Scintilla

Scintilla
Scintilla
Entwickler Neil Hodgson
Aktuelle Version 2.27
(20. Juni 2011)
Betriebssystem Windows und Linux
Programmier­sprache C++
Kategorie Programmierkomponente
Lizenz Scintilla-Lizenz
Deutschsprachig ja
www.scintilla.org

Scintilla ist eine Open-Source-Editor-Komponente, die von Neil Hodgson entwickelt wird. Vom selben Autor stammt SciTE, ein freier Texteditor, der viele Funktionen von Scintilla nutzt.

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Scintilla bietet viele Funktionen um das Editieren zu erleichtern, wie zum Beispiel Syntaxhervorhebung. Die Hervorhebungsmethode erlaubt es, verschiedene Schriftarten, Farben, Stile sowie Vorder- und Hintergründe zu verwenden. Scintilla unterstützt Fehlerindikatoren, Zeilennummern sowie Haltepunkte. Viele weitere Features können nachgerüstet werden (z.B. Code-Faltung oder Autovervollständigung).

Die Suche mittels Regulärer Ausdrücke ist in Scintilla nur ansatzweise verwirklicht; die zahlreichen Schwachstellen sind seit Jahren bekannt und beeinträchtigen die Leistungsfähigkeit der abhängigen Editor-Projekte (z.B. Notepad++) nachhaltig.[1][2]

Ports für Scintilla

Es existieren Ports für die GUI-Bibliotheken:

Auf Scintilla basierende Editoren

Scintilla4Web

Scintilla4Web ist ein kleiner Wrapper für Scintilla. Er bietet ein Mozilla-Plugin sowie ein ActiveX-Control (IE-Unterstützung), die eine Einbettung des Scintilla-Editors in HTML-Seiten via OBJECT- oder EMBED-Tag ermöglicht.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Verbesserungswünsche zur Regex-Problematik
  2. Beispiel: Regex-Einschränkungen in ihrer Wirkung auf das abhängige Projekt Notpad++

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scintilla — SciTE 1.68 Разработчик Нейл Ходжсон Написана на C++ …   Википедия

  • Scintilla — Scintilla …   Wikipédia en Français

  • scintilla — scin·til·la /sin ti lə/ n: a small trace or barely perceptible amount of something (as evidence supporting a position) Merriam Webster’s Dictionary of Law. Merriam Webster. 1996. scintilla …   Law dictionary

  • Scintilla — SciTE, un editor de texto que usa Scintilla …   Wikipedia Español

  • Scintilla — may refer to:*Scintilla (comics), a fictional character in the Marvel Universe *Scintilla (editing component), an open source code editing component …   Wikipedia

  • scintilla — s.f. [lat. scintilla ]. 1. [particella incandescente che si distacca da pietre, metalli percossi o materiali in combustione e che si spegne rapidamente: s. sprigionate dalla pietra focaia ] ▶◀ (lett.) favilla, (region.) monachina. 2. (fig.) a.… …   Enciclopedia Italiana

  • scintilla — 1690s, from figurative use of L. scintilla particle of fire, spark, glittering speck, atom, probably from PIE *ski nto , from root *skai to shine, to gleam (Cf. Goth. skeinan, O.E. scinan to shine ) …   Etymology dictionary

  • scintilla — ► NOUN ▪ a tiny trace or amount: not a scintilla of doubt. ORIGIN Latin, spark …   English terms dictionary

  • Scintilla — Scin*til la, n. [L.] A spark; the least particle; an iota; a tittle. R. North. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Scintilla — Scintilla, lat., Funken; scintilliren, funkeln; Scintillation, das Funkeln, Funkensprühen …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.