John Little McClellan

John Little McClellan
John Little McClellan

John Little McClellan (* 25. Februar 1896 in Sheridan, Grant County, Arkansas; † 28. November 1977 in Little Rock, Arkansas) war ein US-amerikanischer Politiker, der den Bundesstaat Arkansas in beiden Kammern des Kongresses vertrat.

Inhaltsverzeichnis

Leben

John Little McClellan stammt aus einer Demokratenfamilie und wurde nach dem demokratischen Gouverneur und US-Abgeordneten John Sebastian Little benannt. Er studierte Jura und wurde im Alter von 17 Jahren 1913 als Anwalt zugelassen. Danach eröffnete er eine Praxis in Sheridan. Während des Ersten Weltkrieges diente er in der US Army im Dienstgrad eines First Lieutenant in der Aviation Section des Signal Corps zwischen 1917 und 1919. Nachdem er aus der Armee entlassen worden war, zog er 1919 nach Malvern und übte weiter seine Tätigkeit als Anwalt aus. Danach war er Staatsanwalt des siebten Gerichtsbezirks von Arkansas zwischen 1927 und 1930.

Politik

McClellan wurde als Demokrat in den 74. sowie den 75. Kongress gewählt. Seine Amtszeit belief sich vom 3. Januar 1935 bis zum 3. Januar 1939. Er entschloss sich 1938 für den 76. Kongress nicht mehr zu kandidieren, bewarb sich aber erfolglos um einen Sitz im US-Senat. Anschließend kehrte er zu seiner Tätigkeit als Anwalt in Camden zurück.

1942 wurde er dann doch in den US-Senat gewählt. Er wurde bis zu seinem Tod 1977 jedes Mal bestätigt. In dieser Zeit war er Vorsitzender des Ausgabenkomitees im leitenden Ministerium (81. und 82. Kongress); Ausschuss für staatliche Tätigkeiten (82. bis 92. Kongress); Sonderausschuss für Arbeitgeber-Arbeitnehmerbeziehungen (85. und 86. Kongress) und Bewilligungsausschuss (92. bis 95. Kongress). Des Weiteren war er einer von 19 Südstaatensenatoren, die das Southern Manifesto unterzeichneten, das sich gegen die Rassenintegration an öffentlichen Einrichtungen aussprach.

John McClellan verstarb am 28. November 1977 in Little Rock. Er wurde auf dem Roselawn Memorial Park beerdigt.

Literatur

  • American National Biography; McClellan, John L. Crime Without Punishment. New York: Duell, Storn and Pearce, 1962; U.S. Congress. Memorial Services. 95th Cong., 1st sess., 1977. Washington, Government Printing Office, 1977.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • John Little McClellan — Infobox Senator name=John Little McClellan nationality=American jr/sr=United States Senator state=Arkansas party=Democrat term start=January 3, 1943 term end=November 28, 1977 preceded=G. Lloyd Spencer succeeded=Kaneaster Hodges, Jr. date of… …   Wikipedia

  • McClellan — may refer to: McClellan Air Force Base McClellan Park, California, a census designated place near Sacramento McClellan Palomar Airport in Carlsbad, California McClellan Magnet High School in Little Rock, Arkansas The McClellan saddle, used in the …   Wikipedia

  • John McClellan — may refer to:*John McClellan (chemist), chemist and industrialist in Widnes, England *John Little McClellan, politician from Arkansas, USA *John J. McClellan (1874 ndash;1925), chief organist in the Salt Lake Tabernacle of The Church of Jesus… …   Wikipedia

  • McClellan — ist der Familienname folgender Personen: Abraham McClellan (1789−1866), US amerikanischer Politiker Charles A. O. McClellan (1835−1898), US amerikanischer Politiker George B. McClellan (1826−1885), US amerikanischer Offizier und Politiker,… …   Deutsch Wikipedia

  • John McClellan (chemist) — Infobox Scientist name = John McClellan box width = image width = caption = John McClellan birth date = 1810 birth place = death date = May 14 1881 death place = Widnes, Lancashire, England residence = England citizenship = England nationality =… …   Wikipedia

  • McClellan Magnet High School — Established 1967 Type Public Principal Marvin L. Burton Students 864 (according to school website) Grades 9 12 …   Wikipedia

  • John Sebastian Little — John Sebastian „Bass“ Little (* 14. März 1851 im Sebastian County, Arkansas; † 29. Oktober 1916 in Little Rock, Arkansas) war ein US amerikanischer Politiker und 1907 Gouverneur von Arkansas. Außerdem vertrat er diesen Bundesstaat zwischen… …   Deutsch Wikipedia

  • McClellan–Kerr Arkansas River Navigation System — Inland waterway system with McClellan Kerr Navigation System shown in red …   Wikipedia

  • Little Rock, Arkansas — Little Rock redirects here. For other uses, see Little Rock (disambiguation). City of Little Rock, Arkansas   City   …   Wikipedia

  • John Brown (abolitionist) — John Brown Daguerreotype of Brown, ca.1856. Born May 9, 1800(1800 05 09) Torrington, Connecticut Died …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.