Gunpei Yokoi

Gunpei Yokoi


Gunpei Yokoi (jap. 横井軍平 Yokoi Gunpei, manchmal auch Gumpei Yokoi geschrieben; * 10. September 1941; † 4. Oktober 1997) war eine der bedeutendsten Personen in der Geschichte der Videospiel-Firma Nintendo. Zu seinen Schöpfungen zählen bekannte Spiele wie Metroid und Kid Icarus, sowie das zweiterfolgreichste tragbare Spielesystem aller Zeiten: der Game Boy.

Leben und Wirken

Der Gameboy von 1989.

Während seiner Zeit bei Nintendo entwickelte Gunpei Yokoi u.a. die Ultra-Hand, die Teufelstonne, die Game & Watch-Spiele und den Game Boy.

Ferner war er der Schöpfer des digitalen Steuerkreuzes (D-Pad), welches heute standardmäßig bei nahezu allen Gamepads vorhanden ist. Nintendo wurde dafür auf der CES 2007 mit einem Emmy in der Kategorie Peripheral Development and Technological Impact of Video Game Controllers ausgezeichnet[1].

Yokoi arbeitete mit an bekannten Spielen wie Donkey Kong, Mario Bros., Metroid, Tetris Attack und Fire Emblem Seisen no Keifu. Der Tiefpunkt seiner Karriere war der kommerzielle Misserfolg der Spielkonsole Virtual Boy. Fire Emblem: Seisen no Keifu sollte sein letztes Spiel bleiben.

Nach dem Flop des Virtual Boy (1996) verließ Yokoi Nintendo, und gründete eine neue Firma, Koto. Dort entwickelte er die Handheld-Konsole Wonderswan. Ihm zu Ehren wurde das erste Spiel für den Wonderswan Gunpey genannt.

1997 kam Yokoi bei einem Autounfall ums Leben. Er fuhr in einem Auto mit Etsuo Kisō, einem Kollegen aus Kyoto. Als Kisō einen leichten Auffahrunfall verursachte, stiegen beide aus, um den Schaden zu begutachten. Dabei wurden sie von einem weiteren Fahrzeug angefahren. Während Kisō zwei Knochenbrüche erlitt, wurde Yokoi schwer verletzt und verstarb im Krankenhaus.

Zahlreiche Mitarbeiter von Nintendo of America standen mit Gunpei Yokoi in engem kollegialen Verhältnis.

Weblinks

Quellen

  1. Nintendo Confirms Emmy Win for D-Pad. C3 News, 13. Januar 2007

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gunpei Yokoi — (En japonés: 横井 軍平 a veces transliterado Gumpei Yokoi) (*10 de septiembre de 1941 † 4 de octubre de 1997) fue uno de los grandes genios de Nintendo y uno de los ejecutivos que sentó las bases de su éxito. Ingeniero de profesión, demostró tener… …   Wikipedia Español

  • Gunpeï Yokoï — Gunpei Yokoi Gunpei Yokoi, (横井軍平 Yokoi Gunpei, 10 septembre 1941 4 octobre 1997) est une personnalité multi forme du jeu vidéo, inventeur (entre autres) des Game Watch, de la Game Boy mais aussi du Virtual Boy. Sommaire 1 Les… …   Wikipédia en Français

  • Gunpei Yokoi — Gunpei Yokoi, (横井軍平 Yokoi Gunpei, 10 septembre 1941 4 octobre 1997) est une personnalité multi forme du jeu vidéo, inventeur (entre autres) des Game Watch, de la Game Boy mais aussi du Virtual Boy. Il est également le… …   Wikipédia en Français

  • Gunpei Yokoi — (En japonés: 横井 軍平 a veces transliterado Gumpei Yokoi) (10 de septiembre de 1941 † 4 de octubre de 1997) Uno de los grandes genios de Nintendo. Inventor de los Game & Watch, de la Game Boy, la Virtual Boy (en la que se veían los juegos en 3D… …   Enciclopedia Universal

  • Gunpei Yokoi — …   Wikipedia

  • Gunpei Yokoi — …   Википедия

  • Yokoi — ist der Familienname folgender Personen: Fumiko Yokoi, japanische Badmintonspielerin Gunpei Yokoi (1941–1997), japanischer Spieleentwickler Mitsuo Yokoi (* 1948), bürgerlicher Name von Tesshō Genda, japanischer Synchronsprecher Yokoi Shōichi… …   Deutsch Wikipedia

  • Yokoi — is a common Japanese surname. It may refer to: *Gunpei Yokoi, designer of the Game Boy and other Nintendo products; *Shonan Yokoi, political reformer; *Shoichi Yokoi, soldier and celebrity; *Hirotaka Yokoi, professional mixed martial arts… …   Wikipedia

  • Gumpei Yokoi — Gunpei Yokoi (jap. 横井軍平 Yokoi Gunpei, manchmal auch Gumpei Yokoi geschrieben; * 10. September 1941; † 4. Oktober 1997) ist eine der bedeutendsten Personen in der Geschichte der Videospiel Firma Nintendo. Zu seinen Schöpfungen zählen bekannte… …   Deutsch Wikipedia

  • 横井軍平 — Gunpei Yokoi (jap. 横井軍平 Yokoi Gunpei, manchmal auch Gumpei Yokoi geschrieben; * 10. September 1941; † 4. Oktober 1997) ist eine der bedeutendsten Personen in der Geschichte der Videospiel Firma Nintendo. Zu seinen Schöpfungen zählen bekannte… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.