Bechet (Dolj)


Bechet (Dolj)
Bechet
Wappen von Bechet (Dolj)
Bechet (Dolj) (Rumänien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Rumänien
Historische Region: Kleine Walachei
Kreis: Dolj
Koordinaten: 43° 47′ N, 23° 58′ O43.78416666666723.96194444444440Koordinaten: 43° 47′ 3″ N, 23° 57′ 43″ O
Zeitzone: OEZ (UTC+2)
Höhe: 40 m
Fläche: 29,52 km²
Einwohner: 3.963 (1. Juli 2007)
Bevölkerungsdichte: 134 Einwohner je km²
Postleitzahl: 207060
Telefonvorwahl: (+40) 02 51
Kfz-Kennzeichen: DJ
Struktur und Verwaltung (Stand: 2008)
Gemeindeart: Stadt
Bürgermeister: Costel Tulitu (PD-L)
Postanschrift: Str. Alexandru Ioan Cuza, nr. 100
loc. Bechet, jud. Dolj, RO–207060
Webpräsenz:
Sonstiges
Stadtfest: September

Bechet ist eine Stadt im Kreis Dolj (Rumänien).

Inhaltsverzeichnis

Lage

Bechet liegt im Westen der Walachischen Tiefebene, etwa 4 km nördlich der Donau – gegenüber der bulgarischen Stadt Orjachowo – und 11 km östlich der Mündung des Jiu (Schil) in die Donau. Die Kreishauptstadt Craiova befindet sich etwa 60 km nördlich.

Geschichte

Der lange landwirtschaftlich geprägte Ort war geeignet als Ausgangspunkt zum Überqueren der Donau mit Booten und Fähren und hatte deshalb wirtschaftliche und militärstrategische Bedeutung. 1877 war Bechet während des Rumänischen Unabhängigkeitskrieges Schauplatz von Kämpfen zwischen rumänischen und russischen Truppen einer- und türkischen Verbänden andererseits.[1]

2004 wurde Bechet zur Stadt erklärt. Die wichtigsten Erwerbsmöglichkeiten für die Bewohner sind der Donauhafen, der Handel im Grenzverkehr mit Bulgarien, die Landwirtschaft und die Fischerei.

Bevölkerung

1930 lebten in Bechet etwa 2.350 Einwohner. Bei der Volkszählung 2002 wurden in der Stadt 3.864 Einwohner registriert, darunter 3.675 Rumänen und 187 Roma.[2]

Verkehr

Bechet verfügt über keinen Bahnanschluss. Auf Höhe der Stadt befindet sich ein Donauhafen, der besonders für Fährverbindungen nach Bulgarien von Bedeutung ist. Es besteht regelmäßiger Busverkehr nach Corabia. Die Stadt ist Ausgangspunkt für die Nationalstraßen 54A nach Corabia, 55 nach Craiova und 55A nach Calafat.

Sehenswürdigkeiten

  • Museum
  • Kirche Sf. Gheorghe (1870)

Bildergalerie

Einzelnachweise

  1. Călin Hentea, Cristina Bordianu: Brief Romanian military history. Hrsg. Martin Gordon, Cristina Bordianu. Verlag Scarecrow Press, 2007. S. 106. ISBN 9780810858206
  2. Volkszählung 2002, abgerufen am 8. Juli 2009

Weblinks

 Commons: Bechet – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bechet — ist ein Jazzmusiker und komponist, siehe Sidney Bechet der Name mehrerer Orte in Rumänien: Bechet (Dolj), Stadt im Kreis Dolj Bechet (Orodel), Dorf im Kreis Dolj Bechet (Olt), Dorf im Kreis Olt Diese Seite ist e …   Deutsch Wikipedia

  • Bechet — 43° 47′ 03″ N 23° 57′ 43″ E / 43.7842, 23.9619 …   Wikipédia en Français

  • Dolj County — Dolj   County (Judeţ)   Coat of arms …   Wikipedia

  • Dolj — Saltar a navegación, búsqueda Dolj Judet de Rumania Capital …   Wikipedia Español

  • Bechet — is a city in Dolj County, Oltenia, Romania, on the river Danube, opposite the Bulgarian city of Oryahovo. It has a population of about 4,500 …   Wikipedia

  • Dolj (judet) — Judeţ de Dolj Pour les articles homonymes, voir Dolj. Dolj …   Wikipédia en Français

  • Dolj — ▪ county, Romania       județ (county), southwestern Romania, bounded on the south by Bulgaria. The Jiu and Teslui rivers drain the county southward through lowlands and rolling hills to the Danube River, which marks the southern boundary.… …   Universalium

  • Judet de Dolj — Judeţ de Dolj Pour les articles homonymes, voir Dolj. Dolj …   Wikipédia en Français

  • Judeţ De Dolj — Pour les articles homonymes, voir Dolj. Dolj …   Wikipédia en Français

  • Judeţ de Dolj — Pour les articles homonymes, voir Dolj. Dolj …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.