James Stuart Jones

James Stuart Jones

James Stuart Jones (* 18. August 1948) ist der 7. anglikanische Bischof von Liverpool. Als Nachfolger von David Sheppard nahm er diese Stellung 1998 ein. Vorher war er Suffraganbischof für Hull in der Diözese von York der Kirche von England.

Jones, der 1971 an der University of Exeter einen Bachelor of Arts in theology erwarb und in Wycliffe Hall, Oxford ausgebildet wurde, arbeitete zunächst als Lehrer an der Sevenoaks School, wo er eins der ersten britischen Programme für ehrenamtliches gesellschaftliches Engagement der Schüler ins Leben rief. Er war Mitbegründer der ersten Freiwilligenagentur in Großbritannien. Zwischen 1975 und 1981 arbeitete er als Herausgeber bei der Scripture Union, einer Bibelgesellschaft, und dann als Kaplan und zweiter Pastor an der Christ Church im Bistum Bristol. In dieser Zeit wirkte er auch als Dozent am Trinity College in Bristol. Von 1990 bis 1994 war er Pfarrer der Emmanuel Church in South Croydon im Bistum Southwark und Leiter der bischöflichen Prüfungskommission. 1994 wurde er zum Suffraganbischof von Hull ernannt. Jones ist seit 1980 mit Sarah Marrow verheiratet; sie haben drei Töchter.

Er gilt als evangelikal und war Teil einer Gruppe von Bischöfen, die einen Protest gegen die vorgesehene Ernennung von Jeffrey John zum Bischof von Reading unterzeichneten. In dem Sammelband A Fallible Church (Eine fehlbare Kirche, 2008) entschuldigte er sich jedoch dafür und trug das Argument vor, dass die Bibel positive Vorbilder für gleichgeschlechtliche Beziehungen biete. [1]

Einzelnachweise

  1. Guardian

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • James Stuart Jones — Infobox Bishop honorific prefix = name = The Rt. Revd. James Jones honorific suffix = bishop of = Bishop of Liverpool caption = province = York diocese = Liverpool see = Liverpool enthroned = 1998 ended = Incumbent predecessor = The Rt. Revd.… …   Wikipedia

  • James Stuart (1713-1788) — James Athenian Stuart (1713 2 February 1788) was an English archaeologist, architect and artist best known for his central role in pioneering Neoclassicism.cite web |url= http://www.vam.ac.uk/collections/architecture/james athenian… …   Wikipedia

  • Stuart (Name) — Stuart ist ein Vorname und Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Varianten 2 Bekannte Namensträger 2.1 Familienname 2.2 Vorname …   Deutsch Wikipedia

  • Jones (Familienname) — Jones ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der patronymische Name bedeutet „Sohn des John“ (englisch) oder „Sohn des Ioan“ (walisisch). Varianten Johns Johnson, Jonson Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A …   Deutsch Wikipedia

  • James Jones — may refer to:People born in 20th centuryThe arts*James Jones (author) (1921 ndash;1977), novelist *James Earl Jones (born 1931), actorport*James Jones (basketball coach), current men s basketball head coach at Yale University *James Jones… …   Wikipedia

  • James Jones — ist der Name folgender Personen: James Jones (Georgia) († 1801), US amerikanischer Politiker James Jones (Autor) (1921–1977), US amerikanischer Schriftsteller James Andrew Jones (* 1980), US amerikanischer Basketballspieler James Earl Jones (*… …   Deutsch Wikipedia

  • James Jones (Bischof) — James Stuart Jones (* 18. August 1948) ist der 7. anglikanische Bischof von Liverpool. Als Nachfolger von David Sheppard nahm er diese Stellung 1998 ein. Vorher war er Weihbischof für Hull in der Diözese von York der Kirche von England. Jones,… …   Deutsch Wikipedia

  • James II of England — James II redirects here. For other uses, see James II (disambiguation). James II VII[1] King of England, Scotland a …   Wikipedia

  • James — James, Henry James, Henry James, William * * * (as used in expressions) Agee, James Anderson, (James) Maxwell Audubon, John James Baldwin, James (Arthur) Balfour (de Whittingehame), Arthur James, 1 conde Ballard, J(ames) G(raham) Barrie, Sir… …   Enciclopedia Universal

  • James Reaney — James Crerar Reaney (September 1 1926 ndash; June 11 2008) [cite news|url=http://www.theglobeandmail.com/servlet/story/RTGAM.20080612.wobitreaney0612/BNStory/Entertainment/home|title=James Reaney, 81|date=2008 06 12|work=The Globe and… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.