Javier Cercas

Javier Cercas
Javier Cercas auf der Buchmesse in Madrid, 2009

Javier Cercas (* 1962 in Ibahernando, Provinz Cáceres/Extremadura) ist ein spanischer Schriftsteller und Journalist.

Inhaltsverzeichnis

Biografie

Javier Cercas kam als Sohn eines Tierarztes zur Welt. Seine Familie zog 1966 aus der Extremadura ins katalanische Girona um. Als er als 14-Jähriger die Werke von Jorge Luis Borges entdeckte, fühlte er sich zum Schriftsteller berufen. 1985 legte er an der Universität von Barcelona sein Examen in spanischer Philologie ab und promovierte dort. In der zweiten Hälfte der 1980er Jahre arbeitete er zwei Jahre als Lektor an der Universität von Illinois in Urbana, wo er seinen ersten Roman schrieb. Javier Cercas lehrt seit 1989 als Professor für spanische Literatur an der Universität Girona, ist verheiratet und hat einen Sohn.

Mit seinem dritten Roman Soldados de Salamina, der 2002 als Soldaten von Salamis in deutscher Übersetzung erschien, wurde er einem großen Publikum bekannt, nachdem Mario Vargas Llosa, John Maxwell Coetzee und Susan Sontag in lobenden Kritiken auf ihn aufmerksam gemacht hatten. Zudem ist er ständiger Mitarbeiter der katalanischen Ausgabe und der Sonntagsbeilage von El País.

Auszeichnungen

Folgende Preise wurden Javier Cercas bisher von der Kritik zuerkannt: Premio Salambó (2001), Grinzane Cavour de narrativa (2003), Preis der chilenischen Kritik, Preis der Stadt Barcelona, Preis von Cartagena, der zweite Preis des Buchhandels (alle 2001), der Independent Foreign Fiction Prize (2004) und La Medalla de Extremadura (2005), sowie Premio Nacional de Narrativa für Anatomia de un Instante (2010).

Sein Werk wurde bisher in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt. Cercas selbst übertrug neben H. G. Wells auch zeitgenössische katalanische Autoren ins Spanische.

2009 gelangte er mit der Darstellung des gescheiterten Putsches vom 23. Februar 1981 in seinem Roman-Essay Anatomía de un instante (dt. Anatomie eines Augenblicks, 2011) auf Platz 1 der Bücher des Jahres-Liste von El País.[1]

Werke

  • El móvil. Erzählungen. 1987
  • El inquilino. Roman. 1989 (dt. Der Mieter. Übersetzt von Willi Zurbrüggen. Wagenbach, Berlin 2003, ISBN 3-8031-1217-6)
  • El vientre de la ballena. Roman. 1997
  • Soldados de Salamina. Roman. 2001 (dt. Soldaten von Salamis. Übersetzt von Willi Zurbrüggen. Berlin Verlag, Berlin 2002 ISBN 3-8270-0464-0)
  • La velocidad de la luz. Roman. 2005
  • Anatomía de un instante. Essay. 2009 (dt. Anatomie eines Augenblicks. Die Nacht, in der Spaniens Demokratie gerettet wurde. Übersetzt von Peter Kultzen. Fischer, Frankfurt am Main 2011, ISBN 978-3-10-011369-6)

Einzelnachweise

  1. Kritik von Alberto Manguel

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Javier Cercas — en la Feria del Libro de Madrid 2009 Nacimiento 1962 …   Wikipedia Español

  • Javier Cercas — Mena (né en 1962 à Ibahernando, province de Cáceres) est un écrivain et traducteur espagnol. Sommaire 1 Biographie 2 Œuvre 3 Bibliographie 3.1 …   Wikipédia en Français

  • Javier Cercas — (born 1962, Ibahernando, Cáceres, Spain) is a writer and, since 1989, a Professor of Spanish literature at the University of Girona, Spain. He is a frequent contributor to the Catalan edition of El País and the Sunday supplement. He worked for… …   Wikipedia

  • Javier Cercas — (* Ibahernando, Cáceres, 1962), escritor español. Su primera obra es un libro de cuentos: El móvil (1987). Siguieron el ensayo La obra literaria de Gonzalo Suárez (1994), sobre el famoso cineasta, y las novelas El inquilino (1989), El vientre de… …   Enciclopedia Universal

  • Cercas — ist der Name folgender Personen: Alejandro Cercas Alonso (* 1949), spanischer Politiker der sozialdemokratischen Partei PSOE und Mitglied des Europäischen Parlaments Javier Cercas (* 1962), spanischer Schriftsteller und Journalist Diese Seite ist …   Deutsch Wikipedia

  • Javier Pradera — Este artículo o sección se refiere o está relacionado con un fallecimiento reciente. La información de este artículo puede cambiar frecuentemente. Por favor, no agregues datos especulativos y recuerda colocar referencias a fuentes fiables para… …   Wikipedia Español

  • Cercas — Cercas, Javier …   Enciclopedia Universal

  • Cercas, Javier — ► (n. 1962) Escritor español. Es autor de novelas como El inquilino (1989), El vientre de la ballena (1997) y Soldados de Salamina (2001) …   Enciclopedia Universal

  • Historia contemporánea de España — La promulgación de la Constitución de 1812, obra de Salvador Viniegra (Museo de las Cortes de Cádiz). Historia contemporánea de España es la disciplina historiográfica y el periodo histórico de la historia de España que corresponde a la Edad… …   Wikipedia Español

  • Soldados de Salamina — Soldaten von Salamis ist der 2002 auf Deutsch veröffentlichte, 2001 in Spanien erschienene Roman „Soldados de Salamina“ von Javier Cercas, der seit seinem Erscheinen mehrfach Preise in Spanien, Italien und den englischen „Independent Foreign… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.