William McKinley, Jr.


William McKinley, Jr.
William McKinley (1900)

William McKinley, Jr. (* 29. Januar 1843 in Niles, Ohio; † 14. September 1901 in Buffalo, New York) war der 25. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Leben

William McKinley, Jr. war eines von neun Kindern von William McKinley (1807-1892) und Nancy Campbell Allison (1809-1897). Die Eltern waren irischer und schottischer Herkunft. Am 25. Januar 1871 heiratete er Ida Saxton, mit der er zwei Töchter hatte: Katherine (1871-1875) und Ida (1873-1873). Beide Kinder starben jung an Typhus.

McKinley war Republikaner und vom 4. März 1897 bis 14. September 1901 im Amt.

US-Präsidentschaftswahl 1896

Nach seiner Teilnahme am Sezessionskrieg wurde McKinley 1876 für Ohio ins Repräsentantenhaus gewählt. Dort wurde er zum Wortführer einer strikten Schutzzollpolitik, womit er den Wünschen seiner industriellen Klientel entsprach, aber 1890 eine schwere Wahlniederlage seiner Partei hervorrief. Dennoch wurde er 1891 zum Gouverneur von Ohio gewählt, was er bis 1896 blieb. In diesem Jahr gewann er gegen William Jennings Bryan und mit Hilfe seines Wahlkampfmanagers Mark Hanna die Präsidentschaftswahl.

Er führte die USA in den Spanisch-Amerikanischen Krieg, der die spanischen Kolonien in den Philippinen und der Karibik unter US-Kontrolle brachte. Insgesamt schlugen die USA außenpolitisch unter seiner Präsidentschaft einen imperialistischen Kurs ein und wurden Weltmacht. In diese Phase fiel auch das Ende der Binnenkolonisation im Westen des Landes. Zudem führte er hohe Schutzzölle ein und bekannte sich in der Wirtschaftspolitik zur Laissez-faire-Theorie.

US-Präsidentschaftswahl 1900
Die Ermordung Präsident McKinleys

1900 wurde er zwar für eine zweite Amtsperiode wiedergewählt, dann jedoch am 5. September 1901 durch den Anarchisten Leon Czolgosz beim Besuch der Pan-American Exposition, der Weltausstellung in Buffalo, New York, angeschossen. Seine Leibwachen konnten das Attentat nicht verhindern, weil Czolgosz die Waffe mit einem weißen Taschentuch bedeckt hatte. McKinley erlag seiner Verwundung am 14. September 1901. Sein Nachfolger im Weißen Haus wurde der bisherige Vizepräsident Theodore Roosevelt. Als Reaktion auf die Ermordung McKinleys beauftragte der Kongress den Secret Service, der zuvor nur für die Bekämpfung von Finanzkriminalität zuständig war, mit dem Schutz des Präsidenten.

Nach ihm ist der Mount McKinley in Alaska benannt, der höchste Berg Nordamerikas.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • William McKinley — William McKinley, Jr …   Wikipedia Español

  • William McKinley — (29 de enero de 1843 14 de septiembre de 1901) fue el 25° Presidente de los Estados Unidos durante el período 1897 1901. Presidente de Estados Unidos entre 1897 y 1901, con su mandato comenzó un período de dominio del Partido Republicano, durante …   Enciclopedia Universal

  • William McKinley — This article is about the 25th President of the United States. For other people with the same name, see William McKinley (disambiguation). William McKinley 25th President of the United States In office …   Wikipedia

  • William McKinley — Pour les articles homonymes, voir McKinley. William McKinley Mandats …   Wikipédia en Français

  • William McKinley — noun 25th President of the United States; was assassinated by an anarchist (1843 1901) • Syn: ↑McKinley, ↑President McKinley • Instance Hypernyms: ↑President of the United States, ↑United States President, ↑President, ↑Chief Executive …   Useful english dictionary

  • William McKinley — ➡ McKinley (II) * * * …   Universalium

  • William McKinley — …   Deutsch Wikipedia

  • William McKinley — (1843 1901) 25th president of the United States (1897 1901) …   English contemporary dictionary

  • William McKinley (disambiguation) — William McKinley, Jr. (1843 1901) is the 25th President of the United States.William McKinley is also the name of:*William McKinley (Virginia) (fl. 1800s), U.S. Representative from Virginia (1810 1811) *William B. McKinley (1856–1926), U.S.… …   Wikipedia

  • William McKinley (Begriffsklärung) — William McKinley ist der Name folgender Personen: William McKinley (1843–1901), US amerikanischer Politiker, 25. Präsident der Vereinigten Staaten William McKinley (Virginia), US amerikanischer Politiker William B. McKinley (1856–1926), US… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.