Zagłębie Sosnowiec


Zagłębie Sosnowiec
Zagłębie Sosnowiec
Zagłębie Sosnowiec
Voller Name Zagłębie Sosnowiec Spółka Akcyjna
Ort Sosnowiec
Gegründet 1906
Stadion Stadion Ludowy,
Sosnowiec
Plätze 7.500
Präsident Paweł Hytry
Trainer Piotr Pierścionek
Liga 2. Liga
2008/09 11. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Zagłębie Sosnowiec (offiziell Zagłębie Sosnowiec Sportowa Spółka Akcyjna) ist ein polnischer Sportverein aus der südpolnischen Industriestadt Sosnowiec (dt. Sosnowitz). Gegründet wurde er im Jahr 1918 unter dem Namen TS Union Sosnowiec. Im Jahr 1931 schloss sich TS Union Sosnowiec mit TS Victoria Sosnowiec zusammen. Den Namen Zagłębie Sosnowiec erhielt der Verein aber erst im Jahr 1962. 2001 ist der Verein in eine Aktiengesellschaft umgewandelt worden. Die Traditionsfarben sind Rot, Grün und Weiß. Der Fußballverein ist viermaliger Sieger des polnischen Pokalwettbewerbs. Seine Heimspiele trägt Zagłębie Sosnowiec im Stadion Ludowy aus. 2008 musste der Verein wegen Beteiligung an der Korruptionsaffäre in die 2. Liga zwangsabsteigen.

Inhaltsverzeichnis

Vereinserfolge

Rekorde

  • Debüt in der Ekstraklasa: 20. März 1955 gegen Górnik Radlin
  • höchster Sieg in der 1. Liga: 9. April 1966 gegen ŁKS Łódź 6:0 (2:0)
  • höchste Niederlage in der 1. Liga: 14. August 1958 gegen ŁKS Łódź 0:7 (0:5)

Bekannte Spieler

Teilnahmen am Europacup

1978/79 Pokal der Pokalsieger

  • 1. Runde

Zagłębie Sosnowiec - SSW Innsbruck 2:3, 1:1

1977/78 Pokal der Pokalsieger

  • 1. Runde

Zagłębie Sosnowiec - PAOK Thessaloniki 0:2, 0:2

1972/73 UEFA-Pokal

  • 1. Runde

Zagłębie Sosnowiec - Vitória Setúbal 1:6, 1:0

1971/72 Pokal der Pokalsieger

  • 1. Runde

Zagłębie Sosnowiec - Åtvidabergs FF 3:4, 1:1

1963/64 Pokal der Pokalsieger

  • 1. Runde

Zagłębie Sosnowiec - Olympiakos Piräus 1:2, 1:0

1962/63 Pokal der Pokalsieger

  • 1. Runde

Zagłębie Sosnowiec - Újpest Budapest 0:5, 0:0

Eishockeyabteilung

Die Eishockey-Abteilung spielt momentan in der höchsten polnischen Profiliga, der Ekstraklasa, mit 5 Meistertiteln in den 1980er Jahren ist Zagłębie Sosnowiec einer der erfolgreichsten Eishockeyclubs Polens.

Erfolge

  • Polnischer Meister: 1980, 1981, 1982, 1983, 1985
  • Vizemeister: 1978, 1979, 1984
  • Dritter: 1988, 1990

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zaglebie Sosnowiec — Zagłębie Sosnowiec (offiziell Zagłębie Sosnowiec Sportowa Spółka Akcyjna) ist ein polnischer Sportverein aus der südpolnischen Industriestadt Sosnowiec (dt. Sosnowitz). Gegründet wurde er im Jahr 1918 unter dem Namen TS Union Sosnowiec. Im Jahr… …   Deutsch Wikipedia

  • Zaglebie Sosnowiec — Zagłębie Sosnowiec Zagłębie Sosnowiec …   Wikipédia en Français

  • Zagłębie Sosnowiec — 50°16′37.76″N 19°6′13.08″E / 50.2771556, 19.1036333 …   Wikipédia en Français

  • Zagłębie Sosnowiec — Football club infobox clubname = Zagłębie Sosnowiec fullname = Zagłębie Sosnowiec Spółka Akcyjna nickname = | founded = 1906 ground = Stadion Ludowy Sosnowiec, Poland capacity = 7,500 chairman = flagicon|POL Paweł Hytry manager = flagicon|CZE… …   Wikipedia

  • KH Zaglebie Sosnowiec — KH Zagłębie Sosnowiec KH Zagłębie Sosnowiec Fondé en 1937 …   Wikipédia en Français

  • KH Zagłębie Sosnowiec — upright=0.7 px Données clés Fondé en 1937 Siège Sosnowiec …   Wikipédia en Français

  • Zaglebie Lubin — Zagłębie Lubin Voller Name Zagłębie Lubin SSA Gegründet 10. September 1945 Vereinsfarben Kupfer Weiß Grün Stadion Dialog Arena …   Deutsch Wikipedia

  • Sosnowiec — Infobox Settlement name = Sosnowiec imagesize = 250px image caption = Środula district in Sosnowiec image shield = Sosnowiec Herb.svg pushpin pushpin label position = bottom subdivision type = Country subdivision name = POL subdivision type1 =… …   Wikipedia

  • Sosnowiec — Sosnowiec …   Deutsch Wikipedia

  • Zagłębie Dąbrowskie — (literally Coal Fields of Dąbrowa ; IPAudio|Zaglebie.ogg| [za gwɛ̃bʲɛ dɔ̃ brɔvskʲɛ] ) is a historical and geographical region in Poland. It forms a part of the Lesser Poland, though it shares many cultural and historical features of the… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.