Flügelschuhe


Flügelschuhe
Perseus mit seinen Flügelschuhen und Andromeda

Die Flügelschuhe des Perseus gehören zu den Gegenständen der griechischen Mythologie.

Perseus, der Sohn des Zeus und der Danaë, wird in der Kunst und Literatur oft mit den Flügelschuhen, der Kappe des Hades und dem Sichelmesser als Erkennungsmerkmal dargestellt und ähnelt so häufig dem Götterboten Hermes.[1]

Unterschiedliche Sagen berichten von der Herkunft dieser mythologischen Gegenstände. Perseus wurde von dem König Akrisios ausgesandt um ihm das Haupt der Gorgone Medusa zu bringen. Nach einer Erzählung bekommt Perseus die Flügelschuhe von den Nymphen, als Dank dafür, dass er sie von dem Gestank der Graien (den Schwestern der Gorgonen) befreit hat.[2][1][3] Eine andere Erzählung beschreibt, dass Perseus die Flügelschuhe von Hermes (bzw. Mercurius) geliehen bekommt.[4][5]

Mit dieser Ausrüstung flog Perseus nach dem Okeanos, wo er die Gorgonen schlafend antraf und schließlich durch Geschick die Gorgone Medusa enthauptete.[1] Die Flügelschuhe benutzte Perseus schließlich noch zur Flucht vor den beiden Schwestern der Medusa. Er flog mit Hilfe der Rüstung zu Atlas und verwandelte ihn in Stein, nachdem dieser ihm das Gastrecht verwehrte. Zuletzt benutzt Perseus die Flügelschuhe auch noch um die Königstochter Andromeda vor einem Ungeheuer zu retten und sie letztlich zur Frau zu nehmen.[4]

Quellen

  1. a b c Internet Lexikon
  2. Erzählung Köhlmeier
  3. Klassisches Altertum
  4. a b Aus Vollmer's Mythologie aller Völker, Stuttgart 1874
  5. Märchenquelle.ch

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Griechische Götter — Griechische Gottheiten Zeustempel in Athen Die Griechische Mythol …   Deutsch Wikipedia

  • Griechische Religion — Griechische Gottheiten Zeustempel in Athen Die Griechische Mythol …   Deutsch Wikipedia

  • Griechische Sagen — Griechische Gottheiten Zeustempel in Athen Die Griechische Mythol …   Deutsch Wikipedia

  • Olympier — Griechische Gottheiten Zeustempel in Athen Die Griechische Mythol …   Deutsch Wikipedia

  • Olympioi — Griechische Gottheiten Zeustempel in Athen Die Griechische Mythol …   Deutsch Wikipedia

  • Protogenoi — Griechische Gottheiten Zeustempel in Athen Die Griechische Mythologie umfasst die Gesamtheit der antiken griechischen Mythen, also der Geschichten der …   Deutsch Wikipedia

  • Religion der griechischen Antike — Griechische Gottheiten Zeustempel in Athen Die Griechische Mythologie umfasst die Gesamtheit der antiken griechischen Mythen, also der Geschichten der …   Deutsch Wikipedia

  • Perseus [2] — Perseus, griech. Heros, Sohn des Zeus und der Danae (s. d.), ward von seinem Großvater Akrisios (s. d.) von Argos, dem der Tod durch seines Enkels Hand geweissagt war, samt seiner Mutter in einem Kasten ins Meer geworfen, aber an der Insel… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Alemonia — Die Römische Mythologie beschäftigt sich mit den Vorstellungen der antiken römischen Mythographen über die Welt der Götter und Heroen. Die ursprüngliche römische Bauernreligion wurde vornehmlich von Personifikationen der Natur und von… …   Deutsch Wikipedia

  • Andromeda (Mythologie) — Andromeda und Perseus (Wandmalerei aus Pompeji) Andromeda (altgriechisch Ἀνδρομέδα = im Gedenken eines Mannes) ist in der griechischen Mythologie die Tochter des äthiopischen Königs Kepheus und der …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.