What Just Happened


What Just Happened
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Filmdaten
Deutscher Titel: Inside Hollywood
Originaltitel: What Just Happened?
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: 2008
Länge: ca. 107 Minuten
Originalsprache: Englisch
Stab
Regie: Barry Levinson
Drehbuch: Art Linson
Produktion: Mark Cuban,
Robert De Niro,
Art Linson,
Jane Rosenthal
Musik: Marcelo Zarvos
Kamera: Stéphane Fontaine
Schnitt: Hank Corwin
Besetzung

What Just Happened? ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2008. Regie führte Barry Levinson, das Drehbuch schrieb Art Linson anhand des eigenen Buches What Just Happened? Bitter Hollywood Tales from the Front Line.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Zwei Wochen aus dem turbulenten Leben des Filmproduzenten Ben (Robert De Niro): Er hat Stress mit der Studiochefin Lou (Catherine Keener), weil sein Regisseur (Michael Wincott) sich weigert, das Ende des Films Fiercely mit Sean Penn umzuschneiden. Parallel gibt es Probleme mit der neuen Filmproduktion, denn Hauptdarsteller Bruce Willis weigert sich, für die neue Rolle den lange gezüchteten Bart abzurasieren. Eigentlich gehören Ereignisse wie diese, gepaart mit psychotischen Agenten (John Turturro) und willigen, handflinken Starlets (Moon Bloodgood) zu Bens Alltag. Auch die Ex-Ehefrauen, darunter Kelly (Robin Wright Penn), fordern ihren Tribut, Tochter Zoe (Kristen Stewart) ist in der Pubertät und selbst der wöchentliche Besuch bei der Paartherapeutin hilft Ben und Kelly nicht aus ihrer Krise, denn Kelly scheint ein Verhältnis mit dem Drehbuchautor Scott Solomon (Stanley Tucci) zu haben, was Ben ganz besonders trifft...

Kritiken

Anne Thompson schrieb am 20. Januar 2008 in der Online-Ausgabe der Zeitschrift Variety, die Komödie sei „genussvoll amüsant“, was man Art Linson, Barry Levinson und Robert De Niro – der die beste Darstellung seit Jahren gebe und jederzeit „schmerzhaft wahrhaftig“ wirke – verdanke. Man könne sie mit dem Film The Player vergleichen.[1]

Scott Weinberg schrieb am 21. Januar 2008 auf www.cinematical.com, der Film verrate nicht viele Interna von Hollywood; er zeige nichts Neues oder Schockierendes. Besonders amüsant seien die Darstellungen von Sean Penn und Bruce Willis, die sich selbst spielen würden; außerdem wurden Michael Wincott, Robin Wright Penn und John Turturro gelobt.[2]

Hintergründe

Der Film wurde unter anderen in Los Angeles, in Connecticut und in Cannes gedreht.[3] Seine Produktionskosten betrugen schätzungsweise 25 Millionen US-Dollar.[4] Die Weltpremiere fand am 19. Januar 2008 auf dem Sundance Film Festival statt. Eine Vorführung am 25. Mai 2008 beendet die Internationalen Filmfestspiele von Cannes 2008‎.[5]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Besprechung von Anne Thompson, abgerufen am 23. Januar 2008
  2. Besprechung von Scott Weinberg, abgerufen am 23. Januar 2008
  3. Drehorte für What Just Happened?, abgerufen am 23. Januar 2008
  4. Box office / business für What Just Happened?, abgerufen am 23. Januar 2008
  5. Premierendaten für What Just Happened?, abgerufen am 21. Mai 2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • What Just Happened — What Just Happened[1] Título Algo pasa en Hollywood (España) Los realizadores (Colombia y México) Malos muchachos (Argentina) Ficha técnica …   Wikipedia Español

  • What Just Happened? — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Vollständige Handlung Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • What Just Happened? — Infobox Film name = What Just Happened caption = Promotional poster director = Barry Levinson producer = Art Linson Marc Cuban Robert De Niro Jane Rosenthal writer = Art Linson (Based on his book) starring = Robert De Niro Sean Penn Stanley Tucci …   Wikipedia

  • What Just Happened? — Panique à Hollywood Panique à Hollywood Titre original What Just Happened ? Réalisation Barry Levinson Acteurs principaux Robert De Niro Bruce Willis Sean Penn Scénario Art Linson Musique Marcelo Zarvos Directio …   Wikipédia en Français

  • What just happened ? — Panique à Hollywood Panique à Hollywood Titre original What Just Happened ? Réalisation Barry Levinson Acteurs principaux Robert De Niro Bruce Willis Sean Penn Scénario Art Linson Musique Marcelo Zarvos Directio …   Wikipédia en Français

  • What Ever Happened to Baby Jane? (film) — Infobox Film name = What Ever Happened to Baby Jane? caption = Original poster writer = Lukas Heller Based on the novel by Henry Farrell starring = Bette Davis Joan Crawford Victor Buono director = Robert Aldrich producer = Robert Aldrich… …   Wikipedia

  • Just Another Missing Kid — is a documentary film about the search for missing teenager directed by John Zaritsky. Eric Wilson had left his native Ottawa in July 1978 in a Volkswagen camper on a trip to Boulder, Colorado. Somewhere in Nebraska he disappeared. The movie… …   Wikipedia

  • What came of picking Flowers — is a Portuguese fairy tale. Andrew Lang included it in The Grey Fairy Book .ynopsisA woman had three daughters. One day, one picked a pink rose and vanished. The next day, the second, searching for her sister, picked a rose and vanished. The… …   Wikipedia

  • just — just1 [ dʒʌst ] adverb *** 1. ) used for saying when something happens a ) soon or at a particular time: I can t come now. I m just putting the kids to bed. just now: We re just now beginning to understand how much work this project will be. just …   Usage of the words and phrases in modern English

  • just — I UK [dʒʌst] / US adverb *** 1) used for saying when something happens a) soon, or at a particular time I can t come now. I m just putting the children to bed. just now/at the moment/at present: Mr Reynolds is busy just now, but he ll see you… …   English dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.