Derbeke


Derbeke
Derbeke
ДербекеVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Republik Sacha (Russland)
Flusssystem JanaVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM_falsch
Abfluss über Adytscha → Jana → Arktischer Ozean
Quelle an der Ostflanke des ChunchadinkammesVorlage:Infobox Fluss/QUELLKOORDINATE_fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE_fehlt
Mündung in die Adytscha
66.187777777778136.83055555556

66° 11′ 16″ N, 136° 49′ 50″ O66.187777777778136.83055555556
Vorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE_fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 389 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Einzugsgebiet 14.100 km²Vorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehltVorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Derbeke (russisch Дербеке, auch Derbeki (Дэрбэки)) ist ein 389 km langer linker Nebenfluss der Adytscha im Flusssystem der Jana in Sibirien (Russland, Asien).

Der Fluss entsteht an der Ostflanke des dort über 1.600 m hohen Chunchadinkammes (Хунхадинский хребет) im südöstlichen Teil des Werchojansker Gebirges. In nördlicher bzw. nordöstlicher Richtung durchquert der Fluss langsam und stark mäandrierend fließend (0,4 m/s) eine weite sumpfige Senke, bevor er im Unterlauf wieder den Charakter eines Gebirgsflusses mit Stromschnellen und steilen Ufern annimmt und schließlich in knapp 400 m Höhe in die Adytscha mündet. In Mündungsnähe ist der Derbeke etwa 50 m breit und 1,5 m tief; die Fließgeschwindigkeit beträgt hier 2,3 m/s.

Das Einzugsgebiet des Derbeke umfasst 14.100 km2. Es liegt vollständig auf dem Territorium der Republik Sacha (Jakutien).

Im Winter kann der Derbeke abschnittsweise bis zum Grund durchfrieren.

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Derbeki — Der Derbeke (russisch Дербеке, auch Derbeki (Дэрбэки)) ist ein 389 km langer linker Nebenfluss der Adytscha im Flusssystem der Jana in Sibirien (Russland, Asien). Der Fluss entsteht an der Ostflanke des dort über 1.600 m hohen Chunchadinkammes… …   Deutsch Wikipedia

  • Adyatschi — Vorlage:Infobox Fluss/BILD fehltVorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Adytscha Lage Republik… …   Deutsch Wikipedia

  • Borong — Vorlage:Infobox Fluss/BILD fehltVorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Adytscha Lage Republik… …   Deutsch Wikipedia

  • Adytscha — AdytschaVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage Republik Sacha (Jakutien), Russland Flusssystem JanaVorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM falsch Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Flüssen in Russland — Liste von Flüssen in Russland, geordnet nach der Systematik Mündungsgewässer (Ozean, Meer), Fluss, Zufluss, Zufluss eines Zuflusses usw. Zuflüsse sind nach ihrer Folge von der Quelle bis zur Mündung geordnet. ← linker Zufluss → rechter Zufluss… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.