Jozsef Horvath


Jozsef Horvath

József Horváth (* 13. August 1964) ist ein ungarischer Schachmeister, Schachtrainer und internationaler Schachschiedsrichter.

Horváth hat mit acht Jahren das Schachspiel gelernt. Er wurde 1984 Internationaler Meister und 1990 Großmeister. Für die ungarische Nationalmannschaft nahm er in den Jahren 1990, 1992 und 1998 an drei Schacholympiaden teil, sowie zweimal, 1989 und 1992, an der Mannschaftseuropameisterschaft[1]. Horváth hat dreimal, in den Jahren 1987, 1993 und 1994, die offene ungarische Schachmeisterschaft gewonnen. Er ist Trainer von Großmeister Ádám Horváth und betreut die ungarische Frauenauswahl.

Horváth siegte oder belegte vordere Plätze in vielen Turnieren: I. Platz oder geteilter I. Platz in Budapest (1988, 1989, 1993, 1994 und 1997), Andora (1989), Cannes (1992), Leukerbad (1992), Zalakaros (1995, 1996), Velden (1995), Paks (1996), Bischwiller (1999)[2], Helsinki (2001), Chambery (2001), Zalakaros (2002, 2004), Val Thorens (2002, 2006), Paris (2003) und Verona (2005)[3].

Seine aktuelle Elo-Zahl beträgt 2542 (Stand: April 2008), damit belegt er Platz 11 in der Elo-Rangliste Ungarns.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Olimpbase
  2. ChessBase Megabase 2008
  3. Individual Calculations: Horvath, Jozsef

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • József Horváth — (* 13. August 1964) ist ein ungarischer Schachmeister, Schachtrainer und internationaler Schachschiedsrichter. Horváth hat mit acht Jahren das Schachspiel gelernt. Er wurde 1984 Internationaler Meister und 1990 Großmeister. Für die ungarische… …   Deutsch Wikipedia

  • Jozsef Pinter — József Pintér, 2007 József Pintér (* 9. November 1953 in Budapest) ist ein ungarischer Schach Großmeister, Schachtrainer und Schachpublizist. Inhaltsverzeichnis 1 Schachkarriere …   Deutsch Wikipedia

  • Horváth — oder Horvath ist der Familienname folgender Personen: Ádam Pálóczi Horváth (1760–1820), ungarischer Volksmusiksammler, Dichter und Komponist Andreas Horváth (1778–1839), ungarischer Schriftsteller Bronco Horvath (* 1930), kanadischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Horvath — oder Horváth (veraltete Schreibweise für ungarisch horvát – kroatisch, Kroate) ist der Familienname folgender Personen: Ádám Horváth (* 1981), ungarischer Schach Großmeister Ádam Pálóczi Horváth (1760–1820), ungarischer Volksmusiksammler, Dichter …   Deutsch Wikipedia

  • József Pintér — József Pintér, 2007 József Pintér (* 9. November 1953 in Budapest) ist ein ungarischer Schach Großmeister, Schachtrainer und Schachpublizist. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • József Mindszenty — Cardenal presbítero de S. Esteban del Monte Celio Arzobispo emérito de Estrigonia Estatua de Mindszenty en Zalaegerszeg Ordenación 12 de junio de 1915 Consagración …   Wikipedia Español

  • Horváth Kert Vendégház — (Zirc,Венгрия) Категория отеля: Адрес: 8420 Zirc, Pápay József u. 15., Венгр …   Каталог отелей

  • József Gregor — Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nationalité …   Wikipédia en Français

  • József Jeszmás — Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nationalité …   Wikipédia en Français

  • József Pokorny — Pas d image ? Cliquez ici. Biographie Nationalité …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.