Dean Jones

Dean Jones

Dean Jones (* 25. Januar 1931 in Decatur, Alabama) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

In den 1960er und 1970er Jahren spielte er in vielen Disney-Filmen mit und war einer der Stars des Studios. Große Popularität erlangte er in der Rolle des Jim Douglas, dem Besitzer des VW Käfers Herbie, in dem Film Ein toller Käfer (The Love Bug, 1969). In den 1990er Jahren trat er in einigen Remakes seiner früheren Disney-Erfolge auf, darunter auch wieder als Jim Douglas.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Dean Jones diente während des Koreakrieges in der United States Navy. Danach besuchte er das Asbury College in Wilmore, Kentucky, verließ es jedoch ohne Abschluss. Als Schauspieler begann er beim „Bird Cage Theater“ in dem Freizeitpark „Knott's Berry Farm“ in Kalifornien. Ab Mitte der 1950er Jahre erhielt er auch kleinere Filmrollen in Hollywood.

Seinen Durchbruch als Schauspieler hatte er jedoch 1960 am Broadway mit dem Stück Heirate mich, Liebling! (Under the Yum-Yum Tree) von Lawrence Roman – ein Erfolg, den er in der Verfilmung von David Swift 1963 an der Seite von Jack Lemmon wiederholte. Dies brachte ihm einen Vertrag mit Walt Disney ein, der Jones in den mehr zeitgenössischen Spielfilmkomödien seines Studios einsetzte. Für den Schauspieler war die Zeit in den Disney-Studios, für die er bis Ende der 1970er Jahre Filme drehte, der Höhepunkt seiner Karriere. Der Versuch, seine Erfolgsrolle als Jim Douglas auch in der Fernsehserie Herbie, the Love Bug (1982) fortzusetzen, scheiterte jedoch, und die Reihe wurde nach nur fünf Folgen eingestellt. Mitte der 1990er kehrte Jones allerdings für einige Remakes seiner alten Erfolge noch einmal zu den Disney-Studios zurück.

Für seine Verdienste um das Studio und dessen Filmschaffen ernannte ihn die Walt Disney Company 1995 zur „Disney-Legende (Disney Legend)“.

Daneben hat sich Dean Jones auch als Sänger in Musicals versucht.

Filmografie (Auswahl)

  • 1955: Handle with Care
  • 1956: Anders als die anderen (Tea and Sympathy)
  • 1957: Jailhouse Rock – Rhythmus hinter Gittern (Jailhouse Rock)
  • 1958: Torpedo los! (Torpedo Run)
  • 1963: Ein Ehebett zur Probe (Under the Yum Yum Tree)
  • 1964: Assistenärzte (The New Interns)
  • 1965: Das Testament des Magiers (Two on a Guillotine)
  • 1965: Alles für die Katz! (That Darn Cat)
  • 1966: Geliebter Haustyrann (The Ugly Dachshund)
  • 1966: Jeden Mittwoch (Any Wednesday)
  • 1967: Monkeys, Go Home - Schmeißt die Affen raus (Monkeys, Go Home!)
  • 1968: Käpt'n Blackbeards Spuk-Kaschemme (Blackbeard's Ghost)
  • 1968: Der Hengst im grauen Flanellanzug (The Horse in the Gray Flannel Suit)
  • 1969: Ein toller Käfer (The Love Bug)
  • 1971: Die Millionen-Dollar-Ente (The Million Dollar Duck)
  • 1972: Erbschaft in Weiß (Snowball Express)
  • 1976: Zotti, das Urviech (Shaggy D.A.)
  • 1977: Der tolle Käfer in der Rallye Monte Carlo (Herbie Goes to Monte Carlo)
  • 1978: Die Colson Affäre (Born Again)
  • 1982: Herbie, the Love Bug (Fernseh-Serie)
  • 1986: St. John in Exile
  • 1991: Das Geld anderer Leute (Other People's Money)
  • 1992: California Highschool - Heiße Ferien und Intrigen (TV-Film)
  • 1992: Ein Hund namens Beethoven (Beethoven)
  • 1994: Das Kartell '(A Clear and Present Danger)
  • 1995: Dexter Riley - Total verkabelt und nichts begriffen (The Computer Wore Tennis Shoes) (Fernsehfilm)
  • 1997: Ein toller Käfer kehrt zurück (The Love Bug) (Fernsehfilm)
  • 1997: Dieser verflixte Kater (That Darn Cat)
  • 1998: Batmam und Mr. Freeze: Eiszeit (Stimme)
  • 2001: Scrooge and Marley (Fernsehfilm)
  • 2008: Mandie und der Geheime Tunnel

Broadway-Auftritte

  • 1960: There Was a Little Girl
  • 1960: Under the Yum-Yum Tree (dt. Heirate mich, Liebling!)
  • 1970: Company
  • 1986: Into the Light
  • 1993: Company (revival)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dean Jones — is the name of: Dean Jones (cricketer), an Australian cricketer Dean Jones (actor), an American actor Dean Jones (singer), the singer of Extreme Noise Terror See also: Jones (surname) This disambiguation page lists articles associated with the… …   Wikipedia

  • Dean Jones — Saltar a navegación, búsqueda Dean Jones Nombre real Dean Jones Nacimiento 25 de enero de 1931 (78 años) Decatur …   Wikipedia Español

  • Dean Jones — Pour les articles homonymes, voir Jones. Dean Jones est un acteur américain, né le 25 janvier 1931 à Decatur, dans l Alabama (États Unis). Il est surtout connu pour avoir joué dans des rôles principaux dans plusieurs films de Disney… …   Wikipédia en Français

  • Dean Jones (actor) — Dean Jones Born Dean Carroll Jones January 25, 1931 (1931 01 25) (age 80) Decatur, Alabama, U.S. Occupation Actor Years active 1956–2009 …   Wikipedia

  • Dean Jones (cricketer) — Dean Jones Personal information Full name Dean Mervyn Jones Born 24 March 1961 (1961 03 24) (age 50) Coburg, Victoria, Australia Batting style Right handed Bowling style Right arm medium …   Wikipedia

  • Jones (Familienname) — Jones ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der patronymische Name bedeutet „Sohn des John“ (englisch) oder „Sohn des Ioan“ (walisisch). Varianten Johns Johnson, Jonson Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A …   Deutsch Wikipedia

  • Jones — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Jones est un nom de famille les plus courants dans le monde anglophone. Sommaire 1 Étymologie 2 Personnalités …   Wikipédia en Français

  • Dean Corll — Dean Arnold Corll Dean Corll, photographed in the spring or summer of 1973. Background information Birth name Dean Arnold Corll Also known as The Candy Man …   Wikipedia

  • Dean Steinkuhler — Date of birth: January 27, 1961 (1961 01 27) (age 50) Place of birth: Burr, Nebraska, United States Career information Position(s) …   Wikipedia

  • Dean Richards (footballer) — Dean Richards Personal information Full name Dean Ivor Richards Date of birth 9 June 1974(1 …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.