Gesellschaft für angewandte Versicherungsinformatik mbH


Gesellschaft für angewandte Versicherungsinformatik mbH

Die Gesellschaft für angewandte Versicherungs-Informatik mbH ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Mannheim. Sie ist Hardware- und Netzwerk-Dienstleister vieler Öffentlicher Versicherer und tritt als Domain-Registrar für alle Öffentlichen Versicherer in Erscheinung.

Unternehmen

Die Gesellschaft für angewandte Versicherungs-Informatik (GaVI) mbH wurde am 1. Juli 2002 gegründet und nahm ihren Betrieb am 1. Januar 2003 auf.

Der Sitz der Gesellschaft ist Mannheim. Die GaVI hat zirka 490 Mitarbeiter an elf Standorten: Mannheim, Kassel, München, Stuttgart, Münster, Kiel, Hamburg, Wiesbaden, Berlin, Erfurt und Saarbrücken.

Der Umsatz lag 2007 bei ca. 190 Millionen €. Die GaVI ist eine gemeinsame Tochter der Versicherungskammer Bayern (54%), der SV SparkassenVersicherung (23%), und der Provinzial NordWest (23%).

Geschäftstätigkeit

Die GaVI ist ein Full Service Provider für den Betrieb von IT- und Telekommunikations-Infrastruktur; sie erbringt oder beschafft alle dafür nötigen Leistungen, inklusive aller verbundenen Beratungs- und Konzeptionsleistungen. Das aktuelle Aufgabenvolumen wird charakterisiert durch folgende Kennzahlen (Stand 2008):

      4 Rechenzentren
 13.000 MIPS Großrechner-Leistung
    700 Unix/Linux-Server
  2.100 Intel-basierte Server
    700 Terabyte managed Storage 
    260 Mio. Seiten Druck p.a.(Geschäftskorrespondenz der Kunden) 
 31.000 Anwender-Arbeitsplätze
 21.000 Sprachendgeräte (VoIP, konventionell)
      7 Call-Center der Kunden
300.000 Calls p.a. im Service Desk 

Im Bereich Netzwerk- und Systemwartung konzentriert sich die Firma auf zwei Gebiete: „Basissysteme und Datenbanken“ und „Daten- und Telekommunikationsnetzwerke“. Das Aufgabengebiet Basissysteme und Datenbanken umfasst die Planung, die Konzeption, die Auswahl, die Bereitstellung, die Betreuung und die Sicherstellung der Verfügbarkeit.

Das Aufgabengebiet Daten- und Telekommunikationsnetzwerke umfasst die Planung, die Konzeption, die Bereitstellung und die Abnahme, sowie die Betreuung und Beratung der Kunden zum Einsatz der Daten- und Telekommunikationsnetzwerke. Für die hauptsächlich aus Versicherungsunternehmen bestehenden Kunden stellt die GaVI ferner die Produktionsplanung und Ablaufsteuerung, den plattformübergreifenden Produktionsbetrieb, die Bereitstellung und das Betreiben von Arbeitsplatzkomponenten und den Betrieb der dezentralen Infrastruktur für den Kunden vor Ort. Ausgeprägte Spezialkompetenzen sind das ganzheitliche Management des Betriebs komplexer Viel-Komponenten-Anwendungen sowie das End-to-End-Performance-Management (Analyse, Beratung, Optimierung).

Die Kundenbetreuung ist ein wesentliches Aufgabenfeld der GaVI. Es umfasst die Bearbeitung von Anfragen, Angeboten, Aufträgen ebenso wie die Vermittlung kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen des IT-Betriebs sowie die Planung neuer IT-Infrastrukturen.

Die Kunden der GaVI sind:

Weblinks


Wikimedia Foundation.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.