Spektrozonalfilm


Spektrozonalfilm

Der Spektrozonalfilm ist ein in der Sowjetunion entwickelter Farbfilm, bestehend aus zwei Schichten. Eine Schicht ist infrarotempfindlich und wird bei der Entwicklung rot eingefärbt. Die zweite Schicht ist eine panchromatische und wird im Positiv grün wiedergegeben.

Spektrozonalfilme waren beispielsweise an Bord der russischen RESURS-F-Satelliten mit dem KFA-1000-Kamerasystem und werden auch weiterhin eingesetzt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Farbfilm — Inhaltsverzeichnis 1 Aufbau eines Farbnegativfilms 2 Geschichte des Farbfilms in der Filmproduktion 2.1 Filmcolorierung und Kinemacolor Verfahren 2.2 Das …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.