Stade Olympique

Stade Olympique

Als Olympiastadion bezeichnet man das Stadion, in dem die klassischen olympischen Sportarten anlässlich von Olympischen Sommerspielen ausgetragen werden. Traditionellerweise werden hier auch die Eröffnungs- und Schlussfeiern durchgeführt. Bei zahlreichen, aber bei weitem nicht allen Stadien, ist das Wort "Olympia" ein Bestandteil des Namens. Bei Olympischen Winterspielen gibt es normalerweise kein zentrales Olympiastadion, da sämtliche Wettbewerbe im Gelände oder in Sporthallen stattfinden.

Olympiastadien im deutschsprachigen Raum

Im deutschsprachigen Raum gibt es zwei Olympiastadien:

Das Berliner Olympiastadion wurde anlässlich der Olympischen Sommerspiele 1936 gebaut, nach Plänen des Architekten Werner March. Heute wird das Stadion größtenteils für den Fußball genutzt. Hier finden unter anderem die Heimspiele von Hertha BSC und die jährlichen Endspiele um den DFB-Pokal statt. Auch das American Football-Team von Berlin Thunder trug hier seine Heimspiele in der NFL Europe aus, bevor der Verein aufgelöst wurde. Zusätzlich werden Leichtathletik-Wettkämpfe wie das jährliche ISTAF ausgetragen. 2006 war das Stadion Austragungsort verschiedener Spiele und des Endspiels der Fußballweltmeisterschaft. 2009 findet die Leichtathletik-Weltmeisterschaft in dem Stadion statt.

Das Münchner Olympiastadion ist eingebettet in den Olympiapark München, der für die Olympischen Sommerspiele 1972 errichtet wurde. Der FC Bayern München und der TSV 1860 München nutzten bis zur Saison 2004/05 das Stadion für die Heimspiele in der Fußball-Bundesliga. 1974 fand hier das Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft statt, 1988 das Endspiel der Fußball-Europameisterschaft. 1993 und 1997 war das Münchener Olympiastadion Austragungsort des Finales der Champions League (ehemals Europapokal der Landesmeister).

Stadien mit dem Namen „Olympiastadion“

Eigens für die Olympischen Spiele wurden folgende Stadien mit dem Namensbestandteil "Olympia" errichtet:

Folgende Stadien bestanden bereits vor den jeweiligen Olympischen Spielen und tragen seither den olympischen Namensbestandteil:

Zusätzlich zu den oben genannten gibt es einige Olympiastadien, in denen nie Olympische Spiele stattgefunden haben:

Olympiastadien mit anderen Namen

Es gibt eine Anzahl von Stadien, die als Hauptwettkampfort bei Olympischen Sommerspielen verwendet wurden, die jedoch keinen „olympischen“ Namen (mehr) tragen. Eigens für die Olympischen Spiele wurden errichtet:

Folgende Stadien ohne „olympischen“ Namen bestanden bereits vor den jeweiligen Olympischen Spielen:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stade Olympique — Les stades appelés Stade Olympique sont ceux dans lesquelles se sont déroulés les Jeux Olympiques d été. Certains sont construits pour l occasion alors que d autre déjà présents sont choisis pour l évènement. Traditionnellement, c est dans ce… …   Wikipédia en Français

  • Stade olympique — Un Stade Olympique est un stade dans lequel se sont déroulés des Jeux olympiques d été. Certains sont construits pour l occasion alors que d autre déjà présents sont choisis pour l évènement. Traditionnellement, c est dans ce lieu que se… …   Wikipédia en Français

  • Stade Olympique de Montreal — Stade olympique de Montréal Stade olympique de Montréal Adresse 4545, avenue Pierre de Coubertin Montréal …   Wikipédia en Français

  • Stade Olympique de Montréal — Adresse 4545, avenue Pierre de Coubertin Montréal …   Wikipédia en Français

  • Stade Olympique de montréal — Adresse 4545, avenue Pierre de Coubertin Montréal …   Wikipédia en Français

  • Stade olympique de Montréal — Généralités Adresse 4545, avenue Pierre de Coubertin Montréal, QC …   Wikipédia en Français

  • Stade olympique de montréal — Adresse 4545, avenue Pierre de Coubertin Montréal …   Wikipédia en Français

  • Stade olympique de Berlin — Olympiastadion Berlin UEFA …   Wikipédia en Français

  • Stade Olympique (Berlin) — Stade olympique de Berlin Olympiastadion UEFA …   Wikipédia en Français

  • Stade olympique (Berlin) — Stade olympique de Berlin Olympiastadion UEFA …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.