United States Census 1790

United States Census 1790

Der United States Census 1790 war die erste Volkszählung in den USA. Als Ergebnis der Auszählung wurde für die USA zum Stichtag 2. August 1790 eine Bevölkerungszahl von 3.929.326 Einwohnern ermittelt, wovon 697.681 Sklaven waren.[1] Die größten Städte zu dieser Zeit waren New York City mit 33.000 Einwohnern, Philadelphia mit 28.000, Boston mit 18.000, Charleston mit 16.000 und Baltimore mit 13.000.

Die Daten enthalten Angaben zum Namen des Familienoberhaupts, Anzahl der freien weißen Personen (Männer und Frauen), Anzahl der freien Personen, Anzahl der Sklaven, Stadt oder Distrikt und gelegentlich Wohnort oder Wohndistrikt.

Die Daten der Volkszählung in den Staaten Delaware, Georgia, Kentucky, New Jersey, Tennessee und Virginia wurden während des Britisch-Amerikanischen Krieges verbrannt.

Einzelnachweise

  1. First Census of the United States. United States Census Bureau. Abgerufen am 6. März 2011.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • United States Census — Der United States Census ist eine in den Vereinigten Staaten von Amerika seit 1790 alle zehn Jahre stattfindende Volkszählung, wie es die Verfassung der Vereinigten Staaten vorsieht. Sie wird vom United States Census Bureau durchgeführt.… …   Deutsch Wikipedia

  • United States Census 1890 — Fragebogen des United States Census 1890 Der United States Census 1890 war die elfte Volkszählung in den Vereinigten Staaten seit 1790. „Census Day“ war der 1. Juni 1890. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • United States Census 1900 — Der United States Census 1900 war die 12. Volkszählung in den Vereinigten Staaten seit 1790. „Census Day“ war der 1. Juni 1900.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Ergebnisse 3 Einzeln …   Deutsch Wikipedia

  • United States Census 1950 — Der United States Census 1950 war die 17. Volkszählung in den Vereinigten Staaten seit 1790. „Census Day“ war der 1. April 1950.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Ergebnisse 3 …   Deutsch Wikipedia

  • United States Census 1990 — Der United States Census 1990 war die 21. Volkszählung in den Vereinigten Staaten seit 1790. Sie wurde vom United States Census Bureau durchgeführt. Auswahl von Auszählungsergebnissen Als Ergebnis der Auszählung wurde für die Vereinigten Staaten… …   Deutsch Wikipedia

  • United States Census 2010 — Barack Obama beim Ausfüllen seines Census Formblattes im Oval Office Der 23. United States Census war eine Volkszählung, die i …   Deutsch Wikipedia

  • United States Census 2000 — Logo des United States Census 2000 Bevölkerungsdic …   Deutsch Wikipedia

  • United States Census — The United States Census is a decennial census mandated by the United States Constitution. [, Article 1, Section 2: The actual Enumeration shall be made within three Years after the first Meeting of the Congress of the United States, and within… …   Wikipedia

  • United States Census Bureau — Bureau of the Census Seal Logo …   Wikipedia

  • 1790 United States Census — The United States Census of 1790 was the first Census conducted in the United States. It was conducted on August 2, 1790. It showed that 3,929,326 [cite web |url=http://www2.census.gov/prod2/decennial/documents/1790m 02.pdf |title=First Census of …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.