Andrieus A. Jones

Andrieus A. Jones
Andrieus Aristieus Jones

Andrieus Aristieus Jones (* 16. Mai 1862 bei Union City, Obion County, Tennessee; † 20. Dezember 1927 in Washington D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei), der den Bundesstaat New Mexico im US-Senat vertrat.

Nachdem er zunächst die Schulen in der Nähe seines Heimatortes besucht hatte, wechselte Andrieus Jones auf das Bethel College in McKenzie. 1885 machte er seinen Abschluss an der Valparaiso University in Indiana und begann im Anschluss als Lehrer in seinem Heimatstaat zu arbeiten. Noch im selben Jahr zog er nach Las Vegas im New-Mexico-Territorium, wo er bis 1887 als Schuldirektor tätig war. Während dieser Zeit studierte er die Rechte, sodass er 1888 in die Anwaltskammer aufgenommen werden und als Jurist in Las Vegas arbeiten konnte.

1893 wurde Jones Vorsitzender der Anwaltsvereinigung (Bar association) von New Mexico. In diesem Jahr wurde er auch zum Bürgermeister von Las Vegas gewählt, was er bis 1894 blieb. Bis 1898 bekleidete er danach das Amt des Distriktstaatsanwalts.

Nach der Jahrhundertwende betätigte sich Jones zunehmend in der Politik. Ab 1908 gehörte er dem Democratic National Committee an, in dem er bis 1922 verblieb. Erstmals kandidierte er im Jahr 1912 für den US-Senat, unterlag jedoch bei der Wahl. Von 1913 bis 1916 fungierte er in der Regierung von Präsident Woodrow Wilson als stellvertretender Innenminister. Er legte dieses Amt nieder, als er bei seinem zweiten Versuch in den Senat gewählt wurde. Nach der Wiederwahl 1922 schloss sich eine zweite Amtszeit an, deren Ende Andrieus Jones jedoch nicht mehr erlebte. Er verstarb Ende 1927 in Washington und wurde in Las Vegas beigesetzt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andrieus Aristieus Jones — (* 16. Mai 1862 bei Union City, Obion County, Tennessee; † 20. Dezember 1927 in Washington D.C.) war ein US amerikanischer Politiker (Demokratische Partei), der …   Deutsch Wikipedia

  • Andrieus A. Jones — Infobox Senator name = Andrieus A. Jones imagesize=150px jr/sr =United States Senator state = New Mexico term start = March 4, 1917 term end = December 20, 1927 preceded = Thomas B. Catron succeeded = Bronson M. Cutting date of birth=birth… …   Wikipedia

  • Jones (Familienname) — Jones ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der patronymische Name bedeutet „Sohn des John“ (englisch) oder „Sohn des Ioan“ (walisisch). Varianten Johns Johnson, Jonson Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Jon — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der ehemaligen Mitglieder des US-Senates — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst. Die Liste der ehemaligen Mitglied …   Deutsch Wikipedia

  • Bronson M. Cutting — This article is about the American politician Bronson Cutting. See also John Cutting or Francis Cutting Infobox Senator name = Bronson M. Cutting imagesize=150px jr/sr =United States Senator state = New Mexico term start = December 29, 1927 term… …   Wikipedia

  • Liste der US-Senatoren aus Neu Mexiko — Die Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus New Mexico zeigt alle Personen auf, die jemals für diesen Staat im Senat waren, nach den Senatsklassen sortiert. Dabei zeigt eine Klasse, wann dieser Senator wiedergewählt wird. Die Wahlen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der US-Senatoren aus New Mexico — Die Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus New Mexico zeigt alle Personen auf, die jemals für diesen Staat im Senat waren, nach den Senatsklassen sortiert. Dabei zeigt eine Klasse, wann dieser Senator wiedergewählt wird. Die Wahlen der… …   Deutsch Wikipedia

  • 67th United States Congress — The Sixty seventh United States Congress was a meeting of the legislative branch of the United States federal government, consisting of the United States Senate and the United States House of Representatives. It met in Washington, D.C. from March …   Wikipedia

  • 67th United States Congress - State Delegations — The Sixty seventh United States Congress was a meeting of the legislative branch of the United States federal government, consisting of the United States Senate and the United States House of Representatives. It met in Washington, D.C. from March …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.