Disput


Disput

Ein Disput oder eine Disputation (von lateinisch disputatio, zu disputare für "berechnen", "genau überlegen", "von allen Seiten beurteilen") ist ein Streit- oder Lehrgespräch. Der Teilnehmer an einem solchen Gespräch heißt Disputant‘‘.

Nach dem Vorbild der Topik von Aristoteles war die Disputation im Mittelalter eine Übung in Rhetorik und Bestandteil der Grundausbildung an fast allen Universitäten. Disputationen mit Proponent und Opponent gibt es bis heute an manchen europäischen Hochschulen.

Siehe auch

Weblinks

Wiktionary Wiktionary: Disput – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Disput — Disput …   Deutsch Wörterbuch

  • disput — dìsput m DEFINICIJA 1. sukob mišljenja (o kakvom pojmu ili načelnoj temi); debata, disputacija, raspra, rasprava 2. svađa, spor ETIMOLOGIJA njem. Disput ← fr. dispute ≃ lat. disputatio ≃ disputare: razmatrati, procijeniti …   Hrvatski jezični portal

  • Dispūt — (franz. Dispute), Wortwechsel, Wortstreit …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Disput — Dispūt (lat.; frz. dispute, spr. püht), Wortkampf, Wortwechsel; disputābel, streitig …   Kleines Konversations-Lexikon

  • dìsput — m 1. {{001f}}sukob mišljenja (o kakvom pojmu ili načelnoj temi); rasprava, raspra, debata 2. {{001f}}svađa, spor ✧ {{001f}}njem., fr. ← lat …   Veliki rječnik hrvatskoga jezika

  • Disput — Sm Auseinandersetzung, Wortstreit erw. fach. (15. Jh., disputieren 12. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. dispute f., einer postverbalen Ableitung von frz. disputer streiten , dieses aus l. disputāre, eigentlich auseinandersetzen , zu l. putāre… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Disput — »Wortwechsel, Streitgespräch«: Das Substantiv wurde in spätmhd. Zeit aus frz. dispute entlehnt. Das zugrunde liegende Verb frz. disputer stammt wie entsprechend dt. disputieren »Streitgespräche führen, seine Meinung vertreten« (Ende 12. Jh.) aus… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Disput — Streit; Wortgefecht; Streitigkeit; Meinungsverschiedenheit; Auseinandersetzung; Zank; Schererei (umgangssprachlich) * * * Dis|put [dɪs pu:t], der; [e]s, e (bildungsspr.): kontrovers geführtes Gespräch, Wortwechsel, Streitgespräch [zwischen zwei… …   Universal-Lexikon

  • Disput — ↑ Diskussion. * * * Disput,der:1.⇨Erörterung–2.⇨Streitgespräch Disput→Gespräch …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Disput — Dis·pu̲t der; (e)s, e; 1 geschr ≈ Streit <einen Disput mit jemandem haben> 2 veraltend; eine wissenschaftliche Diskussion nach bestimmten Regeln <ein gelehrter Disput> || hierzu dis·pu·tie·ren (hat) Vi || NB: ↑Streit …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.