William Wallace Wilshire

William Wallace Wilshire
William Wallace Wilshire

William Wallace Wilshire (* 8. September 1830 in Shawneetown, Gallatin County, Illinois; † 19. August 1888 in Washington D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1873 und 1874 sowie von 1875 bis 1877 vertrat er den dritten Wahlbezirk des Bundesstaates Arkansas im US-Repräsentantenhaus.

Werdegang

William Wilshire besuchte die öffentlichen Schulen seiner Heimat und verbrachte danach zwischen 1852 und 1855 drei Jahre in Kalifornien, wo er sich an der Suche nach Gold beteiligte. Danach kehrte er nach Illinois zurück, wo er im Kohlebergbau und im Handel tätig wurde. Nach einem Jurastudium wurde er im Jahr 1859 als Rechtsanwalt zugelassen. Während des Bürgerkrieges war er Major in einer Freiwilligeneinheit aus Illinois, die auf der Seite der Union kämpfte. Im Juli 1864 musste er aber den Militärdienst aus gesundheitlichen Gründen quittieren. Nach dem Krieg ließ er sich in Little Rock (Arkansas) als Rechtsanwalt nieder. Im Jahr 1867 wurde er leitender Staatsanwalt in Arkansas und zwischen 1868 und 1871 war Wilshire vorsitzender Richter am Obersten Gerichtshof von Arkansas. Danach arbeitete er wieder als Anwalt.

Wilshire war zunächst Mitglied der Republikanischen Partei. Als deren Kandidat wurde er 1872 im dritten Distrikt seines Staates in das US-Repräsentantenhaus in Washington gewählt, wo er am 4. März 1873 Thomas Boles ablöste. Seine Wahl wurde aber von Thomas M. Gunter angefochten. Nachdem diesem Einspruch stattgegeben worden war, musste Wilshire sein Mandat im Kongress am 16. Juni 1874 an Gunter abtreten. Danach wechselte er zur Demokratischen Partei, für die er 1874 erneut in den Kongress gewählt wurde. Dort löste er am 4. März 1875 Thomas Gunter wieder ab, der seinerseits erfolgreich im vierten Bezirk kandidierte. Bis zum 3. März 1877 absolvierte Wilshire nun eine reguläre Legislaturperiode im Repräsentantenhaus.

Im Jahr 1876 verzichtete er auf eine weitere Kandidatur. Danach begann er in der Bundeshauptstadt Washington als Rechtsanwalt zu arbeiten. Dort ist er im Jahr 1888 auch verstorben.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • William Wallace Wilshire — was a member of the US House of Representatives from Arkansas. He was born in Shawneetown, Illinois on September 8, 1830 and was educated in the country schools. He spent three years from 1852 to 1855 in California in gold mining during the… …   Wikipedia

  • William W. Wilshire — William Wallace Wilshire (September 8, 1830 August 19, 1888) was a U.S. Representative from Arkansas.Born in Shawneetown, Illinois, Wilshire was educated in the country schools. Spent three years in California in gold mining, from 1852 to 1855,… …   Wikipedia

  • Wilshire — ist der Familienname folgender Personen: William Wallace Wilshire (1830–1888), US amerikanischer Politiker Siehe auch: Wilshire 5000 (offiziell Dow Jones Wilshire 5000 Composite Index), Aktienindex Wilshire Boulevard, eine der wichtigsten Ost… …   Deutsch Wikipedia

  • William S. Goodwin — William Shields Goodwin (* 2. Mai 1866 in Warren, Bradley County, Arkansas; † 9. August 1937 ebenda) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1911 und 1921 vertrat er den siebten Wahlbezirk des Bundesstaates Arkansas im …   Deutsch Wikipedia

  • William B. Cravens — William Ben Cravens (* 17. Januar 1872 in Fort Smith, Arkansas; † 13. Januar 1939 in Washington D.C.) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1907 und 1913 sowie von 1933 bis 1939 vertrat er den vierten Wahlbezirk des Bundesstaates… …   Deutsch Wikipedia

  • William Ferguson Slemons — (* 15. März 1830 in Dresden, Tennessee; † 10. Dezember 1918 in Monticello, Arkansas) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1875 und 1881 vertrat er den zweiten …   Deutsch Wikipedia

  • William Allan Oldfield — (* 4. Februar 1874 in Franklin, Izard County, Arkansas; † 19. November 1928 in Washington D.C.) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1909 und 1928 vertrat er den zweiten Wahlbezirk …   Deutsch Wikipedia

  • William Fadjo Cravens — (* 15. Februar 1899 in Fort Smith, Arkansas; † 16. April 1974 ebenda) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1939 und 1949 vertrat er den vierten Wahlbezirk des Bundesstaates Arkansas im US Repräsentantenhaus. Werdegang William Fadjo… …   Deutsch Wikipedia

  • William J. Driver — William Joshua Driver (* 2. März 1873 bei Osceola, Mississippi County, Arkansas; † 1. Oktober 1948 ebenda) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1921 und 1939 vertrat er den ersten Wahlbezirk des Bundes …   Deutsch Wikipedia

  • William L. Terry — William Leake Terry (* 27. September 1850 bei Wadesboro, Anson County, North Carolina; † 4. November 1917 in Little Rock, Arkansas) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1891 und 1901 vertrat er den vierten Wahlbezirk des Bundesstaates… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.