Digital Research

Digital Research
Digital Research, Inc.
Rechtsform Incorporated
Gründung 1976
Sitz Pacific Grove, Vereinigte Staaten
Branche Computer

Digital Research, Inc. (DR oder DRI) war ein US-amerikanischer Software-Hersteller mit Firmensitz in Pacific Grove, Kalifornien, der u. a. die Betriebssysteme CP/M und DR-DOS sowie die Benutzeroberfläche GEM auf den Markt brachte.

Gegründet wurde Digital Research von Gary Kildall im Jahre 1976. Damit war DRI die erste große Softwarefirma der Mikrocomputerwelt und bis zum Beginn der 1980er Jahre der führende Hersteller von Betriebssystemen für Personal Computer. Auch für IBMs ersten PC sollte Digital Research das Betriebssystem liefern. Die Verhandlungen gestalteten sich jedoch zu schwierig. So beauftragte IBM kurzerhand die kleinere Firma Microsoft (damals Anbieter eines BASIC-Interpreters für Home- und Personal Computer) mit der Aufgabe.

Auch der Versuch, mit GEM, einer Benutzeroberfläche in Fenstertechnik, den Mitte der 1980er-Jahre noch recht wenig erfolgreichen Windows-Versionen Konkurrenz zu machen, war nur zu Anfang erfolgreich. Mit der Version 3.0 von Microsoft Windows geriet Digital Research immer weiter unter Druck, und das Ende von GEM war nur noch eine Frage der Zeit. Obwohl GEM noch deutlich länger als Oberfläche der Atari-ST-Computer eingesetzt wurde, war Digital Research Anfang der 1990er als Hersteller von Betriebssystemen aus dem Rennen. 1991 wurde DRI an Novell für 120 Millionen US-Dollar verkauft.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Digital Research — Inc. DRI Type Subsidiary Industry Computer software Founded Pacific Grove, California (1976) Headquarters …   Wikipedia

  • Digital Research — Inc. DRI Tipo Corporación Fundación Pacific Grove, California (1974 1991) Sede Pacific Grove, California, EE. UU …   Wikipedia Español

  • Digital Research — Digital Research, Inc. Тип Дочернее общество Год основания 1974 Основатели Гари Килдалл Расположение …   Википедия

  • Digital-Research — Unternehmensform Gründung 1976 Unternehmenssitz Pacific Grove, Kalifornien Branche Computer Digital Research (DR oder DRI) war e …   Deutsch Wikipedia

  • Digital Research — était une entreprise informatique fondée en 1974 par Gary Kildall. Digital Research est à l origine du système d exploitation CP/M (créé en 1974. CP/M était la cause de la fondation de la société), dont MS DOS est un clone inofficiel, ainsi que d …   Wikipédia en Français

  • Digital Research —   [Abk. DR], 1976 von Gary Kildall (1942 1994) unter dem Namen »Intergalactic Digital Research« gegründetes US amerikanisches Software Haus, dessen wichtigstes Produkt das erste Betriebssystem für Mikrocomputer überhaupt war, nämlich CP/M.… …   Universal-Lexikon

  • Digital Research Labs — There are several companies with Digital Research Labs in their name or that are otherwise similarly named: Digital Research, a now defunct microcomputer operating system (CP/M, DR DOS) vendor founded by Gary Kildall Threshold Digital Research… …   Wikipedia

  • Digital Research Inc — American company specializing in market research and online data collection (located in Maine), DRI …   English contemporary dictionary

  • National Digital Research Centre — The National Digital Research Centre (NDRC) is a private non profit company located in Dublin, Ireland, founded in 2006[1]. The NDRC concentrates on applied digital technology with a commercial focus and an emphasis on industry collaboration. In… …   Wikipedia

  • Digital Equipment Corporation — Industry Computer manufacturing Fate Assets were sold to various companies. What remained was sold to Compaq. Successor …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.