Familienstreit de Luxe


Familienstreit de Luxe
Seriendaten
Deutscher Titel Familienstreit de Luxe
Hinterm Sofa an der Front (RTL 2)
Originaltitel The War at Home
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Produktionsjahr(e) 2005–2007
Länge 22 Minuten
Episoden 44 in 2 Staffeln
Genre Comedy
Idee Rob Lotterstein
Erstausstrahlung 11. September 2005 auf FOX
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
28. Oktober 2006 auf RTL
Besetzung
Synchronisation

Familienstreit de Luxe (Originaltitel: The War at Home) ist eine von Rob Lotterstein erschaffene US-amerikanische Comedy-Fernsehserie, die im Mittwoch-Nacht-Programm auf ORF 1 und im Vorabendprogramm von SF zwei lief. Die erste Folge in Deutschland wurde am 28. Oktober 2006 auf RTL ausgestrahlt. RTL 2 strahlte die Serie unter dem Titel Hinterm Sofa an der Front aus.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Dave und Vicky leben mit ihren drei Kindern Hillary, Larry und Mike zusammen in Long Island (New York). Dave ist ein mittelständischer jüdischer Versicherungskaufmann. Da er ein dickköpfiger, paranoider, überfürsorglicher Vater ist, hat seine Familie Probleme damit, ihn zu ertragen, besonders Larry, den Dave stets zur Sau macht und sogar einmal schlägt, da er ständig von ihm geärgert wird. Zum Ende der ersten Staffel wird jedoch klar, dass Dave sich so benimmt, da sein eigener Vater ihn ständig gepiesackt hat. Verheiratet ist Dave mit Vicky, einer attraktiven, katholischen Innenarchitektin. Im Grunde ist sie eine sehr vernünftige Person, die sich mit Daves schlechten Argumenten und Benehmen herumschlägt, jedoch kann auch sie sich ab und an daneben benehmen.

Die Älteste ihrer drei Kinder ist Hillary, ein typischer 17-jähriger Teenager, die des Öfteren Sachen macht, die sie lieber sein lassen sollte, und versucht sich diese hinter dem Rücken ihrer Eltern zu erlauben. Dave und Vicky behandeln sie deshalb meistens mit Argwohn. Das zweitälteste der Kinder ist der 16-jährige Larry, ein exzentrischer Außenseiter. Larry benimmt sich melodramatisch, wie zum Beispiel, als Vicky ihm nicht erlaubt, Brian Boitano als Bilbo Beutlin in der Ice Capades-Version von Herr der Ringe auf Eis zu sehen. Die meiste Zeit verbringt er mit seinem besten Freund Kenny, was Dave Anlass dazu gibt zu denken, dass er homosexuell sein könnte. Später wird jedoch deutlich gemacht, dass Larry nicht schwul, Kenny jedoch heimlich in seinen besten Freund verliebt ist. Dave und Vicky, jedoch in geringerem Maße, behandeln Larrys Extravaganz behutsam. Das jüngste Kind ist der pubertierende 14-jährige Mike, der mit seinem Vater Themen wie Masturbation, Liebe und Glücksspiel bewältigen muss. Seine Mutter Vicky rauchte sogar während der Schwangerschaft, seiner Meinung nach angeblich um ihn klein zu halten.

Die letzte Folge endet mit einem Cliffhanger, indem Hillary ihren High-School-Abschluss bekommt, wodurch Daves sehnlicher Wunsch wahr wird, dass endlich das erste Kind das Haus verlässt. In diesem Moment wird Vicky wieder schwanger, da die beiden nicht mehr verhüteten – im Glauben, der jeweils andere habe sich sterilisieren lassen. Ursprünglich sollte dafür auch eine weitere Staffel produziert werden.[1]

Besonderheiten

Eine auffällige Besonderheit der Serie sind eingespielte Zwischenszenen. Dabei wird die Handlung immer wieder durch kurze Szenen unterbrochen, in denen eine der Personen das Geschehen kommentiert. Häufig werden dadurch die wahren Absichten hinter einer bestimmten Aussage deutlich.

Ebenfalls ungewöhnlich für eine Sitcom ist, dass Handlungen aus einer Folge häufig in späteren Episoden wieder aufgegriffen werden.

Ausstrahlung

RTL strahlte 16 der insgesamt 22 Folgen der ersten Staffel unter dem Titel Familienstreit de Luxe aus. Auf Grund schlechter Einschaltquoten wurde die Serie vorzeitig aus dem Programm genommen. ORF1 strahlte die Staffeln seit 11. April ebenfalls wöchentlich aus, stoppte die Ausstrahlung aber nach wenigen Folgen der zweiten Staffel. Auch das Schweizer Fernsehen nahm Familienstreit de Luxe ins Programm auf und sendet beide Staffeln mit Re-Run von 29. Oktober 2007 bis 10. März 2008 täglich. Seit Frühjahr 2008 wiederholt der Sender ORF 2 die Serie im Mittwoch-Nacht-Programm. Am 17. Mai 2007 hat der Sender FOX die Absetzung bekanntgegeben; somit gibt es keine weitere Staffel. Seit dem 7. Januar 2009 strahlt RTL 2 die Serie unter dem neuen Titel Hinterm Sofa an der Front erneut aus.[2]

Episodenliste

Einzelnachweise

  1. War at home has it been cancelled? If not when does season 3 start??? auf answers.yahoo.com
  2. Gefloppte RTL-Sitcom mit neuem Namen bei RTL II

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hinterm Sofa an der Front — Seriendaten Deutscher Titel: Hinterm Sofa an der Front; Familienstreit de Luxe (RTL) Originaltitel: The War at Home Produktionsland: USA Produktionsjahr(e): 2005–2007 Episodenlänge: etwa 22 Minuten …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Draeger — Alexander „Sascha“ Draeger (* 26. April 1967 in Berlin) ist ein deutscher Synchronsprecher, Hörspielsprecher und Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Filmographie (Auszug) 3 Hörbuchsprecher …   Deutsch Wikipedia

  • FOX Network — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Fox Network — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Fox Television — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaylee DeFer — (* 23. September 1986 in Tucson, Arizona als Kylee Vanni) ist eine US amerikanische Schauspielerin. Leben und Karriere DeFer besuchte die Pusch Ridge Christian Academy und Desert Christian High School. Im Jahr 2003 siedelte sie nach Los Angeles… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaylee Defer — (* 23. September 1986 in Tucson, Arizona) ist eine US amerikanische Schauspielerin. Biografie DeFer wurde in Tucson, Arizona geboren und besuchte die Desert Christian High School. Im Jahr 2003 übersiedelte sie nach Los Angeles in Kalifornien um… …   Deutsch Wikipedia

  • Kyle Sullivan — Kyle Russell Sullivan (* 24. September 1988 in Los Angeles, Kalifornien, USA) ist ein US amerikanischer Schauspieler. Er begann seine Karriere bereits im Alter von 2 Jahren. Von 2001 bis 2003 spielte er Malcolms Mitschüler Dabney Hooper in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste aller RTL Sendungen — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion:Film und Fernsehen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Film und Fernsehen auf ein akzeptables Niveau… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der RTL-Sendungen — Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion:Film und Fernsehen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Film und Fernsehen auf ein akzeptables Niveau… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.