Stephen Brundidge


Stephen Brundidge

Stephen Brundidge (* 1. Januar 1857 in Searcy, Arkansas; † 14. Januar 1938 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker. Von 1897 bis 1903 vertrat er den sechsten und zwischen 1903 und 1909 den zweiten Wahlbezirk des Bundesstaates Arkansas im US-Repräsentantenhaus.

Werdegang

Stephen Brundidge besuchte private und öffentliche Schulen seiner Heimat. Nach einem Jurastudium und seiner 1879 erfolgten Zulassung als Rechtsanwalt begann er zunächst in Newport und ab 1880 in seinem Heimatort Searcy in seinem neuen Beruf zu arbeiten. Zwischen 1886 und 1890 war er Bezirksstaatsanwalt im ersten Gerichtsbezirk von Arkansas. Danach arbeitete er wieder als Rechtsanwalt.

Brundidge war Mitglied der Demokratischen Partei. Zwischen 1890 und 1892 war er im Vorstand seiner Partei in Arkansas. Bei den Kongresswahlen des Jahres 1896 wurde er im sechsten Distrikt von Arkansas in das US-Repräsentantenhaus in Washington gewählt. Diesen Wahlbezirk vertrat er in drei Legislaturperioden zwischen dem 4. März 1897 und dem 3. März 1903. Danach vertrat er bis 1909 den zweiten Wahlbezirk im Kongress. Damit konnte er insgesamt sieben Legislaturperioden im Repräsentantenhaus verbringen.

Im Jahr 1908 verzichetete Brundidge auf eine weitere Kandidatur. Stattdessen kandidierte er erfolglos für das Amt des Gouverneurs von Arkansas. Danach war er wieder als Anwalt tätig. Im Jahr 1918 bewarb sich Brundidge ebenfalls erfolglos um einen Sitz im US-Senat. Dann zog er sich aus der Politik zurück. Er starb im Jahr 1938 in seinem Geburtsort Searcy.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Stephen Brundidge, Jr. — Stephen Brundidge, Jr. (January 1, 1857 January 14, 1938) was a U.S. Representative from Arkansas.Born in Searcy, Arkansas, Brundidge was educated by private tutors and in the public schools in his native city.He studied law.He was admitted to… …   Wikipedia

  • Brundidge — bezeichnet: Brundidge (Alabama), eine Stadt in Alabama, USA Brundidge ist der Familienname folgender Personen: Myles Brundidge Stephen Brundidge (1857–1938), US amerikanischer Politiker Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Arkansas — Rick Crawford, derzeitiger Vertreter des ersten Kongresswahlbezirks von Arkansas Timothy Griffi …   Deutsch Wikipedia

  • William Allan Oldfield — (* 4. Februar 1874 in Franklin, Izard County, Arkansas; † 19. November 1928 in Washington D.C.) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1909 und 1928 vertrat er den zweiten Wahlbezirk …   Deutsch Wikipedia

  • 55th United States Congress - State Delegations — The Fifty fifth United States Congress was a meeting of the legislative branch of the United States federal government, composed of the United States Senate and the United States House of Representatives. It met in Washington, DC from March 4… …   Wikipedia

  • 55th United States Congress - political parties — The Fifty fifth United States Congress was a meeting of the legislative branch of the United States federal government, composed of the United States Senate and the United States House of Representatives. It met in Washington, DC from March 4… …   Wikipedia

  • 56th United States Congress - State Delegations — The Fifty sixth United States Congress was a meeting of the legislative branch of the United States federal government, comprised of the United States Senate and the United States House of Representatives. It met in Washington, DC from March 4… …   Wikipedia

  • 56th United States Congress - political parties — The Fifty sixth United States Congress was a meeting of the legislative branch of the United States federal government, comprised of the United States Senate and the United States House of Representatives. It met in Washington, DC from March 4… …   Wikipedia

  • Curling-Weltmeisterschaft 1996 — Die Curling Weltmeisterschaft 1996 (offiziell 1996 Ford World Curling Championship genannt) wurde vom 23. bis 31. März 1996 in der kanadischen Stadt Hamilton ausgetragen. Inhaltsverzeichnis 1 Turnier der Männer 1.1 Teilnehmer 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Championnat du monde de curling masculin 1995 — Infobox compétition sportive Championnats du monde de curling masculin 1995 Généralités Sport Curling …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.