William Jones (Gouverneur)

William Jones (Gouverneur)
William Jones

William Jones (* 8. Oktober 1753 in Newport, Rhode Island; † 22. April 1822) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1811 bis 1817 Gouverneur des Bundesstaates Rhode Island.

Inhaltsverzeichnis

Frühe Jahre und politischer Aufstieg

William Jones nahm am Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg teil. Nach dem Krieg begleitete er die amerikanische Delegation zu den Friedensverhandlungen nach Paris. Nach seiner Rückkehr nach Rhode Island wurde er Friedensrichter und Mitglied der Föderalistischen Partei. Im Jahr 1807 wurde er in das Repräsentantenhaus von Rhode Island gewählt; zwischen 1809 und 1810 war er dessen Präsident. Bei den Gouverneurswahlen des Jahres 1811 konnte er den Amtsinhaber James Fenner knapp schlagen.

Gouverneur von Rhode Island und weiterer Lebenslauf

William Jones trat sein neues Amt am 1. Mai 1811 an und konnte es nach einigen Wiederwahlen bis zum 7. Mai 1817 ausüben. In seine Amtszeit fällt der Britisch-Amerikanische Krieg, der allgemein in Rhode Island als ungerecht angesehen wurde. Trotzdem mussten Verteidigungsmaßnahmen getroffen werden. Traditionell war man in Rhode Island seit der Gründung der Vereinigten Staaten nicht gut auf die Bundesregierung zu sprechen, deren Machtanspruch man nicht akzeptieren wollte. Im Jahr 1817 scheiterte Jones bei einem weiteren Versuch, in seinem Amt bestätigt zu werden. Daraufhin zog er sich aus der Politik zurück. William Jones starb am 22. April 1822. Mit seiner Frau Anne Dunn hatte er ein gemeinsames Kind.

Literatur

  • Robert Sobel und John Raimo (Hrsg.): Biographical Directory of the Governors of the United States, 1789–1978. Band 4, Meckler Books, Westport, 1978. 4 Bände.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • William Jones — ist der Name folgender Personen: William Jones (Boxer) genannt Gorilla Jones, (1902−1982), US amerikanischer Boxer, Weltmeister im Mittelgewicht William Jones (Indologe) (1746–1794), britischer Indologe William Jones (Mathematiker) (1675–1749),… …   Deutsch Wikipedia

  • William Jones (Politiker) — William Jones William Jones (* 8. Oktober 1753 in Newport, Rhode Island; † 22. April 1822) war ein US amerikanischer Politiker und von 1811 bis 1817 Gouverneur des Bundesstaates Rhode Island …   Deutsch Wikipedia

  • Jones (Familienname) — Jones ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der patronymische Name bedeutet „Sohn des John“ (englisch) oder „Sohn des Ioan“ (walisisch). Varianten Johns Johnson, Jonson Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A …   Deutsch Wikipedia

  • William Davie — William Richardson Davie (* 20. Juni 1756 in Cumberland England; † 5. November 1820 auf seinem Besitz Tivoli in South Carolina) war ein US amerikanischer Politiker und zehnter Gouverneur von North Carolina. Inhaltsverzeichnis 1 Frühe Jahre 2… …   Deutsch Wikipedia

  • William Eustis — (21 juin 1753 6 février 1825) est un homme politique américain. Il fut gouverneur du Massachusetts sous l étiquette démocrate républicaine de 1823 à 1825 …   Wikipédia en Français

  • Gouverneur de Rhode Island — Liste des gouverneurs de Rhode Island Gouverneurs coloniaux John Coggeshall Mai Nov 1647 Benedict Arnold entre 1663 et 1678 William Coddington 1674 1676, 1678 Samuel Ward 1762 1763, 1765 1767 Gouverneurs de l État Nicholas Cooke 1775 1778 William …   Wikipédia en Français

  • Gouverneur des Bermudes — (en) Governor of Bermuda …   Wikipédia en Français

  • William Charles Cole Claiborne — William C. C. Claiborne William Charles Cole Claiborne (* um 1775 im Sussex County, Virginia; † 23. November 1817 in New Orleans, Louisiana) war ein US amerikanischer Politiker und von 1812 bis 1816 der erste …   Deutsch Wikipedia

  • William Claiborne — William C. C. Claiborne William Charles Cole Claiborne (* um 1775 im Sussex County, Virginia; † 23. November 1817 in New Orleans, Louisiana) war ein US amerikanischer Politiker und von 1812 bis 1816 der erste …   Deutsch Wikipedia

  • William Schley — (* 10. Dezember 1786 in Frederick, Maryland; † 20. November 1858 im Richmond County,Georgia) war ein US amerikanischer Politiker und Gouverneur des Bundesstaates Georgia, den er außerdem im Kongress vertrat …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.