Universidad Andina Simón Bolivar


Universidad Andina Simón Bolivar

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Universidad Andina Simón Bolívar
Gründung 1985
Trägerschaft gemischt
Ort Sucre, Bolivien; Quito, Ecuador
Präsident Ernesto Albán
Studenten 1.372 (Sitz Quito)
Website uasb.edu.bo/universidad
uasb.edu.ec

Die Universidad Andina Simón Bolívar (UASB) ist eine auf postgraduelle Studiengänge spezialisierte Universität mit Hauptsitz in Sucre, Bolivien (seit 1985), Nationalsitzen in Quito, Ecuador (seit 1992) und Caracas, Venezuela (seit 2005) und Regionalbüros in Bogotá, Kolumbien und La Paz, Bolivien.

Sie wurde 1985 durch das Andenparlament gegründet und wird teilweise von der Andengemeinschaft finanziert. Daher ist sie insbesondere der Zusammenarbeit der Andenländer verpflichtet was sich neben den Schwerpunkten daran zeigt, dass Studenten aus diesen Ländern die Hälfte der Studiengebühren erlassen bekommen.

Der Präsident der UASB ist Ernesto Albán, der Rektor des Hauptsitzes in Sucre Julio Garrett. Der Rektor des Nationalsitzes in Ecuador ist Enrique Ayala.

Die UASB bietet neben einigen offenen Kursen postgraduelle Studiengänge wie Spezialisationen, Diplomados, Maestrías und Promotionsstudiengänge insbesondere in sozial- und rechtswissenschaftlichen Fachbereichen an.

Die primären Ziele der Einrichtung sind:

  • Förderung der Anden-Integration aus der wissenschaftlichen, akademischen und kulturellen Perspektive
  • Beitrag zur wissenschaftlichen, technischen und professionellen Ausbildung in den Anden-Ländern
  • Förderung und Verbreitung der kulturellen Werte und er Ideale und Traditionen der Anden-Völker
  • Erbringung von Dienstleistungen für Universitäten, Institutionen, Regierungen, Industrie und Wirtschaft der Anden-Gemeinschaft durch wissenschaftlichen, technologischen und kulturellen Transfer

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Universidad Andina Simón Bolívar — Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universidad Andina Simón Bolívar Gründung 1985 Trägerschaft gemischt Ort Sucre, Bolivien …   Deutsch Wikipedia

  • Universidad Simón Bolívar — Lema «La Universidad del Futuro» Tipo Pública Fundación 18 …   Wikipedia Español

  • Universidad del Cauca — University of Cauca Escudo Oficial Acrónimo Unicauca y …   Wikipedia Español

  • Universidad de Nariño — Biblioteca Alberto Quijano Guerrero Lema «Tantum possumus quantum scimus …   Wikipedia Español

  • Universidad Nacional Mayor de San Marcos — Universidad Nacional Mayor de San Marcos …   Wikipedia Español

  • Universidad de Los Andes (Venezuela) — Para otros usos de este término, véase Universidad de Los Andes. Universidad de Los Andes Lema « Initium sapientiae timor Domini El inicio de la sabiduría es el temor a D …   Wikipedia Español

  • Communidad Andina — ██ Mitgliedstaaten …   Deutsch Wikipedia

  • Comunidad Andina de Naciones — ██ Mitgliedstaaten …   Deutsch Wikipedia

  • Comunidad Andina — (CAN) Bandera …   Wikipedia Español

  • Doctores Honoris Causa de la Universidad Nacional Mayor de San Marcos — Anexo:Doctores Honoris Causa de la Universidad Nacional Mayor de San Marcos Saltar a navegación, búsqueda El grado de Doctor Honoris Causa es la más alta distinción académica que confiere la Universidad Nacional Mayor de San Marcos de Lima,… …   Wikipedia Español


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.