Serkis


Serkis

Andy Serkis (* 20. April 1964 in Ruislip Manor, Middlesex, Vereinigtes Königreich) ist ein britischer Schauspieler. Bekanntheit erlangte er durch seine Darstellung des Gollum/Sméagol in der Filmreihe Der Herr der Ringe von Regisseur Peter Jackson. Bei King Kong diente Serkis dem Riesenaffen als Bewegungsmodell.[1]

Andy Serkis am 1. Dezember 2003 bei der Weltpremiere des dritten Teils des Herrn der Ringe in Wellington (Neuseeland)

Peter Jackson betonte mehrfach die herausragende Rolle von Andy Serkis bei der Darstellung Gollums. Ursprünglich sollte Serkis Gollum lediglich seine Stimme leihen, nachdem Jackson jedoch erkannte, dass Serkis' Körpersprache ein elementarer Bestandteil der Darstellung Gollums war, wurden die CGI-Gesichtsmerkmale von Gollum an die von Serkis angepasst. Außerdem wurde Serkis' Darstellung soweit möglich für Bewegungserfassung verwendet. Wo das nicht möglich war, wurde sein Spiel als Vorlage zum Überblenden verwendet.

Über die Dreharbeiten schrieb Serkis das Buch "Gollum: Auf die Leinwand gezaubert". Darin beschreibt er seinen Zugang zur Rolle und wie die Motion Capture-Arbeiten abliefen.

Zurzeit arbeitet Andy Serkis als Schauspieler und Contributing Director für die Entwicklerfirma Ninja Theory, beim Spiel Heavenly Sword für die Playstation 3 mit. Er kümmert sich unter anderem um das Casting, die kompletten Bewegungszenen und ist ebenfalls in die Entwicklung der Story integriert. Im Spiel selbst wird er die Rolle des bösen Königs Botan übernehmen.

Filmografie (Auswahl)

Quellen

  1. Unbekannter Weltstar: Der Herr der Punkte, Spiegel Online, 13. Juli 2007

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andy Serkis — Infobox actor imagesize = 200px caption = Serkis in Wellington, 2003 birthdate = Birth date and age|1964|4|20|df=yes birthplace = Ruislip, Middlesex, England deathdate = deathplace = birthname = homepage = academyawards = spouse = Lorraine… …   Wikipedia

  • Andy Serkis — in Wellington (2003) Andy Serkis (* 20. April 1964 in Ruislip Manor, Middlesex als Andrew C.G. Serkis[1]) ist ein britischer Schauspieler. Bekanntheit erlangte er durch seine Darstellung des Gollum/Sméagol …   Deutsch Wikipedia

  • Andy Serkis — au Comic Con de San Diego en 2011. Données clés Nom de naissance …   Wikipédia en Français

  • Andy Serkis — Saltar a navegación, búsqueda Andy Serkis Serkis en 2008. Nombre real Andy Serkis Nacimiento 20 de abril de 1964 (45& …   Wikipedia Español

  • Aïbeg and Serkis — Aïbeg and Serkis, also Aibeg and Sergis or Aïbäg and Särgis, were two ambassadors sent by the Mongol ruler Baichu to Pope Innocent IV in 1247 1248. They were the first Mongol envoys to Europe. Aïbeg ( Moon Prince ) is thought to have been a… …   Wikipedia

  • Diranian, Serkis — (1854 Istanbul 1918 ) (Turkey / France)    Painter. Studied under Guillemet in Istanbul and in Paris under Gerome. Known for depicting sensuous nudes.    Reproductions: Turkish bath; 1896; oil; Olley, 2005: p. 37 .    Source: Benezit, vol. 4: pp …   Dictionary of erotic artists: painters, sculptors, printmakers, graphic designers and illustrators

  • Gollum — Sméagol Personaje de El hobbit y El Señor de los Anillos Dibujo de Gollum. Creador(es) J. R. R. Tolkien …   Wikipedia Español

  • Gollum — Pour les articles homonymes, voir Gollum (homonymie). Gollum Personnage de fiction apparaissant dans l’ …   Wikipédia en Français

  • Tintin (film) — Infobox Film name = Tintin director = Steven Spielberg producer = Steven Spielberg Kathleen Kennedy Peter Jackson writer = Steven Moffat (screenplay) Hergé (comics) starring = Thomas Sangster Andy Serkis distributor = DreamWorks released = 2010… …   Wikipedia

  • King Kong (2005 film) — For the video game, see Peter Jackson s King Kong: The Official Game of the Movie. King Kong Theatrical poster Directed by Peter Jackson …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.