Grand Prix der Volksmusik 2006


Grand Prix der Volksmusik 2006

Der 21. Grand Prix der Volksmusik fand am 12. August 2006 in München (Deutschland) statt. Teilnehmerländer waren - wie in den Vorjahren - Deutschland, Österreich, die Schweiz und Südtirol. In jedem Land wurde eine öffentliche Vorentscheidung im Fernsehen durchgeführt. Dabei wurden jeweils vier Titel für das Finale ermittelt.

Die schweizerische Vorentscheidung fand am 22. April in Zürich, die deutsche am 25. Mai in München, die Südtiroler am 26. Mai in Algund bei Meran und die österreichische am 17. Juni in Wien statt. Die Veranstaltungen, zu denen jeweils ein Album mit allen Teilnehmern erschien, wurden live übertragen.

Das Finale wurde am 12. August 2006 aus München vom ZDF im Rahmen einer Eurovisionssendung übertragen und vom ORF, von der SF und von der RAI Bozen übernommen. Moderiert wurde die Sendung von Marianne und Michael aus Deutschland.

Am Ende der Wertung standen Rudy Giovannini mit Belsy und dem Coro Monti Pallidi als Sieger des Grand Prix der Volksmusik 2006 fest. Ihr Lied "Salve Regina" hatten Marco Diana und Fabio Omero komponiert und getextet. Damit holte die Formation nach Oswald Sattler und Jantje Smit (2000), den Ladinern (2004) und der Formation Die Psayrer mit Barbara (2005) zum vierten Mal den Sieg des Grand Prix nach Südtirol.

Bei der Ermittlung des dritten und vierten Platzes gab es eine Panne. Dadurch wurde zunächst Monika Martin als Drittplatzierte ermittelt. Nach Korrektur der Zählung wurde jedoch festgestellt, dass das Duo Claudia & Alexx den dritten Platz erreicht hatte. Monika Martin musste sich mit dem vierten Platz zufriedengeben und ihre bereits ausgehändigte Trophäe zurückgeben bzw. an Claudia & Alexx weiterreichen.

Inhaltsverzeichnis

Die Platzierung der schweizerischen Vorentscheidung 2006

Die ersten vier Titel kamen ins Finale, wobei die Prozentzahlen ab Platz 7 noch zu ergänzen wären.

Startnr. Interpret Titel Platz Prozente
8 Manuela Fellner Nimm dir Zeit für Zweisamkeit 1 18,94
5 Maria da Vinci Und dann tanzen wir Tarantella 2 17,90
3 Claudio de Bartolo Wer spricht die Sprache der Musik 3 17,83
12 Jessica Ming Sing a Song 4 15,77
10 Eveline & Christiane Sonnenstrahlen 5 14,82
7 ChueLee Näbumeer 6 14,74
1 Iris & Aline Zwei Señoritas  ?  ?
2 Säntis-Feger Das geht nie vorbei  ?  ?
4 Nadine & Calimeros Leben, das heisst träumen  ?  ?
6 Swiss Military CHAOS Schockestra De Gschnäller isch de Gschwinder  ?  ?
10 Patrick von Castelberg Wasser, Erde, Luft und Feuer  ?  ?
11 Patricia & Romanticas Nur mit Dir  ?  ?
Veranstaltungsort Zürich

Die Platzierung der deutschen Vorentscheidung 2006

Die ersten vier Titel kamen ins Finale.

Startnr. Interpret Titel Platz Punkte
14 Captain Cook und seine singenden Saxophone Ich danke Gott für all die schönen Jahre (instr.) 1 57
8 Patrick Lindner Sternenregen in der Nacht 2 54
6 De Randfichten Wer heute noch an Engerl glaubt 3 50
1 Claudia & Alexx Siebzehn Sommer 4 49
15 Maria & Margot Hellwig Unser tägliches Brot ist Musik 5 41
13 Hans im Glück Die Lieder der Berge 6 38
10 Stefan Lex & Pomp-A-Dur Ich sag es mit Musik 7 35
11 Astrid Breck Sternennacht von Avignon 8 24
12 Feldberger Oh, Mama mia 8 24
7 Luisa & Reiner Kirsten Mehr als tausend Träume 10 22
5 Gentlemen of Trumpets Heiße Nächte in Berlin (instr.) 10 22
2 Sonja Christin und die Wilden Männer Rum in den Adern 12 18
9 Duo Leuchtfeuer Der kleine Floh 12 18
3 Alex Parker Deshalb lieb ich dich 14 14
4 Gitta & Helmut Eine zweite Chance 15 10
Veranstaltungsort München

Die Titel der österreichischen Vorentscheidung 2006

Die ersten vier Titel kamen ins Finale. Die weiteren Plätze wurden nicht bekanntgegeben.

Startnr. Interpret Titel Platz Prozente
15 Die Stoakogler & Die Edlseer A Musikant im Trachteng'wand 1 24,8
5 Die Fehringer Da bei uns 2 13,8
8 Monika Martin Heute fühl ich mich wie zwanzig 3 9,5
1 Marlena Martinelli & Oliver Haidt Kann sein 4 7,9
3 Tasha Weil ich Liebe spür  ?  ?
13 Christa Fartek & Ewald Leitgeb Herz an Herz  ?  ?
11 Die Brandlmayers Mach deine Träume wahr  ?  ?
14 Die Bunnies Du hast mein Herz für dich allein  ?  ?
2 Die Bergcasanovas Viel viel schöner mit dir  ?  ?
10 Adriano Francesco Bella bella blue, mein Lied  ?  ?
7 Marco Schelch Musik  ?  ?
12 Bandhouse All we need is mountain beat 7 5,1
6 Sigrid & Marina Genießen wir das Leben  ?  ?
4 Aufgeiger Pech & Schwefel  ?  ?
9 VIA Der Weg  ?  ?
Veranstaltungsort Wien

Die Titel der südtirolischen Vorentscheidung 2006

Startnr. Interpret Titel Platz Prozente
Bergwind (später in "Tiroler Wind" umbenannt) A Jodler aus Tirol 1 14,06
Rudy Giovannini mit Belsy und Coro Monti Pallidi Salve Regina 2 13,22
Vincent und Fernando Ich schenk dir Liebe 3 12,59
Thomas da la Mauta Die beste Mutter dieser Welt 4 9,43
Die Trenker Berge für die Ewigkeit  ?  ?
Hopfenmusig mit Marion Dam da di dam  ?  ?
Omar und die CAi-Singers Dein Dom das sind die Berge  ?  ?
Pseirer Spatzen mit Hermann Die Lieder der Heimat  ?  ?
Etschland Express Nordic Walking  ?  ?
Hanspeter's Orchestra Polkaspaß  ?  ?
Bergfeuer Trommeln in der Nacht  ?  ?
Steffen Jürgens & Südtiroler Alpenspatzen Wozu sind Kriege da  ?  ?
Veranstaltungsort Algund

Die Platzierungen beim Grand Prix der Volksmusik 2006

Startnr. Land Interpret Titel Platz Punkte
9 I Rudy Giovannini mit Belsy und Coro Monti Pallidi Salve Regina 1 36
1 I Vincent und Fernando Ich schenk dir Liebe 2 32
15 D Claudia & Alexx Siebzehn Sommer 3 29
6 A Monika Martin Heute fühl ich mich wie zwanzig 4 28
14 A Die Stoakogler & Die Edlseer A Musikant im Trachteng'wand 4 28
7 D Captain Cook und seine singenden Saxophone Ich danke Gott für all die schönen Jahre (instr.) 6 25
11 D Patrick Lindner Sternenregen in der Nacht 6 25
8 CH Maria da Vinci Und dann tanzen wir Tarantella 8 22
13 I Thomas da la Mauta Die beste Mutter dieser Welt 9 21
3 D De Randfichten Wer heute noch an Engerl glaubt 10 14
5 I Tiroler Wind A Jodler aus Tirol 11 13
10 A Die Fehringer Da bei uns 12 12
12 CH Manuela Fellner Nimm dir Zeit für Zweisamkeit 13 11
16 CH Claudio de Bartolo Wer spricht die Sprache der Musik 14 10
2 A Marlena Martinelli & Oliver Haidt Kann sein 15 4
4 CH Jessica Ming Sing a Song 15 4
Veranstaltungsort Bavaria, Halle 9 München

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grand Prix der Volksmusik 2000 — Der 15. Grand Prix der Volksmusik fand am 2. September 2000 in Zürich statt. Teilnehmerländer waren wieder Deutschland, Österreich und die Schweiz sowie erstmals auch Südtirol. (In Südtirol gab es bereits seit 1993 einen ähnlichen Wettbewerb… …   Deutsch Wikipedia

  • Grand Prix der Volksmusik 2007 — Der 22. Grand Prix der Volksmusik fand am 25. August 2007 in Wien (Österreich) statt. Teilnehmerländer waren wie in den Vorjahren Deutschland, Österreich, die Schweiz und Südtirol. In jedem Land wurde eine öffentliche Vorentscheidung im Fernsehen …   Deutsch Wikipedia

  • Grand Prix der Volksmusik 1992 — Der siebte Grand Prix der Volksmusik fand am 27. Juni 1992 in Zürich (Schweiz) statt. Teilnehmerländer waren wie in den Vorjahren Deutschland, Österreich und die Schweiz. Wie bereits seit 1989 wurde auch in diesem Jahr in jedem Land zuvor eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Grand Prix der Volksmusik 2002 — Der 17. Grand Prix der Volksmusik fand am 7. September 2002 in Meran (Südtirol) statt und war damit erstmals in seiner Geschichte in Italien zu Gast. Teilnehmerländer waren wie in den beiden Vorjahren Deutschland, Österreich, die Schweiz und… …   Deutsch Wikipedia

  • Grand Prix der Volksmusik 2004 — Der 19. Grand Prix der Volksmusik fand am 4. September 2004 in Wien (Österreich) statt. Teilnehmerländer waren wie in den Vorjahren Deutschland, Österreich, die Schweiz und Südtirol. In jedem Land wurde eine öffentliche Vorentscheidung im… …   Deutsch Wikipedia

  • Grand Prix der Volksmusik 2008 — Der 23. Grand Prix der Volksmusik fand am 30. August 2008 im Hallenstadion in Zürich (Schweiz) statt. Teilnehmerländer waren wie in den Vorjahren Deutschland, Österreich, die Schweiz und Südtirol. In jedem Land wurde bzw. wird eine öffentliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Grand Prix der Volksmusik 1991 — Der sechste Grand Prix der Volksmusik fand am 6. Juli 1991 in Innsbruck (Österreich) statt. Teilnehmerländer waren wie in den Vorjahren Deutschland, Österreich und die Schweiz. Wie bereits seit 1989 wurde auch in diesem Jahr in jedem Land zuvor… …   Deutsch Wikipedia

  • Grand Prix der Volksmusik 1994 — Der neunte Grand Prix der Volksmusik fand am 2. Juli 1994 in Zürich (Schweiz) statt. Teilnehmerländer waren wie in den Vorjahren Deutschland, Österreich und die Schweiz. Wie bereits seit 1989 wurde auch in diesem Jahr in jedem Land zuvor eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Grand Prix der Volksmusik 1996 — Der 11. Grand Prix der Volksmusik fand am 7. September 1996 in Mainz (Deutschland) statt. Teilnehmerländer waren wie in den Vorjahren Deutschland, Österreich und die Schweiz. Wie bereits seit 1989 wurde auch in diesem Jahr in jedem Land zuvor… …   Deutsch Wikipedia

  • Grand Prix der Volksmusik 1997 — Der 12. Grand Prix der Volksmusik fand am 30. August 1997 in Zürich (Schweiz) statt. Teilnehmerländer waren wie in den Vorjahren Deutschland, Österreich und die Schweiz. Wie bereits seit 1989 wurde auch in diesem Jahr in jedem Land zuvor eine… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.