, romancier, essayiste, historien et critique littéraire portugais, qui signait ses écrits sous le pseudonyme Ruben A. Œuvres principales A torre da …   Wikipédia en Français

  • ruben — de teste, Vitta. Un ruben de teste dequoy les femmes entortillent leurs cheveux, long et estroict, Taenia teniae. Ayant rubens entour sa teste, Vittatus. Rubens à lier chapeaux de fleurs dont les bouts pendent, Lemnisci lemniscorum …   Thresor de la langue françoyse


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.