Lee Strobel

Lee Strobel
Lee Strobel

Lee Strobel (* 25. Januar 1952 in Arlington Heights, Illinois) ist ein amerikanischer Buchautor und früherer Journalist und Pastor. Er gilt als einer der bekanntesten zeitgenössischen christlichen Apologeten.

Lee Strobel studierte Journalismus an der Universität von Missouri und Recht an der Yale Law School. Er arbeitete vierzehn Jahre als Gerichtsreporter für die Chicago Tribune und erhielt mehrere Preise für seine Reportagen.

Durch eine Predigt von Bill Hybels von Willow Creek angeregt, begann er 1980, sich mit dem Christentum zu befassen und interviewte Experten wie Bruce M. Metzger, Ben Witherington und Edwin M. Yamauchi. Die Ergebnisse veröffentlichte er später in seinem Buch „Der Fall Jesus: ein Journalist auf der Suche nach der Wahrheit“ – er selbst wurde nach eigenen Worten von den vorgetragenen Argumenten überzeugt.

Strobel wurde in der Willow-Creek-Gemeinde aktiv, gab später seinen Beruf auf und arbeitete ab 1987 als Pastor und Autor in Chicago und Kalifornien. Seit 2002 konzentriert er sich auf seine schriftstellerische Arbeit. Im englischen Sprachraum hat er insgesamt über 8,5 Millionen Bücher verkauft,[1] sein Buch „Der Fall Jesus“ erlebte in deutscher Sprache bereits die 9. Auflage.

Kritiker werfen ihm vor, die Argumente einseitig auszuwählen und nur Interviews mit Vertretern des christlichen Standpunktes, nicht aber mit Gegnern zu führen.[2] Christliche Apologeten verteidigen Strobel, indem sie anführen, dass seine Werke christliche Apologetik sind und keinen Anspruch auf journalistische Neutralität erheben. Strobel zitiert tatsächlich die häufigsten Einwände gegen das Christentum und geht darauf ein.[3]

Strobel vertritt in seinen Büchern die Intelligent Design-These.

Werke (Auswahl)

  • „Der Fall Jesus: ein Journalist auf der Suche nach der Wahrheit“ 1999
  • „Beim Wort zum Sonntag schalt' ich ab: Die Welt eines Kirchendistanzierten verstehen“ 1995
  • „Glaube im Kreuzverhör: Ein Journalist hinterfragt das Christentum“
  • „Indizien für den Schöpfer: Ein Journalist im Spannungsfeld von Evolution und Schöpfung“
  • „Die Auferstehung Christi: Mythos oder Wahrheit?“
  • „Wenn der Glaube zwischen uns steht: Als Christ allein in der Ehe“ (zusammen mit Leslie Strobel)

Weblinks

Quellen

  1. Kurzbiografie beim Zondervan-Verlag
  2. Case against faith
  3. Tecton Apologetics Ministry: Case Study On a Reply to „The Case for Faith“

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lee Strobel — Infobox Writer imagesize = 150px name = Lee Strobel caption = pseudonym = birthdate = birthplace = deathdate = deathplace = occupation = Writer nationality = United States period = Current genre = Religion subject = Christian apologetics movement …   Wikipedia

  • Strobel — bezeichnet einen deutscher Hirtenhund, Strobel (Hund) einen Asteroiden, (1628) Strobel Strobel ist der Familienname folgender Personen: Andreas Strobel (* 1972), deutscher Skibergsteiger und Mountainbike Radsportler Arno Strobel (* 1962),… …   Deutsch Wikipedia

  • Strobel — is the German surname of:* Aron Strobel * Eric Strobel * Gabriel Strobl (1846 1925), Austrian priest and entomologist * Gary Strobel, American microbiologist * Greg Strobel * Heidi Strobel * Käte Strobel (1907–1996), German politician * Lee… …   Wikipedia

  • Lee (given name) — Lee is a given name, and may refer to:In art:* Lee Miller, American model and photographer * Stan Lee, American writer and editor of comic booksIn music: * Lee Wiley, American jazz singer from the big band era * Lee Harding, Australian singer *… …   Wikipedia

  • Peter Lee Lawrence — Données clés Nom de naissance Karl Hirenbach Surnom Peter Lee Lawrence Naissance 21 février 1945 Lindau …   Wikipédia en Français

  • Liste der Biografien/Str — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Christian apologetics — Part of a series on Christianity   …   Wikipedia

  • The Challenge of the Cults and New Religions — Infobox Book name = The Challenge of the Cults and New Religions title orig = translator = image caption = Book cover, 2001 ed. author = Ron Rhodes illustrator = cover artist = country = USA language = English series = subject = Cults, New… …   Wikipedia

  • Jerry Pattengale — Jerry A. Pattengale (born 1958) is the founder of Purpose Guided Education, and his mantra is “The dream needs to be stronger than the struggle.”[1] He coined “purpose guided education” in 1997 while leading the implementation of student success… …   Wikipedia

  • Gospel of Peter — The Gospel of Peter was a prominent passion narrative in the early history of Christianity, but over time passed out of common usage. Only fragments survive. The surviving text is notable for ascribing responsibility for the crucifixion of Jesus… …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.