Toby Jones

Toby Jones

Toby Jones (* 7. September 1967 in Oxford, England) ist ein britischer Schauspieler.

Leben und Leistungen

Toby Jones ist Sohn des Schauspielers Freddie Jones. Er spielte an der Abingdon School in einigen Theaterproduktionen. Seine erste Filmrolle spielte er an der Seite von Tilda Swinton im Filmdrama Orlando (1992).

Jones spielte im Filmdrama Wenn Träume fliegen lernen (2004) an der Seite von Johnny Depp und Kate Winslet. In der Filmbiografie Infamous (2006) übernahm er die Hauptrolle von Truman Capote.

Jones trat im Jahr 2001 im Londoner Wyndham's Theatre im Theaterstück The Play What I Wrote auf. Für diese Rolle wurde er 2002 mit dem Laurence Olivier Award ausgezeichnet. Im Jahr 2003 trat er mit demselben Stück am Broadway auf. Im Jahr 2005 spielte er in einem Hörspiel des Senders BBC Radio 4, das auf dem Roman Oblomow beruhte. In den Harry Potter-Filmen spricht er die Stimme von Dobby, dem Hauself.

Jones hat zwei Töchter.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Toby Jones — (né le 7 septembre 1967) est un acteur britannique. Filmographie Année Film Rôle Remarque Orlando Second Valet 1993 Naked Homme au salon de thé …   Wikipédia en Français

  • Toby Jones — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar al autor pr …   Wikipedia Español

  • Toby Jones — Infobox Actor birthdate = birth date and age|1967|9|7 birthplace = Oxford, England laurenceolivierawards = Best Actor in a Supporting Role 2002 The Play What I Wrote Toby Jones (born September 7, 1967) is a British film and theatre… …   Wikipedia

  • Toby Jones (artist) — Toby Jones (born 1967) is an artist from San Francisco whose most notable art work was a series of fiberglass breast sculptures created to raise awareness for breast cancer.External links* [http://www.tobyjones.com/art.asp TobyJones.com] …   Wikipedia

  • Toby Jones (TV character) — Able Seaman Tobias Toby Jones was a fictional character on the show Sea Patrol . He was portrayed by Josh Lawson. History Personal life …   Wikipedia

  • Jones (Familienname) — Jones ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der patronymische Name bedeutet „Sohn des John“ (englisch) oder „Sohn des Ioan“ (walisisch). Varianten Johns Johnson, Jonson Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A …   Deutsch Wikipedia

  • Toby Tortoise — Toby la tortue Personnage Disney Nom original Toby Tortoise Espèce tortue anthropomorphe Sexe Masculin 1re apparition dans 5 janvier 1935 Le L …   Wikipédia en Français

  • Toby Roth — Tobias Anton „Toby“ Roth (* 10. Oktober 1938 in Strasburg, Emmons County, North Dakota) ist ein ehemaliger US amerikanischer Politiker. Zwischen 1979 und 1997 vertrat er den Bundesstaat Wisconsin im US Repräsentantenhaus. Werdegang Toby Roth… …   Deutsch Wikipedia

  • Toby Whithouse — is an English actor and scriptwriter. His highest profile work has been the creation of the Channel 4 television drama series No Angels (2004 ndash;06), and he has also written for BBC One s Hotel Babylon and Doctor Who . His Doctor Who episode,… …   Wikipedia

  • Toby Stephens — Données clés Naissance 21 avril 1969 Londres, Royaume Uni Nationalité britannique Profession acteur …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.