John Winston Jones

John Winston Jones
John Winston Jones

John Winston Jones (* 22. November 1791 in Amelia Court House, Amelia County, Virginia; † 29. Januar 1848 im Chesterfield County, Virginia) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1843 bis 1845 der Sprecher des Repräsentantenhauses.

Leben und Wirken

John Winston Jones wurde am 22. November 1791 in Amelia Court House im Bundesstaat Virginia geboren. Er besuchte eine Privatschule und schloss 1813 sein Jurastudium am College of William and Mary in Williamsburg ab. Noch im selben Jahr wurde er von der Rechtsanwaltskammer zu gelassen und begann in Chesterfield County, Virginia als Staatsanwalt für den fünften Gerichtsbezirk Virginia zu arbeiten. Vom 4. März 1835 war er, bis zum 3. März 1845, Mitglied des amerikanischen Kongresses. Die ersten zwei Jahre als Abgeordneter der Whigs, später als Demokrat. Er war unter anderem der Vorsitzende des Committee on Ways and Means (1839-1841) und von 1843 bis 1845 Sprecher des Repräsentenhauses. Er verzichtete auf eine Wiederwahl in den Kongress und verließ diesen 1845 um wieder als Anwalt zu arbeiten. Nebenbei betätigte er sich auch noch in der Landwirtschaft. Im Jahr 1846 wurde er Mitglied des State House of Delegates und saß diesem als Sprecher vor. Seine Wiederwahl im nächsten Jahr, lehnte er jedoch aus krankheitsbedingten Gründen ab. Am 29. Januar 1848 starb er in seinem Landsitz „Dellwood“ im Chesterfield County. Er ist auf dem Familienfriedhof auf seinem Grundstück, nordwestlich von Petersburg, begraben.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • John Winston Jones — Infobox Officeholder name =John Winston Jones imagesize =200px small caption = order =20th office =Speaker of the United States House of Representatives term start =December 4, 1843 term end =March 4, 1845 president =John Tyler predecessor =John… …   Wikipedia

  • John W. Jones — There have been several notable people named John W. Jones:Political figures*John William Jones (1806–1871), U.S. congressman from Georgia * John Winston Jones (1791 ndash;1848), U.S. congressman from VirginiaOthers*John W. Jones (ex slave) (1817 …   Wikipedia

  • USS John Paul Jones (DDG-53) — For other ships of the same name, see USS John Paul Jones. USS John Paul Jones in the Persian Gulf Career (US) …   Wikipedia

  • USS John Paul Jones (DDG-53) — Die John Paul Jones während einer Übung (2008) Geschichte Bestellung 25. September 1987 Kiel …   Deutsch Wikipedia

  • USS John Paul Jones (DDG-53) — Эсминец УРО «Джон Пол Джонс» USS John Paul Jones (DDG 53) …   Википедия

  • Jones (Familienname) — Jones ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der patronymische Name bedeutet „Sohn des John“ (englisch) oder „Sohn des Ioan“ (walisisch). Varianten Johns Johnson, Jonson Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A …   Deutsch Wikipedia

  • John Jones — ist der Name folgender Personen: John Jones, eigentlicher Name von John Jones Maesygarnedd ( 1597–1660), walisischer Attentäter John Jones (Siedler) ( 1808–1869), neuseeländischer Siedler John Jones (Baseballspieler) (1901–1956), US… …   Deutsch Wikipedia

  • John Garner — John Nance Garner John Nance „Cactus Jack“ Garner (* 22. November 1868 bei Detroit, Texas; † 7. November 1967 in Uvalde, Texas) war unter Franklin D. Roosevelt der 32. Vizepräsident der USA. Leben In Clarksville stu …   Deutsch Wikipedia

  • John William McCormack — John W. McCormack John William McCormack (* 21. Dezember 1891 in Boston, Massachusetts; † 22. November 1980 in Dedham, Massachusetts) war ein US amerikanischer Politiker. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • John W Taylor — John W. Taylor (1784 1854), zehnter Sprecher des Repräsentantenhauses John W. Taylor (* 26. März 1784 in Charlton, Saratoga County, NY; † 18. September 1854 in Cleveland, Ohio) war ein US amerikanischer Politiker und von 1820 bis 1821 und von… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.