.li


.li

Die Stiftung SWITCH ist seit 1987 Betreiber des Schweizer Wissenschaftsnetz der Hochschulen.

Das Netzwerk verbindet Benutzer in der Schweiz und im Ausland. Der Betrieb des Wissenschaftsnetzwerkes bildet die technologische Basis für den Betrieb der Registrierungsstelle für .ch- und .li-Domain-Namen. «.ch» ist die länderspezifische Top-Level-Domain für die Schweiz (von Confoederatio Helvetica) und «.li» jene für Liechtenstein. Seit März 2004 sind auch IDN-Domainnamen («Umlautdomains») möglich.[1] Der SWITCH-Nameserver befindet sich im IFW-Gebäude der ETH Zürich.

Im Jahr 2007 hat SWITCH den SWITCH Junior Web Award, einen Website-Wettbewerb für Schulklassen aus der Schweiz und Liechtenstein, lanciert. Die Initiative hat zum Ziel, das Internet Know-how bei Schülerinnen und Schülern zu fördern. Die Teilnahme ist kostenlos.

Quellen

  1. Schweiz/Liechtenstein: Liste der 32 neuen Zeichen (.ch und .li)

Weblinks


Wikimedia Foundation.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.