Schlumberger Ltd.


Schlumberger Ltd.
Schlumberger AG
Logo der Schlumberger AG
Unternehmensform Aktiengesellschaft
Gründung 1926
Unternehmenssitz Willemstad,
Niederländische Antillen[1]
Unternehmensleitung

Andrew Gould (Chairman & CEO)

Mitarbeiter 80.000 (2007)
Umsatz 23,277 Mrd. USD
Branche Öl und Gas
Website

http://www.slb.com

Schlumberger Limited ist die weltweit größte Erdölexplorationsfirma. Der Firmensitz befindet sich in Willemstad auf der Insel Curaçao, Niederländische Antillen. Die Hauptgeschäftsstellen sind in Houston, Paris und Den Haag.

Die Firma umfasst mehr als 80.000 Angestellte aus über 140 Ländern, der Umsatz betrug im Jahr 2007 23,277 Mrd. US-Dollar. Im Jahre 2007 investierte Schlumberger Ltd. rund 728 Millionen Dollar in die Entwicklung von neuen Technologien. Weltweit arbeiten Mitarbeiter in 23 Forschungseinrichtungen.

Da die Firmengründer Conrad Schlumberger und Marcel Schlumberger aus Frankreich stammten, wird der Firmenname meist französisch ausgesprochen: [ʃlumbɛʀˈʒe] bzw. [ʃlœ̃bɛʀˈʒe]

Besitzverhältnisse

9,3 % Capital Research
7,9 % FMR Corporation
3,2 % Management
79,6 % Streubesitz

Firmengeschichte

  • 1926: Firmengründung als Société de Prospection Électrique durch die aus dem Elsass stammenden Gebrüder Conrad und Marcel Schlumberger. Der Firmenname stammt von ihrer Idee, mit Methoden der Geoelektrik nach Kohlenwasserstoffen zu suchen – aus demselben Grund ist eine der Elektrodenanordnungen in der Geoelektrik nach ihnen benannt.
  • 1940: Hauptsitz nach Houston verlegt
  • 1948: Gründung des Ridgefield-Forschungszentrums
  • 1956: Gründung der Muttergesellschaft Schlumberger Limited in Willemstad, Curaçao, Niederländische Antillen
  • 1960: Gründung von Dowell Schlumberger durch Schlumberger und Dow Chemical
  • 1979: Die Fairchild Camera and Instrumentation Company (inklusive Fairchild Semiconductor) wird eine Tochtergesellschaft von Schlumberger
  • 1985: Gründung der Sedco Forex Drilling Company
  • 1987: National Semiconductor kauft Fairchild Semiconductor von Schlumberger für 122 Millionen US-Dollar
  • 1991: PRAKLA-SEISMOS wird aufgekauft. [2]
  • 1992: GeoQuest Systems wird aufgekauft
  • 1998: Camco International wird aufgekauft
  • 1998: Gründung der Bildungsinitiative SEED, die bislang mehr als 225 Schulen in 39 Ländern vernetzt hat
  • 2000: Gründung der Seismik-Firma WesternGeco als ein Joint-Venture zusammen mit Baker Hughes Incorporated
  • 2000: Unter dem neuen Namen Schlumberger Oilfield Service firmieren die ehemaligen Schlumberger-Marken viz, Anadril, Dowell, Geoquest, Wireline und Testing
  • 2000: Sedco Forex wird an Transocean Drilling verkauft
  • 2007: Schlumberger kauft von Baker Hughes Incorporated den verbleibenden Anteil an WesternGeco
  • 2007: Das US-Hauptquartier wird von New York nach Houston verlegt

Einzelnachweise

  1. Universität Münster: Schlumberger/Seydoux Familie
  2. http://www.prakla-seismos.de/History.html

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schlumberger Ltd. — Schlụmberger Ltd.   [ lɪmɪtɪd, englisch], einer der bedeutendsten international tätigen Vertreter der Ölservicebranche, gegründet 1956 auf den Niederländischen Antillen (geht auf die nach dem Ersten Weltkrieg von den Brüdern Conrad [* 1878, ✝… …   Universal-Lexikon

  • Schlumberger (Unternehmen) — Schlumberger AG Rechtsform Aktiengesellschaft ISIN AN8068571086 Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Schlumberger Limited — Schlumberger AG Unternehmensform Aktiengesellschaft Gründung 1926 …   Deutsch Wikipedia

  • Schlumberger — Infobox Company company name = Schlumberger Limited company company type = Public (nyse|SLB) company slogan = Excellence in Execution foundation = 1927 location = Operates in 80+ countries. Incorporated in the Netherlands Antilles with principal… …   Wikipedia

  • Schlumberger, Conrad and Marcel — ▪ German geophysicists Respectively,   born October 2, 1878, Guebwiller, Germany died May 9, 1936, Stockholm born June 21, 1884, Guebwiller died August 19, 1953, Val Richer, Normandy, France       German brothers, geophysicists and petroleum… …   Universalium

  • Office Technology Ltd — Office Technology Limited (OTL) was a startup company in Winchester, England, founded in late 1979. It was a subsidiary of Computer Technology Limited (CTL). Tony Davies bought control of CTL after selling his electronics test company Membrain… …   Wikipedia

  • SLB — Schlumberger, LTD. (Business » NYSE Symbols) **** Sport Lisboa e Benfica (Community » Sports) * Saturday Light Brigade (Community) * Slide LiBrary (Computing » File Extensions) * Support Local Bands (Community) * Short leg brace (Medical »… …   Abbreviations dictionary

  • ESPCI — École supérieure de physique et de chimie industrielles de la ville de Paris ESPCI ParisTech Nom original École supérieure de physique et de chimie industrielles de la ville de Paris Informations Fondation 1882 Type …   Wikipédia en Français

  • ESPCI ParisTech — École supérieure de physique et de chimie industrielles de la ville de Paris ESPCI ParisTech Nom original École supérieure de physique et de chimie industrielles de la ville de Paris Informations Fondation 1882 Type …   Wikipédia en Français

  • Ecole Supérieure de Physique et de Chimie Industrielles — École supérieure de physique et de chimie industrielles de la ville de Paris ESPCI ParisTech Nom original École supérieure de physique et de chimie industrielles de la ville de Paris Informations Fondation 1882 Type …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.