Brenda Jones

Brenda Jones

Brenda Jones (verheiratete Carr; * 17. November 1936 in Leongatha, Victoria) ist eine ehemalige australische Sprinterin und Mittelstreckenläuferin.

Bei den Olympischen Spielen 1960 in Rom gewann sie die Silbermedaille im 800-Meter-Lauf hinter der Russin Ljudmila Schewzowa aus der Sowjetunion und vor der Deutschen Ursula Donath (Bronze).

1958 wurde sie australische Meisterin über 440 und 880 Yards, 1963 und 1968 im Crosslauf und 1968 im 1500-Meter-Lauf. Außerdem wurde sie dreimal nationale Vizemeisterin über 800 Yards (1956, 1960, 1962) und je einmal im Crosslauf (1961) und über 1500 m (1969).

Auch heute betätigt sie sich noch sportlich. Im Februar 2004 lief sie den Halbmarathon in der Gruppe der 60- bis 64-Jährigen in respektablen 1:47:36 h und die fünf Meilen in 39:23 min. Die 10 km lief sie etwa 14 Tage später in 48:08 min.

Weblinks

  • Brenda Jones in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Brenda Jones — Brenda Jones, née le 17 novembre 1936, est une athlète australienne, qui après son mariage a aussi été connue sous le nom de Brenda Carr. En 1958, pendant les championnats nationaux, elle a remporté le 440 yard et le 880 yard. En 1960, elle ne se …   Wikipédia en Français

  • Brenda Jones — (born November 17, 1936) is a former Australian middle distance runner, who after her marriage became known as Brenda Carr.At the 1958 Australian championships Jones won the 440 yards and 880 yards races. In 1960 she only managed a fifth place in …   Wikipedia

  • Brenda Jones-Matthews — is the former mayor of the city of Franklin, Johnson County, Indiana. She was succeeded by Independent candidate Fred L. Paris …   Wikipedia

  • Brenda — ist ein weiblicher Vorname Bekannte Namensträgerinnen: Brenda Bakke (* 1963), US amerikanische Schauspielerin Brenda Blethyn (* 1946), britische Schauspielerin Brenda Fassie (1964–2004), südafrikanische Popsängerin Brenda Fowler (1883–1942), US… …   Deutsch Wikipedia

  • Jones (Familienname) — Jones ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der patronymische Name bedeutet „Sohn des John“ (englisch) oder „Sohn des Ioan“ (walisisch). Varianten Johns Johnson, Jonson Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A …   Deutsch Wikipedia

  • Brenda — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. BRENDA : banque de données allemande sur les enzymes. Slobodan Misic Brenda (née en 1942), joueur de handball serbe Brenda est le prénom de Brenda… …   Wikipédia en Français

  • Brenda Edwards — is an English Singer and Actress who rose to fame after reaching the final stages of second series of the Reality TV programme The X Factor .BiographyEarly lifeBrenda Edwards was born in Luton, Bedfordshire and attended Lea Manor High School. She …   Wikipedia

  • Brenda Fricker — (1990). Brenda Fricker est une actrice irlandaise née le 17 février 1945 à Dublin. Filmographie 1964 : L Ange pervers (Of Human Bondage) : Bit Part 1969 : Davey des grands …   Wikipédia en Français

  • Brenda & the Tabulations — Brenda the Tabulations waren eine US amerikanische Gesangsgruppe, die Mitte der 1960er Jahre in Philadelphia, Pennsylvania, gegründet wurde. Die Gruppe bestand aus Brenda Payton (* 1946; † 14. Juni 1992) sowie den Sängern Eddie Jackson, Maurice… …   Deutsch Wikipedia

  • Brenda Payton — Brenda the Tabulations waren eine US amerikanische Gesangsgruppe, die Mitte der 1960er Jahre in Philadelphia, Pennsylvania, gegründet wurde. Die Gruppe bestand aus Brenda Payton (* 1946; † 14. Juni 1992) sowie den Sängern Eddie Jackson, Maurice… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.