Selective Non Catalytic Reduction

Selective Non Catalytic Reduction

Die Selektive nicht-katalytische Reduktion (kurz SNCR - von engl. Selective Non Catalytic Reduction) ist ein DeNOx-Verfahren (Denitrifikations-Verfahren, Rauchgasentstickung), um Stickoxide (NOx) in Rauchgasen abzubauen. Durch Thermolyse wird Ammoniak (NH3), Ammoniakwasser oder Harnstoff mit den gasförmigen Stickoxiden zu Wasserdampf und Stickstoff umgesetzt.

Chemisch passiert was folgt: aus Ammoniakwasser NH4OH bzw. Harnstoff NH2CONH2 bilden sich bei ausreichender Temperatur NH2 Radikale. Diese reduzieren Stickoxid:

NH2 + NO -> N2 + H2O

Ein hoher NOx-Reduktionsgrad erfordert ein überstöchiometrisches Verhältnis von NH3 zu NOx, wodurch ein NH3-Schlupf (nicht umgesetztes NH3 im Abgas) entsteht, der in einem weiteren Schritt abgetrennt werden kann/muss.

NH3-Schlupf ist also Ammoniak welcher überdosiert war im Verhältnis zu dem NO Anteil, oder eben nicht die richtige Temperatur während der erforderlichen Zeit gehabt hat um erfolgreich reagieren zu können. Man findet dieses NH3 also im Abgas und in Flugasche und Residu zurück. Der Schlupf ist unerwünscht wegen des Geruches, wegen der Schädlichkeit und auch weil in der Atmosphäre letztendlich Oxidation stattfindet, welche NH3 zu Stickoxid umwandelt.

Der Ammoniak oder Harnstoff wird in einer wasserigen Lösung von typisch 25 % bei Temperaturen zwischen 900 und 1000 °C in mehreren Ebenen direkt in den Feuerraum eingedüst. Das Temperaturfenster sollte eingehalten werden, denn zu hohe Temperaturen führen zur Bildung von NO (Stickstoffmonoxid), zu niedrige Temperaturen erhöhen den NH3-Schlupf.

Genau deshalb erfolgt die Eindüsung mit mehreren Ebenen. Die Steuerung bestimmt auf Grund von Temperaturmessungen, bei welcher Ebene die Temperatur am besten ist und gibt diese optimale Ebene frei für Eindüsung.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Selective non-catalytic reduction — (SNCR) is a method for reducing nitrogen oxide emissions in conventional power plants that burn biomass, waste and coal. The process involves injecting either ammonia or urea into the firebox of the boiler at a location where the flue gas is… …   Wikipedia

  • Selective Non Cat Reduction — Die Selektive nicht katalytische Reduktion (kurz SNCR von engl. Selective Non Catalytic Reduction) ist ein DeNOx Verfahren (Denitrifikations Verfahren, Rauchgasentstickung), um Stickoxide (NOx) in Rauchgasen abzubauen. Durch Thermolyse wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Catalytic converter — A catalytic converter (colloquially, cat or catcon ) is a device used to reduce the toxicity of emissions from an internal combustion engine. First widely introduced on series production automobiles in the US market for the 1975 model year to… …   Wikipedia

  • Non-innocent ligand — In chemistry, a (redox) non innocent ligand is a ligand in a metal complex where the oxidation state is unclear. Typically, complexes containing non innocent ligands are redox active at mild potentials. The concept assumes that redox reactions in …   Wikipedia

  • Corey-Itsuno reduction — The Corey Itsuno Reduction, also known as the Corey Bakshi Shibata (CBS) reduction, is a chemical reaction in which an achiral ketone is enantioselectively reduced to produce the corresponding chiral, non racemic alcohol. The oxazaborolidine… …   Wikipedia

  • SNCR — Selective Non Catalytic Reduction (Governmental » Transportation) …   Abbreviations dictionary

  • Incineration — For other forms of waste plant that produces energy, see waste to energy. Incinerator redirects here. For the fictional character, see Incinerator (Transformers). Incinerate redirects here. For the Sonic Youth song, see Incinerate (song). For the …   Wikipedia

  • Air pollution — from World War II production Smog over …   Wikipedia

  • NOx — Pour les articles homonymes, voir Nox. NOx, de N symbole de l azote, O celui de l oxygène et x représentant une stœchiométrie inconnue est une abréviation utilisée dans le domaine de la chimie, de la pollution et de la qualité de l air, qui… …   Wikipédia en Français

  • NOx — This article is about nitrogen oxides produced during combustion. For other definitions see Nox See also: Nitrogen oxide NOx is a generic term for the mono nitrogen oxides NO and NO2 (nitric oxide and nitrogen dioxide). They are produced from the …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.