Charlie Ventura

Charlie Ventura
Charlie entura, ca. Oktober 1946.
Fotografie von William P. Gottlieb.

Charlie Ventura (* 2. Dezember 1916 in Philadelphia, PA; † 17. Januar 1992 Pleasantville, NJ) war ein US-amerikanischer Jazz-Saxophonist (Tenor, Sopran, Alt, Bariton, Bass).

Leben und Wirken

Ventura war einer der Protagonisten des Bebop. „Bop for the people“ – so hieß sein Motto, und das schloss oft den Gesang von Buddy Stewart oder Jackie Cain & Roy Kral ein. Seine heimliche Liebe war die Big Band. Seine Versuche, eine große Jazzformation zusammenzuhalten, waren jedoch wenig erfolgreich.

Ventura spielte in New York u.a. mit Dizzy Gillespie, Buddy DeFranco und Roy Eldridge in Jam Sessions. 1942/3 war er bei Gene Krupa, danach bis 1944 bei Teddy Powell und 1944 bis 1946 wieder bei Krupa, bevor er 1946/7 eine eigene Bigband hatte. Im Januar 1946 spielte er an der Seite Charlie Parkers und Lester Youngs bei einem der ersten Jazz at the Philharmonic Konzerten. 1947 bis 1949 wurde er als Leader mit Bop for the People bekannt, die aber aus wirtschaftlichen Gründen zuletzt nur noch als Septett auftreten konnten, u. a. mit dem Altsaxophonisten Boots Mussulli. 1950/51 leitete er wieder eine Big Band. 1951 bildete er mit Buddy Rich, Chubby Jackson und Marty Napoleon die "Big Four". 1952 war er im Trio mit Gene Krupa auf Japan Tournee. Mit Krupa arbeitete er auch noch in den 1960er Jahren. 1958 bis 1961 war er in Las Vegas.

Diskographische Hinweise

  • Bird and Pres - The '46 Concerts Jazz at the Philharmonic (Verve, 1946)
  • Classics (F)CD 1044, Classics (F)CD 1111, Classics (F)CD 1149, Classics (F)CD1215
  • Carnegie Hall Concert Verve MG V-8132
  • Mosaic MD6-182 (CD)

Lexikalische Einträge



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Charlie Ventura — (1946) …   Wikipédia en Français

  • Charlie Ventura — Charlie Ventura, ca. October 1946 Charlie Ventura (born Charles Venturo; December 2, 1916 – January 17, 1992) was a tenor saxophonist and bandleader. Ventura was born in Philadelphia, Pennsylvania. He had his first successes working wit …   Wikipedia

  • Ventura — may refer to:Places*Ventura, California, US *Ventura, Iowa, US *Ventura County, California, US *Las Venturas, San Andreas, a fictional city in Grand Theft Auto series of video games *Ventura Boulevard, boulevard located in the San Fernando Valley …   Wikipedia

  • Ventura — ist der Familienname folgender Personen: Charlie Ventura (1916–1992), US amerikanischer Jazz Musiker František Ventura (1894–1969), tschechoslowakischer Springreiter Giampiero Ventura (* 1948), italienischer Fußballtrainer Jesse Ventura (* 1951) …   Deutsch Wikipedia

  • Ventura — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Ventura est un nom de famille et un nom de lieu. Patronyme Ventura est un nom de famille notamment porté par : Carles Santos Ventura (né en 1940),… …   Wikipédia en Français

  • Charlie Kennedy (saxophonist) — For other people named Charles Kennedy, see Charles Kennedy (disambiguation). Charles Sumner Charlie Kennedy (July 2, 1927 – April 3, 2009)[1] was a big band era alto saxophonist. Kennedy played with Louis Prima s big band orchestra in the 1940s …   Wikipedia

  • Charlie Schlatter — Born Charles Thomas Schlatter May 1, 1966 (1966 05 01) (age 45) Englewood, New Jersey, U.S. Nationality American …   Wikipedia

  • Charlie Weaver (politician) — Charlie Weaver Minnesota Governor s Chief of Staff In office 2003 Governor Tim Pawlenty Minnesota Commissioner of Public Safety In office 1999–2002 Governor …   Wikipedia

  • Charlie Manuel — Manuel as manager for the Phillies on March 11, 2007 Philadelphia Phillies No. 41 Outfielder / …   Wikipedia

  • Ventura —   [v ],    1) [ven tʊəra], Charlie, eigentlich Charles Venturo [ven tʊərəʊ], amerikanischer Jazzmusiker (Tenorsaxophon), * Philadelphia (Pa.) 2. 12. 1916, ✝ Pleasantville (N. J.) 17. 1. 1992; spielte in den 40er Jahren in verschiedenen… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.